Alle Bilder von Paul Needham / Mohawk Visuals - vielen Dank für die Unterstützung! Ausgabe Januar / Februar / März PDF

Please download to get full document.

View again

of 30
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
Alle Bilder von Paul Needham / Mohawk Visuals - vielen Dank für die Unterstützung! Ausgabe Januar / Februar / März 2017 The DataCenter Company Wir sorgen für gute Geschäftsverbindungen.
Alle Bilder von Paul Needham / Mohawk Visuals - vielen Dank für die Unterstützung! Ausgabe Januar / Februar / März 2017 The DataCenter Company Wir sorgen für gute Geschäftsverbindungen. TelemaxX ist Ihr Dienstleister, für maxximaler Verfügbarkeit, Schnelligkeit und Stabilität. Wir beraten Sie gerne persönlich zu unseren Rechenzentrums- und klassischen Telekommunikationsdienstleistungen. Rechenzentrum Einzelne Höheneinheiten Racks (46 HE - 60 x 100 cm) Dedicated Server Firewall-Services Mail-Server Betrieb Individuelle Flächen (Cage) Telekommunikations-Dienstleistungen Internet Telefonie Datendirektverbindungen Remote Hands - Vororthilfe IP-Services / IP-Konnektivität TelemaxX Telekommunikaton GmbH Amalienbadstraße 41 Bau Karlsruhe Tel: +49 (0) Fax: +49 (0) nzen Reche trum gene mit ei Glas m Backb faser- one Vorwort Liebe Leserinnen und Leser, liebe Mitglieder, ein erlebnis-, ereignis- und erfahrungsreiches Jahr 2016 liegt nunmehr hinter uns und zum Ausklang erlaubte uns das milde Winterwetter noch die Erledigung einer ganzen Reihe von wichtigen Arbeiten im Außenbereich des PSV- Vereinsgeländes. An dieser Stelle nochmals ein großer Dank an das tolle Liegenschaften- und Hallenwart-Team mit Rudi, Josef H., Rrustem, Ahmed, Szabo, Vesna, Ralf, Luan, Ulf und Udo M. für die zuverlässig geleistete Arbeit. Auch in der Geschäftsstelle ging es angesichts eines Wachstums im Gesamtverein von fast 10% oft hoch her dennoch behielt Ilkay als Leiter dieser wichtigen PSV- Anlaufstelle stets den Überblick und zusammen mit Karin, Tanja, Heide, Meggi und Udo wurde sehr gute Arbeit rund um die Mitgliederverwaltung, Buchhaltung und Kundenberatung geleistet. In der Vereinsgaststätte sorgte Meggi mit ihrem bewährten Team für zufriedene Gesichter, vor allem bei den zahlreichen schönen Weihnachtsfeiern der Sportgruppen kurz vor dem Jahresausklang. Und Monika betreute mit ihrer Gruppe in bewährter und harmonischer Weise den Nachwuchs bei den PSV-Zwergen. Allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den vielen helfenden Händen ein herzliches Dankeschön! Dies gilt natürlich auch für den wichtigen Bereich PSV- Journal, Medien und Kommunikation - dieser wurde von Rebecca, Heike und Paul sowie Karin, Annette, Christel und Hannelore hervorragend bearbeitet besten Dank! Im Brennpunkt der positiven Vereinsentwicklung 2016 stand aber zweifellos unser Aktiv-Treff mit Josef, Csilla und der starken Mannschaft an zusätzlichen Kräften auf der Fläche sowie an der Theke: ausgehend von rund 540 Kunden zu Jahresbeginn stiegen die Mitgliederzahlen auf fast 610 zum Jahresende, ein Plus von mehr als 10% Besonderer Dank an dieser Stelle für die oft unter Stress geleistete Arbeit an die gesamte Studio-Besatzung, die ab Januar endlich durch die Neueinstellung von Fabian Mönsters als stellvertretender Studioleiter verstärkt wird! Zusammen mit dem Wachstum in den Bereichen Fitness, Gesundheit, Kampfsport und Selbstbehauptung ergab sich somit schon im Sommer 2016 für die Vereinsführung ein klarer Handlungsbedarf mit deutlichen Weichenstellungen für das neue Jahr mit folgenden Lösungen: Polizeisportverein Karlsruhe e.v. (PSV) Edgar-Heller-Straße 19, Karlsruhe Telefon (0721) , Fax (0721) Sie erreichen uns bitte Änderungen beachten: Mo. und Mi Uhr Di. und Do Uhr Girokonto: Volksbank Karlsruhe e.g., BIC: GENODE61KA1 / IBAN: DE Ausbau der räumlichen Möglichkeiten für die genannten Sportbereiche durch Umbau der Hallen 1, 2 und 5 in der Zeit von Juni bis Oktober Neustrukturierung der Hallenbelegungen anhand des jeweils konkreten Bedarfs der Sportgruppen und deren Wachstumsmöglichkeiten - Start der umfassenden energetischen Sanierung aller Vereinsanlagen mit den Schwerpunkten Energie, Strom, Wasser, Heizung und Lüftung Viele Mitglieder, Trainer/innen und Abteilungsleitungen nutzten die eigens hierfür angebotenen Informationsveranstaltungen des Vorstandes im November / Dezember und zahlreiche Rückmeldung sowie Wünsche konnten damit noch in die laufenden Planungen einbezogen werden siehe auch Infos in der Heftmitte! Abschied von Helmut Sommerfeld: Mit einer bewegenden Trauerfeier nahm die große PSV- Vereinsfamilie am 06. Dezember 2016 Abschied von Sir Helmut Sommerfeld, der in seinem 100. Lebensjahr von uns ging. Sein umfangreiches Wirken in unserem Verein als Wiedergründungsmitglied, Abteilungsleiter, Skilehrer, Bauhelfer, Gönner und Ehrenmitglied wird unvergessen bleiben. Heinz Christ zeichnete in einer emotionalen Ansprache die zahlreichen Stationen der ehrenamtlichen Vereins laufbahn unseres stets bescheidenen Helmut Sommerfeld nach, umrahmt von würdigen musikalischen Beiträgen des Polizeichors. Beitragsanpassungen 2017 bis 2020: Bitte beachten Sie die Infos auf den Folgeseiten danke! Sonntagsaktionen 2017 / PSV-Gaststätte Pause : Sonntag, 05. Februar 2017, 11:30-14:30 Uhr, PSV-Sonntagsaktion mit Chili con Carne Sonntag, 05. März 2017, 11:30-14:30 Uhr, PSV-Sonntagsaktion mit Schnitzel & Pommes & Salat Sonntag, 02. April, 11:30-14:30 Uhr, PSV-Sonntagsaktion mit Italienischer Sonntag Renate Englert / Attila Horvat / Ilkay Omurok (Vorstand) Herausgeber: PSV, Edgar-Heller-Straße 19, Karlsruhe Das PSV-Journal erscheint einmal pro Quartal mit einer Auflage von Stück (Druck und Postversand) und 900 Stück (Mailversand). Die Verteilung erfolgt an alle Mitglieder. Aufsichtsrat: Alexandra Ries, Heidi Tobler, Astrid Weidner, Heinz Christ, Gerhard Grether, Klaus Kunzmann, Wolfgang Schwander Vertretungsberechtigter Vorstand: Renate Englert, Attila Horvat, Ilkay Omurok Veranstaltungen Januar Sa, Silvesterpokal Schützen Wolfgang Rink Tel. 0721/ Di, Jahresrückblick in der Gaststätte Pause Wandern Armin Rutenberg Tel. 0721/ Di, Weißwürste & Brezeln Gaststätte Pause Malgorzata Felkl Tel. 0721/ Sa, Lesung und Vorführung Historisches Fechten Gesamtverein Gesamtverein Tel. 0721/ Februar So, Chili con Carne Sa, Rolf Wieber Pokal und Jahreshauptversammlung Fr., Ausflug zur Kaffeerösterei nach Ettlingen März So, Schnitzel & Pommes & Salat Gaststätte Pause Schützen Wandern Gaststätte Pause Malgorzata Felkl Tel. 0721/ Wolfgang Rink Tel. 0721/ Armin Rutenberg Tel. 0721/ Malgorzata Felkl Tel. 0721/ Polizeisportverein Karlsruhe e.v. Edgar-Heller-Straße Karlsruhe Telefon Die Tochter des Fechtmeisters Lesung und Historisches Fechten beim PSV Karlsruhe Eine Lesung mit Vorführung historischer Fechttechniken und heute praktizierter Sportfechttechniken, unterstützt durch die Abteilung historisches Fechten des Polizeisportvereins Karlsruhe findet am 29.Januar in der PSV-Vereinsgaststätte Pause statt. Die Geheimnisse einer Bruderschaft und der einsame Kampf einer jungen Frau. In ihrem neuen Roman Die Tochter des Fechtmeisters erzählt Sabine Weiß die spannende Geschichte der kaum bekannten, geheimnisvollen Fechtbruderschaften, die sich seit dem 15. Jahrhundert im Deutschen Reich bildeten. Schauplätze: Rostock, Frankfurt, Prag. Samstag, 29. Januar 2017, 17 Uhr Eintritt: 5 EUR PSV-Gaststätte Pause Edgar-Heller-Str.19, Karlsruhe Pressekontakt: Heike Schwitalla Tel: Pause Malgorzata Felkl (0721/ ) Pause -Sonntagsaktionen Januar bis Juli 2017 Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sonntag, 05. Februar, Uhr: Chili con Carne Sonntag, 05. März, Uhr: Schnitzel & Pommes & Salat Sonntag, 02. April, Uhr: Italienischer Sonntag Sonntag, 07. Mai, Uhr: Griechischer Sonntag Sonntag, 02. Juli, Uhr: Grillfest Betriebsferien: Fasching 2017: 27. Februar bis 03. März Ostern 2017: 17. April bis 23. April Pfingsten 2017: 05. Juni bis 18. Juni Sommer 2017: 11. September bis 24. September Aktiv Treff Leiter: Josef Albanese (Tel. 0721/ ) Öffnungszeiten: Montag bis Freitag Samstag & Sonntag Uhr durchgehend Uhr durchgehend (Öffnungszeiten an Feiertagen: siehe aktuelle Aushänge im Studio) Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Uhr Uhr Uhr Uhr Wirbelsäulen- Fitness Bauch-Beine-Po Ganzkörper-WO Rücken Intensiv Power-Dump Angelique Halle 3 Angelique Halle 3 Marlene Halle 3 Heike Halle Uhr DeepWork Marlene Halle Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Langhantel-WO Bauch Intensiv Körperspannung & Balance Langhantel-WO Pilates Zumba Marlene Halle 2 Udo Halle 5 Marlene Halle 3 Silke Halle 5 Tamara Halle Uhr Uhr Uhr Fat-Burn & Bauch / Rücken Pilates Bauch & Rücken Intensiv Heike Halle 3 Silke Halle 5 Tamara Halle 3 Für Rückfragen und Informationen: Josef Albanese (Studioleiter), Tel.: 0721 / Besuchen Sie uns im Internet: Reha & Gesundheit Angebote 2017 Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Uhr Fitness-Gymnastik 60+ für Sie Heidi Halle & Uhr Neuro-Gruppe Renate Halle & Uhr Neuro-Gruppe Renate Halle Uhr Fitness-Gymnastik 60+ für Sie & Ihn Ulrike Halle Uhr Rolli-Sport (Kinder) Renate Halle Uhr Rolli-Sport (Erwachsene) Renate Halle Uhr Rücken-Fit Renate Halle Uhr Yoga Sestilia Halle Uhr Fitness-Gymnastik 40+ für Sie & Ihn oder PSV-Lauftreff Ulrike Halle Uhr Lungen-Sport Klaus Halle Uhr Rücken-Fit Udo Halle & Uhr Rücken-Fit Renate Halle Uhr Rücken-Fit Udo Halle Uhr Tai Chi Kerstin & Pete Halle 3 Angebote Abteilung Gesundheit Mitgliedschaft in der Abteilung Gesundheit notwendig! Rehabilitationssport Abrechnung über Verordnung möglich! Für Rückfragen und weitere Informationen: Renate Englert (Abteilungsleiterin), Tel.: 0160 / Besuchen Sie uns im Internet: Kinderbetreuung PSV-Zwerge Angebote 2016 Montag Dienstag Donnerstag Freitag Uhr 1-3 Jahre Kinder-Betreuung ( Kita, ohne Eltern) Uhr 1-3 Jahre Kinder-Betreuung ( Kita, ohne Eltern) Uhr 1-3 Jahre Kinder-Betreuung ( Kita, ohne Eltern) Uhr 1-3 Jahre Kinder-Betreuung ( Kita, ohne Eltern) Kinder-Betreuung für Kinder von 1 bis 3 Jahre Die PSV-Zwerge spielen, basteln, malen, singen und haben viel Spaß miteinander immer vormittags am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag, jeweils von bis Uhr. Die Gruppengröße beträgt max. 10 Kinder und die Betreuung erfolgt durch zwei feste Bezugspersonen. Kosten: 40,00 je Vormittag (pro Monat, zahlbar jeweils im Voraus) Kündigung: möglich mit jeweils vier Wochen Frist per Ende Februar, April, Juni, August, Oktober oder Dezember des Jahres Ferienregelung 2016: (Jahreswechsel 2016/2017) Für Rückfragen und Informationen: Monika Kuppinger (Ergotherapeutin, Leiterin PSV-Zwerge ) Tel.: 0721 / (vormittags) Besuchen Sie uns im Internet: intern Basisbeiträge für alle Mitglieder ab Beitragsgruppe Beitrag pro Monat Jugendliche (bis 18 Jahre) Erwachsene (18-65 Jahre) Partner (18-65 Jahre) Erwachsene (ab 65 Jahre) 12,00 EUR 15,00 EUR 12,00 EUR 12,00 EUR NEU: Alles inklusive Für Familien, Geschwister, Paare, Partnerschaften (aus einem Haushalt / unter einer Anschrift) Alles inklusive = Nutzung aller aufgeführten Vereinssportangebote und des vereinseigenen Fitnessstudios Aktiv-Treff für alle Personen! Beitrag Alles inklusive pro Monat 57,00 EUR Für die Nutzung der Sportangebote gelten immer die Bestimmungen der einzelnen Sportgruppen wie z.b. der Besuch eines Einsteigertrainings oder eines Anfängerkurses bzw. Probetrainings Zusatzbeiträge je nach gewählter Sportart ab Kampfsport und Selbstbehauptung mit den Angeboten: Boxen, Brazilian Jiu-Jitsu, BudoAktiv, Budo-Kids, Capoeira Kids, Filippino Fighting Arts, Frauen-SV, Historisches Fechten, Jeet Kune Do, Jiu-Jitsu, Ju-Jutsu, Judo, Kali Sikaran, Karate, Kickboxen, Tai Chi Chuan Gesundheit & Freizeit mit den Angeboten: Denksport, Fitness-Gymnastik, Kinderturnen, Lungensport, Neurosport, Rollisport, Skigymnastik, Wandern, Yoga Rücken-Fit als Kurs stets separat zu zahlen! Bogenschützen Fechten Handball Kanu (pro Bootsplatz) Schützen Tennis Beitrag pro Monat 14,00 EUR 14,00 EUR (Teilnahme je nach Angebot auch mit 10er-Karte für Gäste oder mit ärztlicher Verordnung möglich - Informationen hierzu jeweils im Angebot direkt) 3,50 EUR 9,00 EUR 2,50 EUR 3,50 EUR 3,00 EUR Sonderbeitrag auf Anfrage beim Abteilungsleiter Abrechnungstermine für den Beitragseinzug: vom Eintrittstermin bis zum (im ersten Halbjahr) bzw (im zweiten Halbjahr), danach jeweils der und eines Jahres im Voraus. Kündigungstermine sind der und der Die Kündigung muss spätestens bis zum 31. Mai bzw. 30. November schriftlich an die Geschäftsstelle erfolgen (vgl. Vereinssatzung, 4). Eine Beitragsaussetzung, -reduzierung oder -befreiung ist jederzeit durch begründeten Antrag an den Vereinsvorstand möglich. Aktueller Zusatzbeitrag PSV-Fitnessstudio Aktiv-Treff Gerätetraining und Kursangebot (falls nicht schon über den o.a. Alles-Inklusive-Tarif abgedeckt!) Beitrag pro Monat 34,00 EUR Abrechnungstermin für den Beitragseinzug Fitnessstudio : jeweils am Ersten des Monats für den laufenden Monat im Voraus. intern Projekt Umbau der PSV-Sporthallen 1 / 2 / 5 im Sommer 2017 Worum geht es und warum? Die anhaltend hohen, weiterhin steigenden Mitgliederzahlen im Bereich Aktiv-Treff / Fitness / Gesundheit aber auch Zweikampfsport / Selbstbehauptung / Kampfkunst sorgen derzeit für große Engpässe in den bestehenden Räumlichkeiten. Wir wollen hier aktiv eine Veränderung herbeiführen, um die gute Mitgliederzufriedenheit zu erhalten und weiterhin neue Menschen für das Angebot im PSV zu gewinnen. Auch die Schaffung zusätzlicher Trainingszeiten für bestehende Gruppen mit sehr hohen Teilnehmerzahlen wird dann wieder möglich sein. Konkret liegt rein zahlenmäßig folgende Entwicklung in den letzten 24 Monaten vor: Aktiv-Treff / Gesundheit / Fitness: von 562 auf 791 Mitglieder (+229 Personen / +41%) Kampfsport / Selbstbehauptung: von 734 auf 898 Mitglieder (+164 Personen / +22%) Was ist konkret geplant? (bitte auch beigefügten Lageplan beachten danke!) Die Halle 2 soll umgebaut werden und künftig auf ca. 120qm den neuen Cardio-Bereich beherbergen und auf weiteren ca. 120qm einen Kursraum mit den Schwerpunkten Fitness / Gesundheit / Entspannung. Die bisherige Mattenfläche soll vollständig in das linke Hallendrittel der Halle 1 ( Teil A ) verlagert und dort dauerhaft aufgebaut werden (rückbaubar bei Großveranstaltungen). Dabei wird die nutzbare Mattenfläche auf ca. 300qm vergrößert! Im Zuge des Umbaus können auch eine Reihe von wichtigen Baustellen zur Verbesserung von Sicherheit und Nutzungskomfort für unsere Mitglieder / Sportgruppen verbessert werden: Schaffung neuer, zusätzlicher Geräteräume für Halle 1 in den Teilen B und C (Mitte/rechts) Trennung von Straßenschuh-Zugang und Turnschuh-Verteiler für die Sanitärbereiche Aktiv-Treff sowie Hallen 2 / 3 / 5 (siehe beigefügtes Schema mit den roten Pfeilen ) Verlagerung mitgliederstarker Übungseinheiten aus Halle 2 nach Halle 1 und damit auch der starken Belastung bei den Umkleiden/Duschen (weg von Hallen 2/3/5 hin zu Halle 1) Neugestaltung der technischen Ausstattung für Heizung / Strom / Lüftung Beseitigung von Schwachpunkten bei Fluchtwegen und beim Brandschutz Bündelung von Sportangeboten nach Schwerpunkten in den einzelnen Hallen zur optimalen Versorgung mit Sportgeräten und Trainingsausstattung Austausch des 40 Jahre alten und nicht mehr normgerechten Trennvorhangs in Halle 1 In der Konsequenz wird durch den festen Einbau der Mattenfläche im linken Drittel der Sporthalle 1 ab Sommer 2017 dort kein Ballsport mehr auf der vollen Fläche möglich sein. Als Vorstand bedauern wir ausdrücklich die damit verbundenen Einschränkungen für alle betroffenen Mitglieder, insbesondere die PSV- Handballabteilung. Wir arbeiten hier nach wie vor an geeigneten Lösungen auch zusammen mit dem SSC Karlsruhe und dem Sportamt. Wie soll der Umbau ablaufen? Die Bauarbeiten erfolgen im laufenden Betrieb und werden voraussichtlich von Ende Juni bis Ende September dauern folgende Teilabschnitte sind geplant: 1.) Ende Juni 2017: Verlagerung der Mattenfläche und Materialschränke aus Halle 2 nach Halle 1 und Entkernen der Halle 2 ; Ausführung größtenteils in Eigenleistung. 2.) Juli August 2017: Umbau der Halle 2 inkl. angrenzender Räume und Änderung Zugang Halle 5 sowie Treppenverbindung Halle 1 zu Hallen 2 / 3 / 5; Ausführung durch Fachfirmen 3.) August September 2017: Umbau der Halle1 (Geräteräume, Trennvorhang); dito intern Was kostet das alles und wie soll es finanziert werden? Der Umbau der Halle 2 inkl. Modernisierung, die Verlagerung der Mattenfläche aus Halle 2 nach Halle 1 sowie die Verbesserungen hinsichtlich Brandschutz, Lauf- und Fluchtwege kosten insgesamt rund EUR. Für die Schaffung der neuen Geräteräume in Halle 1 kommen etwa EUR hinzu und ggf. für den Austausch des alten Trennvorhangs ca EUR. Es ist von einer Förderquote (Stadt Karlsruhe und Sportbund) i. H. v. 40% auszugehen, so dass von den Gesamtkosten i. H. v EUR insgesamt etwa EUR vom Verein selbst aufgebracht werden müssen. Eine klassische Kreditaufnahme bei der Bank scheidet für den PSV wegen der dort noch vorhandenen Alt-Schulden aus. Die erforderlichen Finanzmittel werden über interne PSV-Mitgliederdarlehen mit 36 Monaten Laufzeit ( ) aufgebracht. Die für 2017 bereits geplanten Beitragsanpassungen (Bsp.: Aktiv-Treff und Hauptverein) kommen vor allem der Verstärkung von Personalressourcen und Abteilungsausstattungen zu Gute und stehen somit nicht als Investitionskapital zur Verfügung. Was sind die Alternativen oder was passiert wenn einfach nichts gemacht wird? Stillstand bei der Mitgliederentwicklung bzw. Austrittsanstieg wegen Unzufriedenheit mit den räumlichen Voraussetzungen in den wichtigsten Angebotsbereichen des PSV Imageverlust als innovativer Sportverein und Gefahr der Trainerabwanderung oder der Überforderung des vorhandenen Mitarbeiterstamms bzw. Trainerteams unter dem Strich: Aufgabe aller erreichten finanziellen / organisatorischen Verbesserungen der letzten 15 Jahre und des darin gebündelten Engagements aller Beteiligten Wir wollen stattdessen die vorhandenen Stärken des PSV weiter fördern und ausbauen auch wenn dies vereinzelt mit Abstrichen am bisherigen Sportangebot verbunden sein sollte! Herzliche Grüße, Renate Englert (Sport)/ Attila Horvat (Finanzen)/ Ilkay Omurok (Personal) Vorstand Polizeisportverein Karlsruhe e.v Geschäftsstelle Umkleide Herren Duschen Umkleide Herren WC WC Fregatte Umkleide Damen Herren Duschen Umkleide Damen Eingang Geschäftsstelle und Kinderbetreuung Kinderbetreuung Duschen Duschen Umkleide Damen WC WC Umkleide Herren Gelände Polizeisportverein Karlsruhe e.v. Eingang Aktiv-Treff Eingang Hallen 2 / 3 / 5 Aktiv-Treff Halle 5 WC Halle 1 Halle 2 Halle 3 1. OG Luftpistolenhalle PSV Gaststätte Pause und Sportplatz Eingang Halle 1 Bogenplatz PSV-Splitter Geschäftsstelle (0721/ ) Erscheinungsweise PSV-Journal Geehrt für 30 Jahre treue Mitgliedschaft: Erscheinungsmonate sind in diesem Jahr: Januar (für Januar bis März 2017), April (für April bis Juni 2017), Juli (für Juli bis September 2017) und Oktober (für Oktober bis Dezember 2017) Redaktionsschluss: jeweils der 10. des Vormonats! für die Ausgabe April-Juni für die Ausgabe Juli-September für die Ausgabe Okt.-Dezember für die Ausgabe Januar-März 2018 Rückblick Mitgliederehrungen 2016 Am 23. Oktober 2016 fand in der Vereinsgaststätte Pause vor über 60 Vereinsgästen, Vorstands- und Ehrenmitgliedern der Seniorentreff mit Ehrungsnachmittag 2016 statt. Bei bester Kaffee- und Kuchenversorgung konnte das bewährte Trio mit Heinz Christ, Klaus Kunzmann und Attila Horvat durch flotte Moderation und wechselnde Ansprachen die Besucher kurzweilig unterhalten und die verdienten Mitglieder würdig ehren. Ein besonderes Dankeschön an Heidi Tobler und Christel Maier, die zusammen mit vielen Helferinnen und dem Pause -Team für eine tolle Vorbereitung, Tischdekoration und gut gefüllte Teller sorgten merci! An dieser Stelle möchte sich der PSV-Vorstand auch wieder ausdrücklich bei allen Kuchen-Bäckerinnen bedanken, die uns beim Ehrungsnachmittag und auch anderen Veranstaltungen immer wieder mit Selbstgebackenem verwöhnen muchas gracias! Geehrt für 20 Jahre treue Mitgliedschaft: Klaus Arheidt, Nico Bartl, Bernd Michael Bippes, Lutz Dornemann, Heimo Eckardt, Frank Elchinger, Peter Frei, Udo Hoffner, Sandra Kornmeier, Andreas McDonald, Harald Rietzschel, Peter Schlenker, Rebecca Stiels, Carsten Tödter, Astrid Weidner, Klaus Weishaupt, Horst Weißenborn, Beatrice Wieber und Trautel Wieber Uwe-Erik Bischoff, August Greiner, Uwe Klein, Gertrude Mogalle, Cos
Similar documents
View more...
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks