AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE. 53. Jahrgang Mittwoch, 3. Juli 2013 Nr. 27/2013. Schöne Ferien

Please download to get full document.

View again

of 27
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Categories
Published
AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE LOSHEIM AM SEE 53. Jahrgang Mittwoch, 3. Juli 2013 Nr. 27/2013 Schöne Ferien Konstantin Wecker & Band gastieren am 05. Juli 2013 am Losheimer Stausee MIt den
AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE LOSHEIM AM SEE 53. Jahrgang Mittwoch, 3. Juli 2013 Nr. 27/2013 Schöne Ferien Konstantin Wecker & Band gastieren am 05. Juli 2013 am Losheimer Stausee MIt den OrtStEILEn: BAcHEM BErgEn BrIttEn HAuSBAcH LOSHEIM MItLOSHEIM niederlosheim rimlingen rissenthal ScHEIdEn WAHLEn und WALdHöLzBAcH im Internet: -Adresse: 2 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 27/2013 Bereitschaftsdienste Bereitschaftsdienste AUGENÄRZTE 06. / : Farzaneh Khaleghi Zand, Heusweiler, Trierer Straße 47, Bereitschaftsdienste KINDERÄRZTE : Dr. med. Uwe Spaniol, Saarwellingen, Bahnhofstraße 40-42, 06838/ Dr. med. Franz Ladwein, Saarlouis, Lisdorfer Straße 19, Bereitschaftsdienst ZAHNÄRZTE 06. / : Dr. Hannelore Dumbach, Merzig-Besseringen, u Bereitschaftsdienste TIERÄRZTE: 06. / : Dr. Lutz Groh, Merzig, Schankstraße 1, Bereitschaftsdienste HNO-ÄRZTE 06. / : Hans-Jürgen Huber, Dillingen, Odilienplatz 1, Apotheken-Notdienst In der Zeit von Donnerstag dieser Woche bis Donnerstag kommender Woche haben die nachfolgend aufgeführten Apotheken Notdienst. Der Notdienst beginnt um 8:00 Uhr und endet am darauffolgenden Tag um 8:00 Uhr Kostenlose APOTHEKEN NOTDIENST HOTLINE , HANDY ( 69 Cent / Minute ) Donnerstag, Merzig, Rathaus-Apotheke, Poststraße 19, Freitag, Losheim am See, Markt-Apotheke, Saarbrücker Straße 8, Samstag, Losheim am See, Apotheke im Globus, Haagstraße 60, Sonntag, Mettlach, Abtei-Apotheke, Heinertstraße 8, Schmelz, Apotheke am Rathausplatz, Rathausplatz 2, Montag, Merzig, Apotheke im Kaufland, Rieffstraße 8-12, Wadern, Apotheke am kleinen Markt, An der Kirche 1, Dienstag, Merzig, Fellenberg-Apotheke, Torstraße 28, Mittwoch, Merzig, Fuchs-Apotheke, Bahnhofstraße 27, Donnerstag, Merzig-Brotdorf, Hubertus-Apotheke, Hausbacher Straße 48a, Kirchen Wichtige Rufnummern Polizei Notruf Polizeiposten Losheim... Tel , Fax Polizeiinspektion Wadern... (06871) Freiwillige Feuerwehr Notruf und Feueralarm in allen Ortsteilen der Gemeinde 112 Gemeindewehrführer Andreas Brausch (0170) Ärztlicher Notdienst 0180/ Erreichbar an Wochenenden samstags von 8.00 Uhr bis montags 8.00 Uhr, an Feiertagen von morgens 8.00 Uhr bis zum nächsten Morgen 8.00 Uhr sowie an Werktagen von abends Uhr bis morgens 8.00 Uhr Giftnotruf... ( ) Rettungsleitstelle (Tag und Nacht besetzt) aus dem Mobilfunk mit Vorwahl (06 81) Krankenhäuser St. Josef, Losheim Klinikum, Merzig... (06861) 7050 St. Elisabeth, Wadern... (06871) 5011 Kindertageseinrichtungen Bachem Bergen Britten Losheim Niederlosheim Kita Sonnengarten Wahlen Krippe Haus Tamble Schulen Schule Freiw. Ganztagsschule Bachem Losheim Wahlen Peter-Dewes- Gesamtschule Schule am Kappwald, Förderschule Lernen Niederlosheim Kath. Pfarrämter Britten Losheim Wahlen Dekanatsstelle Losheim-Wadern / Evang. Kirchengemeinde Wadern-Losheim Gemeindeamt (Frau Alexandra Hantschel) /20 06 TWL Technische Werke der Gemeinde Losheim GmbH Streifstraße 1, Geschäftsstelle Erdgasberatung Telefax Notruf Wasser TWL-Verteilnetz GmbH Notruf Strom/Erdgas Eigenbetrieb Touristik, Freizeit und Kultur... Eigenbetrieb Freizeit, Touristik und Kultur Telefax Weitere Hilfsorganisationen/-einrichtungen unter der Rubrik Wichtige Adressen/Telefonnummern Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 27/ Gemeindeverwaltung Rathaus (Vermittlung) Telefax Telefax Bekanntmachungsblatt außerhalb der Dienstzeiten (in dringenden Angelegenheiten) Öffnungszeiten (gleitende Arbeitszeit) montags freitags, Uhr; dienstags, Uhr; donnerstags, Uhr; und nach persönlicher Vereinbarung Soziales Bürgerbüro im Schlösschen, Saarbrücker Str Öffnungszeiten Montag, Mittwoch, Donnerstag Uhr; Dienstag, Uhr; Freitag geschlossen AOK im Schlösschen (Montag und Freitag) Pflegestützpunkt im Schlösschen (montags v Uhr) Bauhof Wochenendbereitschaft in Notfällen Handy-Nr Wertstoffzentrum (Bahnhofstr. 39) Stausee, Seeaufsicht (während der Saison) Forstverwaltung im Rathaus Revierförster Simon Behindertenbeirat der Gemeinde (Thomas Schumacher) Veranstaltungen in der Gemeinde Ortsteil Datum Veranstalter Art Losheim, Kino Eigenbetrieb Touristik Der besondere Film Losheim, Stausee Eigenbetrieb Touristik Konzert Losheim, Gartenbistro Eigenbetrieb Touristik Frühstück Losheim, Stausee Eigenbetrieb Touristik Konzert Losheim, Stausee 06. / RSC Losheim Regatta Niederlosheim 06. / MV Niederlosheim Sommerfest Rissenthal, Reitanlage 06. / Reitverein Rissenthal Dressur- und Springreitturnier Losheim, Stausee Eigenbetrieb Touristik Frühschoppenkonzert Losheim, Stausee Eigenbetrieb Touristik Konzert Losheim, Stausee Eigenbetrieb Touristik Wanderung 4 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 27/2013 i Die Tourist-Info informiert Kino in Losheim am See In Kooperation mit dem Eigenbetrieb Touristik, Freizeit und Kultur der Gemeinde Losheim am See zeigt das Filmwerk Orange folgende Filme: Der Besondere Film: Hyde Park am Hudson (ab 0J., 94 min.): Donnerstag, , 20:30 Uhr, Mittwoch, , 19:30 Uhr HANGOVER 3 (ab 12J., 100 min.): Freitag, , 20:30 Uhr, Samstag, , 17:00 Uhr & 20:30 Uhr, Sonntag, , 17:00 Uhr & 20:30 Uhr Sie erreichen uns ab 15 Uhr unter der Tel.: Der Besondere Film: Hyde Park am Hudson Der Besondere Film zeigt am 4. Juli um Uhr und am 10. Juli um Uhr im Filmwerk Orange die hinreißende Komödie»Hyde Park am Hudson«, der neue Film des Regisseurs von»the King s Speech«und»Notting Hill«, mit einem herausragenden Bill Murray als US-Präsident Roosevelt.»Der Besondere Film«ist eine gemeinsame Veranstaltung des Eigenbetriebes Touristik, des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs und des Filmwerks Orange. Infos und Reservierungen zum»besonderen Film«gibt s direkt im Kino unter Tel (ab 15 Uhr). Konstantin Wecker & Band am Stausee Am Freitag, dem 5. Juli gastiert Konstantin Wecker mit seiner Band im Eventgelände am Stausee Losheim. Er präsentiert sein neues Liebe-Programm unter anderem mit Titeln seiner neuen CD»Wut und Zärtlichkeit«. Der Liedermacher, der die deutsche Musikszene seit über 4 Jahrzehnten mitprägt, ist sich selbst immer treu geblieben und wird so auch auf seiner aktuellen Tour den Menschen wieder Mut machen, sich zu empören, oder ganz einfach Mensch zu bleiben. Dies tut er mit wütenden und zärtlichen Tönen sowie traumhaft schönen Melodien. Konzertbeginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr, Karten ab EUR bei der Tourist-Info am See, sowie allen Vorverkaufsstellen vonwww.ticketregional.de Manfred Manns Earth-Band, Barcly James Harvest & Gäste Am Samstag, dem 6. Juli findet im Eventgelände am See ein Classic-Rock-Day mit 4 Bands statt. Die Cover-Bands»Letz Zep«und»Sissy-A«präsentieren die größten Hits von Led Zeppelin und Creedence Clearwater Revival. Anschließend spielen die Rocklegenden»Barclay James Harvest«und»Manfred Manns Earth-Band«, die mit zahlreichen Welthits Musikgeschichte geschrieben haben. Einlass ist ab 16 Uhr. Konzertbeginn 17 Uhr. Karten ab 34,90 EUR bei der Tourist-Info am Stausee sowie allen Vorverkaufsstellen von Konstantin Wecker & Band Manfred Manns Earth-Band Kräuterwanderung»Wilder Blütenzauber«Unter dem Motto»Wilder Blütenzauber«veranstaltet die Tourist-Info am Stausee Losheim am Sonntag, dem 7. Juli eine geführte Kräuterwanderung mit der Kräuterpädagogin Doris Jakobs. Erleben Sie, was am Wegesrand wächst und jetzt im Sommer für uns blüht. Auf unserem Spaziergang werden wir uns anschauen, welche»wilden«blüten essbar sind und was man damit zaubern kann. Treffpunkt: Uhr an der Tourist-Info am Stausee, Länge 4 km, Gebühr 7,50 EUR inklusive Imbiss. Anmeldung erforderlich unter Tel.06872/ Frühschoppenkonzert am Stausee Am Sonntag, dem 7. Juli spielt der Musikverein Rimlingen-Bachem um Uhr ein Frühschoppenkonzert auf der Terrasse der Campingklause am Losheimer Stausee. Alle Bürger und Gäste sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Infos und Tischreservierung Tel /4770»Von Herz zu Herz«- Chorprogramm im Garten Losheim am See Am Sonntag, dem 7. Juli gastieren der Seniorenchor»Liedermix«unter der Leitung von Sabine Weber und der Chor»Media Vita«unter der Leitung von Michael Switalla um 16 Uhr mit dem Programm»Von Herz zu Herz«im Park der Vierjahreszeiten am Stausee Losheim. Die Zuhörer erwartet auf der Terrasse des Gartenbistros ein buntes Programm aus bekannten und immer wieder gern gehörten Schlagern von den 20er bis zu den 70er Jahren. Solisten sind Marion Schneider - Sopran, Günther Philippi - Tenor, Bernd Theobald- Bass und Marco Zimmer am Schlagzeug. E-Piano und Gesamtleitung liegen bei Sabine Weber. Eintritt frei. Infos und Reservierung beim Gartenbistro, Tel / Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 27/ i Die Tourist-Info informiert»ein Käfig voller Narren«Musical-Open-Air am Stausee Am Samstag, dem 13. Juli findet das Musical Open-Air 2013 auf dem Event-Gelände am Stausee statt. Auf dem Programm steht der Welthit und Broadway-Erfolg»La Cage aux Folles«-»Ein Käfig voller Narren«. Das Musical wird präsentiert von der Kammeroper Köln und den Kölner Symphonikern. Neben hinreißenden Musik-, Tanz- und Gesangsnummern und herrlicher Situationskomik bildet das Herzstück eine der schönsten Liebesgeschichten. Frech, frivol, herzergreifend - ausgezeichnet mit 10 Tony Awards zählt»la Cage aux Folles«zu den erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Es ist eine der schönsten Shows, die das Theater zu bieten hat. Das besondere Angebot: 4 Karten für die Liegewiese zum Preis von 3 und als Zugabe ein Premium-Picknickkorb vom Globus für 4 Personen inkl. Wein und Wasser. Diese Tickets sind zum Preis von 117 EUR nur bei der Information im Globus erhältlich. Die anderen Karten sind erhältlich bei der Tourist-Info am Stausee sowie allen Vorverkaufsstellen vonwww.ticketregional.de Veranstaltungen im Vorverkauf: 5. Juli, Eventgelände Stausee: Konstantin Wecker & Band; 6. Juli, Eventgelände Stausee: Manfred Manns Earth-Band & Gäste; 12. Juli, Eventgelände Stausee: Roger Hodgson - die Stimme von SUPERTRAMP; 13. Juli, Eventgelände Stausee: Musical»Ein Käfig voller Narren«; 20. Juli, Eventgelände Stausee: Klassik am See; 2. August, Eventgelände Stausee: Das Phantom der Oper; 3. August, Eventgelände Stausee: Paco de Lucia & Band; 30. August, Eventgelände Stausee: PUR & Gäste; 31. August, Eventgelände Stausee: die ärzte & Gäste; 4. Oktober, Eisenbahnhalle: Puhdys Unplugged; 13. Oktober, Eisenbahnhalle: Götz Alsmann»Paris«; 25. Oktober, Eisenbahnhalle: Kabarett mit»weibsbilder«; 31. Oktober, Eisenbahnhalle: The Rolling Stones - Tribute; 8. November, Eisenbahnhalle: Hans Kammerlander; 30. November, Saalbau: Mundstuhl»Ausnahmezustand«; 18. Januar, Schlösschen: Pophits mit Feinkost; 19. Januar, Eisenbahnhalle: The 12 Tenors Frühstück im Gartenbistro Begrüßen Sie den Morgen genussvoll mit einem gemütlichen Frühstück in unserem Bistro im Park der Vierjahreszeiten und erleben Sie anschließend bei einem kleinen Spaziergang unseren naturnahen Garten. Das Bistroteam des Eigenbetriebs Touristik der Gemeinde Losheim am See bietet am Samstag, dem in der Zeit von 8.30 bis 11 Uhr ein exklusives Frühstück an. Lassen Sie sich bei einer reichhaltigen Auswahl an regionalen Produkten mit frischen Brötchen und Croissants und ausreichend Kaffee oder Tee verwöhnen. Gerne bieten wir auf Wunsch auch eine vegetarische Variante mit frischen Sojaprodukten an. Preis pro Frühstück inklusive Garteneintritt und Cocktail 12,50 Euro. Die Teilnahme am Frühstück ist nur gegen Voranmeldung bis zum 05. Juli 2013 möglich. Anmeldung und Infos unter An alle Vereine, Verbände und Institutionen in der Gemeinde Losheim CMS Ab sofort können Sie Ihre redaktionellen Texte auch ganz einfach per Internetbrowser an das Mitteilungsblatt der Gemeinde Losheim senden. Ihre Vorteile unter anderem: Die Übermittlung kann von jedem Internetbrowser erfolgen, egal ob Sie sich gerade in Beckingen befinden oder im Urlaub in Kolumbien, Sie benötigen kein -Programm! Einfache, benutzerfreundliche Handhabung, keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich Schnelle Datenübermittlung Vorschaufunktion Übermittlung von Fotos ist ebenfalls möglich Die Übermittlung kann nicht nur für die nächste Ausgabe erfolgen, sondern auch im Voraus für beliebige Ausgaben Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch! 6 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 27/2013 Aus unserer Gemeinde in Wort und Bild... Sommerfestival am Stausee mit Gartenmesse und Konzert des Hochwaldknappenchores offiziell eröffnet Start der großen Sommerbühne am kommenden Wochenende Messerveranstalter Dieter Maier und Bürgermeister Lothar Christ mit der amtierenden Rosenkönigin (1, 2 u. 3. von links) mit Ausstellern und Besuchern bei der offiziellen Eröffnung. Am kommenden Wochenende beginnt der Festival - und Konzertreigen auf der großen Sommerbühne am See. Der offizielle Startschuss zum Sommerfestival wurde allerdings schon Mitte des vergangenen Monats mit der Gartenmesse vom 14. bis 16. Juni sowie einem Konzert des Hochwald-Knappenchores aus Konfeld auf der Veranstaltungswiese vor dem Bistro des Parks der Vierjahreszeiten gege- Blick auf die Gartenmesse ben. Zum 2. Mal gastierte das Gartenfestival rund um die Ufergärten und Biotope des Parks der Vierjahreszeiten mit 60 Ausstellern aus der Region und dem ganzen Bundesgebiet. Zahlreiche Besucher nutzten an den 3 Veranstaltungstagen die Möglichkeit, sich über die attraktiven Angebote und Produkte rund um Haus, Garten und Lifestyle zu informieren und kompetente Fachberatung einzuholen oder einfach nur bei dem vorherrschend guten Wetter im Park spazieren zu gehen. Messeveranstalter Dieter Maier sprach sich beim offiziellen Pressetermin mit Bürgermeister Christ lobend über den Messestandort Losheim sowie die attraktive Veranstaltungslokalität aus und hob dabei auch die gute Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen vor Ort beim Eigenbetrieb Touristik pp. hervor. Gerne sei man daher erneut mit dem Gartenfestival nach Losheim gekommen und das Besucherinteresse des Vorjahres ließe erneut eine erfolgreiche Veranstaltung erwarten. Auch Bürgermeister Christ war voll des Lobes für die Veranstaltung und dankte Herrn Maier für die Bereitschaft und das Engagement einer weiteren Auflage der Gartenmesse in diesem Jahr. Dieser Event im dafür prädestinierten Veranstaltungsgelände am See stelle einen exzellenten Einstieg in das diesjährige Sommerfestival dar. Eingebettet in das Veranstaltungswochenende war am Sonntagnachmittag auch ein Konzert des Hochwald-Knappenchores aus Konfeld unter Leitung von Ingbert Lücke vor der Terrasse des Bistros im Park der Vierjahreszeiten. Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 27/ Mit einem fast zweistündigen Programm bot der Chor, der 20 Mitglieder inklusive zweier Instrumentalisten umfasst, einen unterhaltsamen Nachmittag für das Publikum auf der Veranstaltungswiese und die Gäste auf der Bistroterrasse. Dabei spannte Der Hochwald-Knappenchor bei seinem Konzert. sich der Bogen des Konzertes von Bergmannsliedern über Seemannsweisen bis hin zu deutschem Liedgut. Angeregt und initiiert wurde das Konzert vom Berg-, Hütten- und Arbeiterverein Wahlen-Niederlosheim und dem Berg- und Hüttenverein Losheim, deren Abordnungen nicht nur in Uniform und Federbusch als Gäste dem Konzert beiwohnten, sondern hierzu zünftig in einer Bergparade mit Fahne bzw. Standarte eingezogen waren. Mitinitiator Hans Reiplinger, Vorsitzender des Vereins von Wahlen-Niederlosheim, überreichte dann auch offiziell ein Ehrengeschenk der Gemeinde an den Chorleiter. Alles in allem, ein gelungener Festivalstart, bei dem sowohl interessierte Gartenliebhaber als auch Freunde der Bergmanns- und Chormusik auf ihre Kosten kamen. 10. Internationaler Weltblutspendertag Leo Dewald aus Losheim am See und 64 weitere Blutspender sowie ehrenamtliche Helfer aus ganz Deutschland in Berlin geehrt Der 10. Internationale Blutspendertag fand im Jubiläumsjahr des DRK statt, das DRK blickt in diesem Jahr auf den 150. Jahrestag seiner Gründung zurück. Am Weltblutspendertag nutzen die Blutspendedienste auf zahlreichen Veranstaltungen die Gelegenheit, die Bevölkerung darüber zu informieren, wie wichtig die Notwendigkeit der freiwilligen Blutspende für die Arbeit des DRK und die Versorgung der Patienten sowie der medizinischen Einrichtungen ist. In diesem Jahr wurden bereits zum 10. Mal Mitbürger aus ganz Deutschland, die sich für das Blutspendewesen als ehramtliche Helfer oder Blutspender besonders eingesetzt haben, beim Internationalen Weltblutspendertag am 14. Juni in Berlin in feierlichem Rahmen geehrt. Auch Leo Dewald aus Losheim am See befand sich unter den 65 Spender/innen, die im Laufe ihres zum Teil jahrelangen Engagements insgesamt allein rund Blutspenden geleistet haben. Das entspricht einer Anzahl von rund Litern Blut, das zur Behandlung und Heilung schwerkranker Patienten eingesetzt werden konnte. Leo Dewald aus Losheim am See ist 1. Vorsitzender der DRK-Ortsgruppe Waldhölzbach. Ihm wurden für sein jahrelanges Engagement die Ehrennadel und die Ehrenurkunde durch den DRK-Präsidenten Dr. Rudolf Seiters und die Rotkreuz-Botschafterin Carmen Nebel überreicht. Für den Preisträger gab es Grund zur doppelten Freude, da seine Ortsgruppe in diesem Jahr den 50. Jahrestag feiern konnte. Die Gemeinde Losheim am See gratuliert Leo Dewald zu seiner Auszeichnung und dankt ihm herzlich für sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement. 8 Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 27/2013 Wirtschaftsforum informiert... Minister unterzeichnet Zielvereinbarung zur Barrierefreiheit im Globus Andreas Storm, Minister für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und der Landesbeauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen Wolfgang Gütlein haben am 12. Juni 2013 gemeinsam mit dem Geschäftsleiter des Einkaufzentrums Globus Losheim,Peter Müller, und Hans B. Kraß, Geschäftsführer des Sozialverbandes VdK Saarland e.v., sowie Vertretern von Behindertenverbänden im Globus in Losheim, eine Zielvereinbarung zur Herstellung von Barrierefreiheit unterzeichnet. Durch die Zielvereinbarung wird Menschen mit Behinderungen das Einkaufen im Globus in Losheim erleichtert.»ich freue mich, dass die Zielvereinbarung zur Herstellung von Barrierefreiheit beim Globus Handelshof, Betriebsstätte Losheim unterzeichnet wird. Dadurch wird ein zentrales Ziel der UN-Behindertenrechtskonvention unterstützt, nämlich Menschen mit Behinderung mehr Selbstbestimmung, eine unabhängige Lebensführung und uneingeschränkte Teilhabe zu ermöglichen«, erklärt Sozialminister Andreas Storm bei der Unterzeichnung. Die zu erreichenden Ziele der Vereinbarung haben die saarländischen Behindertenverbände Landesvereinigung Selbsthilfe e.v., SoVD Sozialverband Deutschland-LV Rheinland-Pfalz/ Saarland, der Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen im Saarland e.v., die Rheumaliga und der Deutsche Schwerhörigenbund LV Saar unter Federführung des Sozialverbandes VdK-Saarland e.v., in Zusammenarbeit mit dem Büro des Landesbehindertenbeauftragten Wolfgang Gütlein und den Mitarbeitern von Globus Losheim erarbeitet. Globus-Geschäftsleiter Peter Müller fügt hinzu:»wir bei Globus möchten, dass unsere Kunden immer wieder gerne bei uns einkaufen. Menschen mit Behinderungen sind bei uns willkommen. Wir freuen uns, dass die Behindertenverbände uns kontaktiert und beraten haben, um unser Angebot noch besser für diese Zielgruppe anzupassen. Die Zielvereinbarung berücksichtigt die Vielfalt der Behinderungen.«So können beispielsweise Kunden mit Schwerbehindertenparkausweis bequem parken, es wurde eine Umkleidekabine für Rollstuhlfahrer eingerichtet und 2 Produktscanner wurden zur besseren Erreichbarkeit tiefer gehängt. Darüber hinaus gibt es für alle Kunden Ruhezonen mit Bänken, sowie einen Fotodrucker für Menschen im Rollstuhl. Weitere Punkte werden in den nächsten Wochen und Monaten noch umgesetzt. Im Gegenzug dazu verpflichten sich die Verbände, ihre Mitglieder über das Angebot zu informieren und das Unternehmen bei der Umsetzung zu unterstützen«, verspricht Hans B. Kraß, Landesgeschäftsführer vom Sozialverba
Similar documents
View more...
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks