Arbeitsbühne Typ: AB-R1 DST

Please download to get full document.

View again

of 6
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Categories
Published
BETRIEBSANLEITUNG Arbeitsbühne Typ: AB-R1 DST AB-R1 Inhaltsverzeichnis 1. ALLGEMEINE HINWEISE Legende GRUNDLEGENDE SICHERHEITSHINWEISE TECHNISCHE DATEN PRODUKTBESCHREIBUNG...
BETRIEBSANLEITUNG Arbeitsbühne Typ: AB-R1 DST AB-R1 Inhaltsverzeichnis 1. ALLGEMEINE HINWEISE Legende GRUNDLEGENDE SICHERHEITSHINWEISE TECHNISCHE DATEN PRODUKTBESCHREIBUNG Aufbau Einsatz und Verwendungszweck BETRIEB WARTUNG VERHALTEN BEI STÖRUNGEN VERHALTEN BEI UNFÄLLEN; ERSTE HILFE ANSCHRIFT... 6 Seite 2 von 6 Seiten 1. ALLGEMEINE HINWEISE Diese Betriebsanleitung gilt für Arbeitsbühne Typ AB-R1 DST. Sie enthält alle erforderlichen Angaben für einen störungsfreien Betrieb. Die Hinweise und Anweisungen dieser Betriebsanleitung sind einzuhalten und zu beachten. Bei Beachtung der bestimmungsgemäßen Verwendung entsprechend der Betriebsanleitung haften wir im Rahmen unserer Gewährleistungsbedingungen. Bewahren Sie diese Betriebsanleitung an einem sicheren Ort auf. Sie ist für den praktischen Gebrauch bestimmt und sollte dem Anwender am Einsatzort zur Verfügung stehen. Ohne Genehmigungen des Herstellers dürfen keine Veränderungen, An- oder Umbauten am Produkt vorgenommen werden. Für Veränderungen ohne Genehmigung des Herstellers wird keine Haftung übernommen und die Gewährleistung erlischt. 1.1 Legende Gefährdungshinweise Verbotshinweise Sachhinweise Dieses Symbol bedeutet mögliche Gefahren für die Gesundheit von Personen. Dieses Symbol bedeutet unmittelbare drohende Gefährdungen für Personen. Dieses Symbol gibt wichtige Hinweise auf einen sachgerechten Umgang mit der Maschine / dem Produkt. 2. GRUNDLEGENDE SICHERHEITSHINWEISE Jede Person, die mit dem Produkt arbeitet, muss sich mit dem Inhalt der Betriebsanleitung vertraut gemacht haben. Vor der Inbetriebnahme klären, ob der vorgesehene Stapler zur sicheren Aufnahme geeignet ist und über die erforderliche Tragkraft verfügt. Es ist grundsätzlich verboten unter schwebende Lasten zu treten! Der Handhabungsbereich darf deshalb bei angehobener Arbeitsbühne nicht betreten werden! Seite 3 von 6 Seiten 3. TECHNISCHE DATEN Typ Breite (mm) Tiefe (mm) Höhe (mm) Gewicht (kg) Tragfähigkeit (kg) AB PRODUKTBESCHREIBUNG 4.1 Aufbau Die Arbeitsbühne ist wie folgt aufgebaut: - Robuste Stahlkonstruktion aus Rundrohr - Stabiler Personenkorb - Klappbare Rahmen mit Befestigungsprofilen als Sicherung zum Stapler - Mit Einfahrtaschen und Sicherungskette gegen Abrutschen von Gabelzinken - Mit integrierter Werkzeugablage 4.2 Einsatz und Verwendungszweck - Die Arbeitsbühne dient zur Personenaufnahme von max. 1 Person. - Einsatz und Gabelstapler sind gemäß Vorschrift U D27.03 BGHW auszuwählen. Die Tragfähigkeit des Gabelstaplers muss mindestens kg betragen. 5. BETRIEB 1. Vor dem Aufnehmen der Arbeitsbühne mit dem Stapler, muss die Klappe aufgestellt werden, damit der Gefahrenbereich am Staplerbaum abgesichert ist. 2. Mit den Staplergabeln in die Gabeltaschen einfahren. 3. Um ein Abrutschen der Arbeitsbühne von den Zinken zu vermeiden, wird die Kette so oft um den Staplerbaum geschlagen und dann gesichert, dass die Arbeitsbühne nicht mehr verrutschen kann. 4. Über den vorgesehenen Zugang die Arbeitsbühne betreten und darauf achten, dass die Verriegelung sich wieder in richtiger Position befindet. 5. Bei der Mitnahme von Werkzeug, berücksichtigen, dass die Tragfähigkeit nicht überschritten werden darf. 6. Im Hebebereich der Arbeitsbühne dürfen sich keine Hindernisse befinden. Von Teilen der Umgebung ist ausreichend Abstand zu halten. 7. Die Durchführung von Arbeiten, die näher als 3 Meter an elektrischen Freileitungen liegen, ist verboten. Seite 4 von 6 Seiten 8. Die Person auf der Arbeitsbühne hat so zu arbeiten, dass sie weder sich noch andere gefährdet. 9. Das Aufsteigen auf das Schutzgerüst, sowie das Anbringen von Leitern und Gerüsten, ist verboten. 10. Lasten dürfen nur auf dem Boden oder im vorgesehenen Werkzeugkorb gelagert werden. 11. Die Vergrößerung der Plattform sowie das Anbringen von überhängenden Lasten, sind nicht gestattet. 12. Personen dürfen nicht mit der Arbeitsbühne verfahren werden. 13. Regalbedienung ist mit der Arbeitsbühne verboten. 14. Bei hochgefahrener Arbeitsbühne darf der Gabelstaplerfahrer den Fahrersitz nicht verlassen. Zwischen dem Fahrer und der Person auf der Arbeitsbühne muss eine einwandfreie Verständigung möglich sein und es muss Sichtkontakt bestehen. 15. Vor Anbau der Arbeitsbühne muss gewährleistet sein, dass die bestimmungsgemäße Verwendung des Staplers gegeben ist. 16. Im Zweifelsfall muss die Standsicherheit des Staplers vor Anbau und Inbetriebnahme durch einen Sachverständigen nachgewiesen werden. 17. Vor jedem Einsatz ist die Arbeitsbühne auf ordnungsgemäßen Zustand durch eine Sichtkontrolle zu prüfen. 6. WARTUNG - Jährlich ist die Arbeitsbühne auf Beschädigungen zu überprüfen. Ferner sind Korrosionsstellen mit geeigneten Maßnahmen auszubessern. Die Schweißnähte sind einer Sichtkontrolle zu unterziehen. - Vor jedem Gebrauch sind die Sicherungsvorrichtungen zu prüfen. Hierzu gehört die Prüfung der Sicherungsketten auf Vollständigkeit, Unversehrtheit und auf Funktionalität in Verbindung mit dem Gabelstapler. Das rückseitige Gatter darf nicht beschädigt sein, so dass keiner hierdurch an die Gefahrenstellen des Gabelstaplers kommen kann. Die Bedienungsanleitung muss gut leserlich an der Arbeitsbühne vorhanden sein. 7. VERHALTEN BEI STÖRUNGEN Festgestellte Mängel sind sofort Vorgesetzten zu melden. 8. VERHALTEN BEI UNFÄLLEN Ersthelfer heranziehen Notruf: 112 Unfall melden Seite 5 von 6 Seiten 9. Anschrift Rotherm Industrietechnik GmbH Lise Meitner Str Vreden Tel. +49(0) Seite 6 von 6 Seiten
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks