Ausbildung für Tagesmütter und Tagesväter 2018/ PDF

Please download to get full document.

View again

of 5
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Categories
Published
Ausbildung für Tagesmütter und Tagesväter 2018/2019 Bereichsleitung : Verena Supper Kursleitung: Sabrina Brüstle Beratung, Vermittlung, Begleitung: Jutta
Ausbildung für Tagesmütter und Tagesväter 2018/2019 Bereichsleitung : Verena Supper Kursleitung: Sabrina Brüstle Beratung, Vermittlung, Begleitung: Jutta Kübler Verena Supper & Sabrina Brüstle Seite 1 von 5 Kurs 1: Vorbereitende Qualifizierung Erwartungen an die Kindertagespflege, Kursregeln, Kennenlernen, Motivationsklärung (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Rechtliche und finanzielle Grundlagen der Kindertagespflege: Gesetze in der Kindertagespflege, 3 Di, :30 22:00 Uhr SGB VIII (S. Brüstle) Rechtliche und finanzielle Grundlagen: Arbeitsstatus, Versicherungen, Steuern, Businessplan 6 Sa, :15 15:00 Uhr UND: Aufgaben und Alltag der Tagespflegeperson (S. Brüstle) Das Kind in zwei Familien (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Gestaltung der Eingewöhnungsphase (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Sicherheit drinnen und draußen Umgang mit Gefahrenquellen (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Erstkontakt mit den Eltern Verständigung und Zusammenarbeit (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Schweigepflicht und Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung in der Tagespflege (S. Brüstle, Soz. Dienste, Tagesmutter D. Fellmann) Betreuungsvertrag, Antrag auf Förderung, Ablauf der Vermittlung Zwischenbilanz: Wo stehe ich? Was brauche ich noch? (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr 3 Di, :30 22:00 Uhr Seite 2 von 5 Zusätzlich zu Kurs 1: Erste Hilfe-Kurs für Kindernotfälle (M. Dietz) 0 Sa, :00 16:00 Uhr Die Kosten von 40,- Euro bitte direkt im Kurs bezahlen! ODER Erste Hilfe-Kurs für Kindernotfälle (M. Dietz) Die Kosten von 40,- Euro bitte direkt im Kurs bezahlen! 0 Fr Sa, :00 22:00 Uhr 08:30 13:00 Uhr Hospitation bei einer erfahrenen Tagesmutter 0 individuell 8 Stunden Optional: Steinbeis Existenzgründungsseminar 0 Individuell Seite 3 von 5 Kurs 2: Praxisbegleitende Qualifizierung Vernetzung und Kooperation (S. Brüstle, M. Kirsch) 3 Mi, :30 22:00 Uhr Beruf Tagesmutter/ Tagesvater (S. Brüstle) 6 Sa, :15 15:00 Uhr UND Exkursion in die Waldspielgruppe Lörrach (J. Öztürk) Bitte waldtaugliche Kleidung anziehen! Kursort: Familienzentrum Lörrach Im Dialog mit Säuglingen und Kleinkindern (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Eine gute Entwicklung was gehört dazu? (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Kinder im Tagespflegealltag wahrnehmen, Bildungsprozesse beobachten und dokumentieren (S. 3 Di, :30 22:00 Uhr Brüstle) Kinder sind verschieden ihr Recht auf Anerkennung ist gleich (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Wie erziehe ich wie wurde ich erzogen? (S. Brüstle) 6 Sa, :15 15:00 Uhr Ernährung in der Kindertagespflege (P. Miersch, BeKi) 2 Di, :30 21:15 Uhr Bevor der Kragen platzt (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Die Beziehung zum Tageskind positiv gestalten (S. Brüstle) 6 Sa, :15 15:00 Uhr Seite 4 von 5 Kurs 3: Praxisbegleitende Qualifizierung Die Würde des Kindes ist unantastbar. Das Recht der Kinder auf gewaltfreie Erziehung (S. Brüstle) :30 22:00 Uhr Schwierige Erziehungssituationen in der Kindertagespflege (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Erstellen einer pädagogischen Konzeption (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Prävention von sexuellem Missbrauch der Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung in der 6 Sa, :15 15:00 Uhr Kindertagespflege (S. Blattmann) Kursort wird noch bekannt gegeben! Kursreflexion (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen (S. Brüstle) 3 Di, :30 22:00 Uhr Die weiteren Termine ab September 2018 werden im Sommer bekannt gegeben! Kursende ist Ende Januar/ Anfang Februar Osterferien: Pfingstferien: Sommerferien: In den Ferien findet kein Kurs statt! Seite 5 von 5
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks