Christina Eul-Matern Taschenatlas Akupunktur bei Hund und Katze

Please download to get full document.

View again

of 22
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
Christina Eul-Matern Taschenatlas Akupunktur bei Hund und Katze zum Bestellen hier klicken by naturmed Fachbuchvertrieb Aidenbachstr. 78, München Tel.: , Fax:
Christina Eul-Matern Taschenatlas Akupunktur bei Hund und Katze zum Bestellen hier klicken by naturmed Fachbuchvertrieb Aidenbachstr. 78, München Tel.: , Fax: Web: V Vorwort zur 2. Auflage In diese 2., aktualisierte Auflage fließen nicht nur meine eigenen, sondern auch die kritischen und konstruktiven Anmerkungen vieler lieber Kollegen und Schüler ein, die ich gerne aufnahm und einfügte. So konnten wir die Möglichkeit, effektiv mit diesem Buch zu arbeiten, noch optimieren. Danke euch allen! August 2013 Christina Eul-Matern Vorwort zur 1. Auflage Als mich vor vielen Jahren eine Freundin auf die chinesische Medizin aufmerksam machte, begann sich meine Einstellung zu den ganzheitlichen Heilverfahren rapide zu verändern. Schon lange auf die begrenzten Möglichkeiten der Krankheitsprophylaxe in der Schulmedizin aufmerksam geworden, schien sich mir nun endlich ein Weg zu eröffnen, beginnende gesundheitliche Ungleichgewichte frühzeitig erkennen und sogar Erkrankungen abwenden zu können. Unzählige wissenschaftliche Studien konnten dies belegen. Das kam meinem westlich promovierten Tierarztherzen sehr entgegen. Untersuchungen zum Beispiel über Wirkungen der Akupunktur auf das autonome Nervensystem weckten mein Interesse. Ich stürzte mich Hals über Kopf in die Ausbildung. Akupunktur! Endlich etwas Greifbares, das mein therapeutisches Wirken optimieren konnte. Schon während meiner Ausbildung und mehr noch nach Jahren der praktischen Erfahrung, mit Aufnahme meiner Tätigkeit als Dozentin für Tierakupunktur, gab es immer wieder Diskussionen über Therapien und auch Punktlokalisationen. Dazu sollte man wissen, dass die Akupunktur im alten China im Gegensatz zu heute kaum exakte Punktbeschreibungen kannte. Damals konnte man eher von reaktiven Arealen als von genauen Punkten sprechen. Auch heute noch tut ein Akupunkteur gut daran, die Reaktivität eines Akupunkturpunkts an der beschriebenen Stelle zu testen, bevor er ihn nadelt. Anfassen, tasten und spüren, wo der rechte Punkt sitzt, ist und bleibt ein wichtiges VI Vorwort zur 1. Auflage Element der Akupunktur. Auch dadurch, dass in der Tierakupunktur im Westen heute die beiden Systeme der transponierten und traditionellen Punkte nebeneinander Verwendung finden, bleibt die Diskussion über exakte Lokalisationen lebendig. Die Übertragung der Punktlokalisationen vom Menschen auf das Tier, unter Berücksichtigung der körperlichen Veränderungen im Laufe der Evolution, birgt ebenfalls ein gewisses Variationspotenzial. Zunehmend wird die Tierakupunktur in unser westliches Gesundheitssystem integriert, wissenschaftlich beleuchtet und entwickelt. Spezialisten untersuchen weltweit die Wirkung und genaue Lokalisation einzelner Punkte und tauschen sich darüber aus. Das vorliegende Werk unternimmt den Versuch, alle aktuellen Informationen zusammenzuführen und in einem einzigen Atlas praxistauglich zu verbinden. Relevante Daten der führenden Ausbildungsorganisationen bzw. Ausbilder für Tierakupunktur wurden mit den Erfahrungen aus der Praxis verglichen und zugrunde gelegt. Dies gilt sowohl für die Punktlokalisationen als auch für deren Wirkung und Indikationen. Bei den Akupunkturpunktwirkungen und Indikationen wurden auch die praktischen und westlich-wissenschaftlichen Erfahrungen der modernen Tierakupunktur berücksichtigt. Bei allem, was an möglichen Gründen für die Wirksamkeit der Akupunktur diskutiert wird, ist mir ein Anliegen besonders wichtig: Akupunktur ist ein energetisches Heilverfahren. Alle wissenschaftliche Ausbildung und langjährige Studien der chinesischen Medizin ändern nichts an der Tatsache, dass wir unsere eigenen Energien ins Spiel bringen, wenn wir nadeln. In der Literatur zur chinesischen Medizin gibt es unzählige Hinweise dazu: Nadeltechniken erklären, wie man durch Drehrichtung der Nadel und Geschwindigkeit beim Einstich mehr oder weniger Qi in den Organismus bringt oder eben herauszieht. Handhaltung (z. B. Mittelfinger auf He 8) beim Nadeln soll das eigene Qi schützen, gute Körperhaltung und innere Einstellung beim Akupunktieren sollen den Therapeuten stabilisieren und das Ergebnis der Behandlung optimieren usw. Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist aber vor allem beiderseitiges Vertrauen, Offenheit und die Bereitschaft zu helfen bzw. sich helfen zu lassen. Daher appelliere ich an jeden, der sich mit Chinesischer Medizin und Akupunktur beschäftigt, aufmerksam zu sein für das, was energetisch abläuft und sich gegebenenfalls auch in diesem Sinne weiterzubilden. Den Menschen, ohne deren Unterstützung dieses Werk nicht zustande gekommen wäre, möchte ich an dieser Stelle danken. Zuerst danke Vorwort zur 1. Auflage ich meinen Schülern, die in unnachahmlicher Weise immer wieder hartnäckig auf die Notwendigkeit hingewiesen haben, diesen Atlas zu erstellen und mir damit den nötigen Antrieb gegeben haben. Eure Anregungen und Vorschläge waren sehr nützlich. Dann möchte ich meinen Kollegen Dr. Brigitte Traenckner und Dr. Jean Yves Guray dafür danken, dass sie mich mit ihrer Begeisterung für die Chinesische Veterinärmedizin angesteckt haben und mir in der Anfangszeit immer wieder neue Impulse gaben, die meinen Weg beschleunigten. Ich danke Christine Kinbach für ihre konstruktiven Vorschläge zu diesem Buch und ihre zuverlässige Unterstützung, die mir immer sehr weitergeholfen hat. Mein besonderer Dank gilt meiner Kollegin Dr. Martina Steinmetz, die mit ihren wunderbaren anatomischen Zeichnungen die Vorlagen für die Abbildungen geliefert und sehr zum Gelingen dieses Werkes beigetragen hat und Suse Capelle, deren Kreativität mir schon in mannigfaltiger Weise weitergeholfen hat. Ihre Fotos von Hund und Katze sind ein Teil der Grundlagen für diesen Atlas geworden. An dieser Stelle möchte ich mich auch bei unserem Podenco Leon für seine geduldige Mitarbeit und bei unserem Kätzchen Smilla für das freiwillige Posen bedanken. Ihr habt das toll gemacht! Ich danke meiner geliebten Familie, Hans-Karl, Anika und Carina, die mich unterstützten und mir in wichtigen Momenten immer Freiraum für die Arbeit an diesem Buch verschafft haben, was vieles erst möglich gemacht hat. Ich danke meinen Eltern, die immer an mich geglaubt haben und mir das Gefühl gaben, alles erreichen zu können, was wirklich wichtig ist. Und nicht zuletzt bei Dr. Christina Lauer und Gesina Cramer vom Sonntag Verlag, die sich für die Verwirklichung dieses Projekts eingesetzt haben und durch ihre Fachkenntnis und Professionalität meine Texte und Ideen in ein Buch verwandelten. VII Januar 2010 Christina Maria Matern VIII Inhalt Grundlagen der Akupunktur 1 Was kann Akupunktur leisten? Geschichte der Akupunktur Die Prinzipien der TCM Unterschied westliche Medizin TCM Wichtige Begriffe der TCM Die Grundsubstanzen Zang Fu Yin und Yang Die 5 Elemente (Wandlungsphasen) Beziehung der Wandlungsphasen Die Meridiane Funktion der Meridiane Hauptmeridiane Verlauf Namengebung der Hauptmeridiane Beziehungen der Meridiane Die Organuhr Sondermeridiane Außerordentliche Meridiane Verbindungsmeridiane Tendino-muskuläre Meridiane Hautgefäße Hautregionen Die TCM-Diagnostik Diagnostik nach pathogenen Faktoren Äußere pathogene Faktoren Innere pathogene Faktoren Sonstige pathogene Faktoren... 38 Inhalt IX 5.2 Diagnostik nach diagnostischen Leitkriterien Diagnostik nach den Zang Fu Diagnostik gemäß den 6 Schichten (Shang Han Lun) Diagnostik nach den 4 Ebenen (Wen Bing) Diagnostik nach dem Dreifach-Erwärmer (San Jiao Bian Zheng) Diagnostik nach den Meridianen Diagnostik nach den 5 Grundsubstanzen Diagnostik nach den 5 Elementen Akupunkturpunkte Antike Transportpunkte Elementpunkte Ting-Punkte Xi-Punkte Yuan-Punkte Luo-Punkte Rücken-Shu-Punkte Mu-Punkte Hui-Punkte Meisterpunkte der Körperregionen Untere-Meer-Punkte Punkte der 4 Meere Punktauswahl Punktauffindung und Nadelung Arten der Akupunktur Akupunkturnadeln Nadeltypen Praxis der Kleintierakupunktur Arten der Nadelung Alternativen zur Nadelakupunktur... 67 X Inhalt Atlas der Akupunkturpunkte 1 Lungenmeridian Dickdarmmeridian Magenmeridian Milz-Pankreas-Meridian Herzmeridian Dünndarmmeridian Blasenmeridian Nierenmeridian Perikardmeridian Dreifach-Erwärmer-Meridian Gallenblasenmeridian Lebermeridian Lenkergefäß Konzeptionsgefäß Extrapunkte Anhang 1 Sachverzeichnis...368 72 1 Lungenmeridian 1 Lungenmeridian Qian Tai Yin Fei Mai Hand Tai Yin 手太阴肺脉 Vom mittleren Erwärmer im Bereich des Magens entspringend verläuft ein Ast des Lungenmeridians nach unten zum Dickdarm, ein anderer verläuft über die Kardiaöffnung durch das Zwerchfell in die Lungen und von dort zum Hals. Dort schlägt er um und zieht wieder abwärts, wo er am Punkt Lu 1 im ersten Intercostalraum an die Oberfläche tritt. Von dort zieht er unter der Körperoberfläche an der Innenseite des Vorderbeins nach distal zum medialen Nagelfalz der ersten Zehe. Beim Punkt Lu 7 trennt sich ein kleiner Ast und verbindet sich an der zweiten Zehe bei Di 1 mit dem Dickdarmmeridian. Lu 1 Lu 11 1 Lungenmeridian 73 Punkteatlas Lu Lu 1 Lu 11 74 1 Lungenmeridian Lu 1 Zongfu 中府 Zentrale Residenz Mu-Punkt, Kreuzungspunkt mit dem Milzmeridian Wirkung Stimuliert das Absenken des Lungen-Qi, zerstreut Fülle und Schleim im Brustraum, klärt Hitze, reguliert die Wasserwege, senkt Magen-Qi Indikationen Respiratorische Atemwegsprobleme, Bronchitis, Asthma, schmerzhafte, juckende Dermatosen, lokale Schulter- und Brustbereichsprobleme, Schwellung des Buggelenks Lokalisation 1. Zwischenrippenraum, medial des Tuberculum major des Humerus, in M. pectoralis superficialis und descendens Technik Bis ca. 0,3 Cun tief; senkrecht! Truncus jugularis; nicht in Richtung Thoraxwand nadeln, Pneumothoraxgefahr Lu 2 云门 Yunmen Wolkentor Wirkung Fördert das Absteigen des Lungen-Qi, klärt Lungen-Hitze Indikationen Respiratorische Atemwegsprobleme, Bronchitis, Asthma, schmerzhafte lokale Schulter- und Brustbereichsprobleme, Schwellung des Buggelenks Insgesamt weniger starke Wirkung als bei Lu 1 Lokalisation Im ersten Zwischenrippenraum, medial des Tuberculum major des Humerus, etwas näher daran und oberhalb von Lu 1 Technik Bis ca. 0,3 Cun tief; senkrecht! Truncus jugularis; nicht in Richtung Thoraxwand nadeln, Pneumothoraxgefahr Lu 3 天府 Tianfu Himmelspalast Wirkung Senkt Lungen-Qi, klärt Lungen-Hitze, kühlt Blut, stoppt Blutungen, beruhigt die Körperseele (Po) Indikationen Schmerzen an der Innenseite des Oberarms, Schulterschmerz, erschwerte Atmung, Asthma Lokalisation Innen am Beginn des oberen Drittels des Humerus auf dem lateralen Rand des M. biceps brachii in Höhe der Endsehnen der Pectoralismuskeln Technik Bis ca. 0,5 Cun tief; senkrecht Lu 3 Tianfu 75 Ma 12 Ma 11 Lu 1 Lu 2 Pc 2 Pc 1 Lu 4 Lu 5 Lu 3 Punkteatlas Lu 6 Lu Lu 10 Lu 11 Lu 7 Lu 8 Lu 9 76 1 Lungenmeridian Lu 4 侠白 Xiabai Grenze des Hellen Wirkung Reguliert Qi und Blut im Thorax, senkt Lungen-Qi Indikationen Schmerzen an der Innenseite des Arms und am Thorax, was zu Problemen beim Vorführen der Gliedmaße führt, Dyspnoe, Husten Lokalisation Kraniolateral in der Mitte des Humerus, lateral des M. biceps brachii Technik Bis ca. 0,3 Cun tief; senkrecht! V. cephalica Lu 5 Chize 尺泽 Ellenbogensee He-Meerpunkt, Wasserpunkt, Sedierungspunkt Wirkung Klärt Lungen-Hitze und Schleim, stimuliert das Absteigen des Lungen-Qi, unterstützt die Blase durch das Öffnen der Wasserwege, entspannt die Sehnen Indikationen Atemwegsprobleme mit Schleimbildung, Asthma, Lungenemphysem, Schmerzen im Ellbogengelenk, Schwäche des Vorderbeins, Harnverhaltung, Lefzenekzem, nasale Pyodermie, Ödeme Lokalisation Medial in der Ellenbeugenfalte, zwischen dem M. brachialis und der Bizepssehne Technik Bis ca. 0,3 Cun tief; senkrecht Lu 6 Kongzui 孔最 Größter Hohlraum Xi-Grenzpunkt Wirkung Harmonisiert und senkt das Lungen-Qi, klärt Hitze und befeuchtet die Lunge, stoppt Blutungen Indikationen Schmerzen im Vorderbein mit Bewegungseinschränkung, Asthma, Laryngitis, akute Pneumonie Lokalisation Im oberen Drittel des Radius, in der Mitte der Strecke zwischen Lu 5 und Lu 7, medial des M. extensor carpi radialis Technik Bis ca. 0,5 Cun tief; senkrecht Lu 6 Kongzui 77 Ma 12 Ma 11 Lu 1 Lu 2 Pc 2 Pc 1 Lu 5 Lu 4 Lu 3 Punkteatlas Lu 6 Lu Lu 10 Lu 11 Lu 7 Lu 8 Lu 9 78 1 Lungenmeridian Lu 7 Lieque 列缺 Engpass Luo-Passagepunkt, Meisterpunkt für Kopf und Genick, Öffner des Konzeptionsgefäßes Ren Mai, Partnerpunkt zum Yin-Fersengefäß Yin Qiao Mai Wirkung Leitet externen Wind aus, stimuliert das Wei Qi, stimuliert das Absteigen und Verteilen des Lungen-Qi, bewegt Schleim, öffnet Poren, Nase und die Wasserwege, eher für Lungen-Fülle- Syndrome, unterstützt Kopf und Genick Indikationen Jedes Problem mit Hals und Nacken, Asthma und jede Art Husten, akute oder chronische Entzündung der oberen Atemwege und begleitende Anorexie, lokale Probleme des Karpalgelenks, Fazialisparese, Trigeminusneuralgie, Schwächezustände, Harnverhaltung, Obstipation, chronische Durchfälle, Ödeme in Schulter und Gelenken des Vorderbeins Lu 8 Jingqu 经渠 Abfluss Jing-Flusspunkt, Metallpunkt Wirkung Senkt das Lungen-Qi, lindert Husten und Keuchen Indikationen Husten, Asthma, Schmerzen in Ellbogen und Karpalgelenk Lokalisation In Höhe des Proc. styloideus medialis, direkt an der A. radialis und der Sehne des M. flexor carpi radialis Technik Bis ca. 0,2 Cun tief; schräg nach distal! A. radialis Lokalisation Proximal des Proc. styloideus des Radius, 1,5 Cun über der Karpalbeugefalte, distal der Aufspaltung der V. cephalica in die V. cephalica accessoria Technik Bis ca. 0,5 Cun tief; schräg nach distal Lu 8 Jingqu 79 Lu 6 Lu 7 Punkteatlas Lu 8 Lu 9 Lu Lu 10 Lu 11 368 1 Sachverzeichnis 1 Sachverzeichnis A Ah-Shi-Punkte 58 Akupunktur Geschichte 5 Grundlagen 1 Akupunkturarten 64 Akupunkturnadeln 64 Alternativen zur Nadelakupunktur 67 Akupunkturpunkte 43 antike Punkte 43 Elementpunkte 45 Hui-Punkte 55 Luo-Punkte 53 Meisterpunkte der Körperregionen 56 Mu-Punkte 55 Rücken-Shu-Punkte 54 Ting-Punkte 47 Untere-Meer-Punkte 57 Xi-Punkte 49 Yuan-Punkte 52 An Shen 352 Antike Transportpunkte 59 Aquapunktur 67 außerordentliche Meridiane 30 B Ba Feng 360 Ba Xie 358 Bai Hui (LG 20) 326 (Yao) Bai Hui (LG 3) 316 Baliao (= Vier Gruben) 196 Baohuang (Bl 53) 210 Benshen (Gb 13) 276 Biguan (Ma 31) 120 Binao (Di 14) 92 Bingfeng (Dü 12) 166 Blasenmeridian (Bl) 174 Bulang (Ni 22) 238 Burong (Ma 19) 112 C Changqiang (LG 1) 314 Cheng Fu (Bl 36) 198 Cheng-Zyklus 18 Chengguan (Bl 6) 178 Chengjin (Bl 56) 212 Chengling (Gb 18) 278 Chengman (Ma 20) 112 Chengqi (Ma 1) 100 Chengsan (Bl 57) 214 Chenjiang (KG 24) 350 Chize (Lu 5) 76 Chongmen (MP 12) 140 Chongyang (Ma 42) 126 Chung Tze/Chung Hsien 358 Ciliao (Bl 32) 196 D Da Bai 356 Da Chang Shu (Bl 25) 192 Dabao (MP 21) 146 Dadu (MP 2) 132 Dadun (Le 1) 302 Dahe (Ni 12) 230 Daheng (MP 15) 142 Daimai (Gb 26) 284 Daju (Ma 27) 116 Daling (Pc 7) 248 Dan Shu (Bl 19) 188 Daying (Ma 5) 102 Dazhong (Ni 4) 226 Dazhu (Bl 11) 182 Dazhui (LG 14) 322 De Qi 66 Diagnostik, traditionelle chinesische 35 gemäß den 6 Schichten (Shang Han Lun) 39 nach dem Dreifach-Erwärmer (San Jiao Bian Zheng) 41 nach den 4 Ebenen (Wen Bing) 40 nach den 5 Elementen 42 1 Sachverzeichnis 369 nach den 5 Grundsubstanzen 42 nach den 8 diagnostischen Leitkriterien 38 nach den Meridianen 41 nach den Zang-Fu-Organen 39 nach pathogenen Faktoren 37 Dicang (Ma 4) 102 Dickdarmmeridian (Di) 82 Diji (MP 8) 136 Diwuhi (Gb 42) 296 Dreifacher Erwärmer-Meridian (3Ew) 250 Du Shu (Bl 16) 186 Duan Xue, mittlerer auch Tian Ping 362 Dubi (Ma 35) 122 Duiduan (LG 27) 330 Dünndarmmeridian (Dü) 158 E Elektrostimulation 67 5-Elemente-Theorie 59 Er Jian 352 Erde 16 Erjian (Di 2) 84 Ermen (3Ew 21) 264 Extrapunkte 352 F Fei Shu (Bl 13) 184 Feiyang (Bl 58) 214 Fengchi (Gb 20) 280 Fengfu (LG 16) 324 Fenglong (Ma 40) 126 Fengmen (Bl 12) 182 Fengshi (Gb 31) 288 Feuer 16 Fuai (MP 16) 142 Fubai (Gb 10) 274 Fufen (Bl 41) 202 Fuji (MP 14) 140 Fuliu (Ni 7) 228 Fushe (MP 13) 140 Futu (Di 18) 94 Futu (Ma 32) 120 Fuxi (Bl 38) 200 Fuyang (Bl 59) 214 G Gallenblasenmeridian (Gb) 266 Gan Shu (Bl 18) 186 Gaohuangshu (Bl 43) 204 Ge Shu (Bl 17) 186 Geguan (Bl 46) 206 Goldakupunktur, Goldimplantation 68 Gong Sun (MP 4) 134 Gu Qi 10 Guan Yuan Shu (Bl 26) 192 Guanchong (3Ew 1) 252 Guangming (Gb 37) 294 Guanmen (Ma 22) 114 Guanyuan (KG 4) 336 Guilei (Ma 29) 118 H Hämoakupunktur 67 Han-Dynastie 5 Hanyan (Gb 4) 270 Hauptmeridiane 23 Hautgefäße 34 Hautregionen 34 Hegu (Di 4) 86 Heliao (3Ew 22) 264 Heliao (Di 19) 96 Henggu (Ni 11) 230 Herzmeridian (He) 148 Heyang (Bl 55) 212 Holz 14 Houding (LG 19) 326 Houxi (Dü 3) 160 Huagai (KG 20) 346 Huangmen (Bl 51) 210 Huangshu (Ni 16) 234 370 1 Sachverzeichnis Huantiao (Gb 30) 288 Huaroumen (Ma 24) 114 Huatuojiaji 362 Huiyang (Bl 35) 198 Huiyin (Ren 1) 334 Huizong (3Ew 7) 256 Hunmen (Bl 47) 206 Hwato-Nadeln 64 I Innen-Außen-Beziehung 26 J Jiache (Ma 6) 102 Jian Yu (Di 15) 92 Jianjing (Gb 21) 282 Jianli (KG 11) 340 Jianliao (3Ew 14) 260 Jianshi (Pc 5) 246 Jianweishu (Dü 14) 168 Jianzhen (Dü 9) 164 Jianzhongshu (Dü 15) 168 Jiaosun (3Ew 20) 264 Jiaoxin (Ni 8) 228 Jiexi (Ma 41) 126 Jimai (Le 12) 308 Jimen (MP 11) 138 Jin Ye 11 Jing 10 Jing Ming (Bl 1) 176 Jinggu (Bl 64) 218 Jingmen (Gb 25) 284 Jingqu (Lu 8) 78 Jinmen (Bl 63) 218 Jinsuo (LG 8) 318 Jiquan (He 1) 150 Jiuwei (KG 15) 344 Jizhong (LG 6) 318 Jueyinshu (Bl 14) 184 Jugu (Di 16) 94 Juliao (Gb 29) 286 Juliao (Ma 3) 100 Juque (KG 14) 344 K Kai Zhin Jui 352 Kleintierakupunktur 65 Ko-Zyklus 17 Kongzui (Lu 6) 76 Konzeptionsgefäß (Ren) 332 kosmologische Sequenz 20 Kristallakupunktur 68 Kufang (Ma 14) 108 Kunlun (Bl 60) 216 L Laogong (Pc 8) 248 Laserakupunktur 67 Lebermeridian (Le) 300 Lenkergefäß (LG) 312 Liangmen (Ma 21) 112 Liangqiu (Ma 34) 122 Lianquan (KG 23) 348 Lidui (Ma 45) 128 Lieque (Lu 7) 78 Ligou (Le 5) 304 Ling Ku 356 Lingdao (He 4) 152 Lingtai (LG 10) 320 Lingxu (Ni 24) 238 Lougu (MP 7) 136 Lungenmeridian (Lu) 72 Luo-Yuan-Punkte, Kombination 59 Luoque (Bl 8) 180 Luxi (3Ew 19) 262 1 Sachverzeichnis 371 M Magenmeridian (Ma) 98 Meichong (Bl 3) 176 Meisterpunkte 60 Meridiane 22 außerordentliche Meridiane 30 Funktion 23 Hauptmeridiane 23 Hautgefäße 34 Hautregionen 34 Sondermeridiane 30 tendino-muskuläre Meridiane 32 Verbindungsmeridiane 32 Metall 16 Milz-Pankreas-Meridian (MP) 130 Ming-Dynastie 6 Mingmen (LG 4) 316 Moxibustion 67 Muchuang (Gb 16) 278 N Nadeltypen 64 Nadelung 61 Arten 66 Naohu (LG 17) 324 Naohui (3Ew 13) 260 Naokong (Gb 19) 280 Naoshu (Dü 10) 166 Neiguan (Pc 6) 246 Neiting (Ma 44) 128 Nierenmeridian (Ni) 222 Nuancho 360 O Organuhr 29, 60 P Pang Guan Shu (Bl 28) 194 Perikardmeridian (Pc) 242 Pi Shu (Bl 20) 188 Pianli (Di 6) 86 Pohu (Bl 42) 204 Punktauffindung 61 Punktauswahl 58 Pushen (Bl 61) 216 Q Qi 9 Qi Hai Shu (Bl 24) 190 Qianding (LG 21) 326 Qiangjian (LG 18) 324 Qichong (Ma 30) 118 Qihu (Ma 13) 108 Qimai (3Ew 18) 262 Qimen (Le 14) 310 Qin-Dynastie/Chin-Dynastie 5 Qing-Dynastie/Ching-Dynastie 6 Qinglengyuan (3Ew 11) 258 Qingling (He 2) 150 Qiuxu (Gb 40) 296 Qixue (Ni 13) 232 Qu Yuan (Dü 13) 168 Quanliao (Dü 18) 170 Qubin (Gb 7) 272 Quchai (Bl 4) 178 Quchi (Di 11) 90 Quepen (Ma 12) 106 Qugu (Ren 2) 334 Qui Hai (KG 6) 338 Quiangu (Dü 2) 160 Quishe (Ma 11) 106 Ququan (Le 8) 306 Quze (Pc 3) 244 R Rangu (Ni 2) 224 Ren Mai (KG) 332 Renying (Ma 9) 104 Renzhong (LG 26) 330 Riyue (Gb 24) 284 Rugen (Ma 18) 110 Ruzhong (Ma 17) 110 372 1 Sachverzeichnis S San Jiao Shu (Bl 22) 190 San Yin Yiao (MP 6) 136 Sanjian (Di 3) 84 Sanyangluo (3Ew 8) 256 Sedierungspunkt 66 Seirin-Nadeln 64 Shang Qiu (MP 5) 134 Shang-Dynastie 5 Shangjuxu (Ma 37) 124 Shanglian (Di 9) 88 Shangliao (Bl 31) 196 Shangqu (Ni 17) 234 Shanguan (Gb 3) 268 Shangwan (KG 13) 342 Shangxing (LG 23) 328 Shangyang (Di 1) 84 Shanzhong (KG 17) 346 Shao Hai (He 3) 150 Shaochong (He 9) 156 Shaofu (He 8) 154 Shaoshang (Lu 11) 80 Shaoze (Dü 1) 160 Shen 11 Shen Shu (Bl 23) 190 Shencang (Ni 25) 240 Shendao (LG 11) 320 Sheng-Zyklus 17 Shengfeng (Ni 23) 238 Shenmai (Bl 62) 216 Shenmen (He 7) 154 Shenque (KG 8) 338 Shentang (Bl 44) 204 Shenting (LG 24) 328 Shenzu (LG 12) 320 Shidou (MP 17) 142 Shiguan (Ni 18) 234 Shimen (KG 5) 336 Shousanli (Di 10) 90 Shouwuli (
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks