Fragensammlung Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler

Please download to get full document.

View again

of 18
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Categories
Published
Fragensammlung Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler Du hast auch Prüfungsfragen mitgeschrieben? Dann schick sie uns bitte an oder poste sie unter
Fragensammlung Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler Du hast auch Prüfungsfragen mitgeschrieben? Dann schick sie uns bitte an oder poste sie unter Vielen Dank! Du unterstützt uns damit sehr beim Ausbau der Fragensammlung und hilfst uns, das Service für alle Kolleginnen und Kollegen noch weiter zu verbessern! Die Fragen dienen rein der Übung und stellen keine Stoffabgrenzung dar! Alle Angaben ohne Gewähr! Dankeschön allen Studierenden, die uns Fragen zugeschickt haben! Eure AGJus AG Jus 1 2017 1) Was sind Eigen und Fremdkapital in der Bilanz? 2) EK selbst berechnen, was wenn EK negativ, was muss GF tun? 3) Casino Austria AG baut Casino in ehemaligem Kriegsgebiet, anfangs hohe Umsätze nach 2 Jahren nicht mehr und wieder Kriegsgefährdet. Haftet Vorstand für diese Verluste/Kosten? 4) Was ist das Urheberrecht? ) Geschäftsführungsbefugnis bei der OG/KG 2) Kennzeichnungseignung/Unterscheidbarkeit 3) Verschmelzung (up, down und side; jeweils ein beispiel zu up und down) 4) Was können Sie zu den Bewertungsvorschriften sagen? 5) Was ist eine Privatstiftung? 6) Was können Sie zur Verschmelzung sagen? 7) Share Deal/Asset Deal 8) wie funktioniert eine AG? 9) Voraussetzungen Registrierung einer Marke 10) Kapitalerhöhung 11) woraus besteht ein Jahresabschluss? 12) was ist eine Privatstiftung? 13) welche Rechte vermittelt eine Marke? 14) Frage zum Wechsel 15) was steht beim Bauunternehmer auf der linken Seite der Bilanz? 16) GmbH& Co KG 17) was passiert bei einer Verschmelzung? 18) Rücklagen, Rückstellung und stille Reserven 19) Geschäftsführung und Vertretung in der KG 20) Spaltung 21) Unternehmenserwerb 22) was ist ein Konzern? 23) Urheberrecht AG Jus 2 24) wer ist rechnungslegungspflichtig? 25) Organe der GmbH 26) Ausschluss Gesellschafter 27) Prokura 28) fehlerhafte Beschlüsse bei der GmbH 29) sonstige unlautere Handlungen 30) Kapitalerhöhung 31) wie haftet ein Kommanditist? 32) jemand möchte Geschäftsanteile einer GmbH kaufen 33) was macht ein Handelsvertreter 34) Firmenbuch 35) wie überträgt man Aktien 36) unlautere Geschäftspraktiken 37) 38 UGB 38) Geschäftsführer einer GmbH 39) Audi quattro; quattro als Marke eintragbar? 40) Franchising 41) welche Funktion hat ein Jahresabschluss? 42) GmbH Gründung: Sachgründung, Bargründung, Erklärung der Bank und der Geschäftsführer (was heißt zur freien Verfügung ?)? 43) Haftung des Kommanditisten? 44) Urheberrecht: Welche Rechte vermittelt es? Werknutzungsrecht, Werknutzungsbewilligung (Wenn man zu einem Grafikdesigner geht und der designt einem Logo usw. und dann verkauft man es an den anderen, was ist dann? 45) Wozu erstellt man einen Jahresabschluss? 46) GmbH & co kg (+ weitere mögliche Formen einer & co kg)? 47) Verschmelzung? 48) Yves Klein hat Bilder gemalt nur mit blau - urhr? Möglichkeiten der Übertragung ohne sterben zu müssen ? 49) Welche Rechte vermittelt eine Marke? 50) Juridicum Werbung der beste Ort um jus zu studieren ? 51) Beschlüsse einer GmbH nichtig / anfechtbar? 52) Was ist eine Firma? AG Jus 3 53) Was ist das Firmenbuch, Publizität? 54) Bilanz erklären? Bankkredit und Anteile wo in Bilanz? 55) Organe einer AG? 56) Eintragungsfähige Marke, was gibt es für Hindernisse? 57) Verbot der Einlagenrückgewaehr? 58) Wer braucht einen Abschlussprüfer? Wo steht das im Gesetz? Welche Pflichten hat er? Wie haftet? Womit begründet OGH seine Haftung gegen Dritte? 59) was ist ein GmbH und Co KG? Auf welchen Gebieten ist es schon mit Kapitalgesellschaften gleichgestellt? Womit begründet OGH die Gleichstellung auch bei Einlagenrückgewähr? (Analogie) 60) Wie kann man eine Marke eintragen? Was sind die relative Hindernisse? Was bedeutet Verkehrsgeltung? Beispiel Resch & fresch 61) OG ist Kopf einer Holding - ist sie Unternehmer? 62) 1 Rechtsgruppen? 63) Was passiert bei AUSSCHEIDEN eines Kommanditisten? 64) Was ist das genehmigte Kapital? 65) Einlagenrückgewähr erkennen an Bsp (Mutter weist eine Tochtergesellschaft an, einer kriselnden Schwester ein günstiges Darlehen zu gewähren) Erklären und Folgen? 66) Was ist Franchising, wie rechtlich eingeordnet und welcher Anspruch wird vom OGH analog gewährt? (Handelsvertreter, Verwendungsanspruch!) 67) Was sind Umgründungen, welche Arten gibt es? 68) Wie und wem ggü haftet der Abschlussprüfer? Warum auch ggü Gläubigern? (OGH: Vertrag zugunsten Dritter) 69) Prokura Allgemein? 70) Prokura Bsp. MutterGes ist an TochterGes 80 % beteiligt, 20% hält natürliche Person. TochterGes hat Prokurist der Vertrag mit Mutter schließt aber im GV steht solche Verträge bedürfen eines GesBeschlusses. Vertrag wirksam? 71) verdeckte einlagenrückgewähr Bsp. A an GmBh beteiligt verkauft Anteil an B. B zahlt 1Mio. GmbH gewährt A Hypothek. 72) Marke eintrgungsvoraussetzungen? 73) GATTungsbezeichnung, Verkehrsgeltung? 74) Aufsichtsrat Zusammensetzung, Drittelparität? 75) Was ist ein Jahresabschluss? 76) Beim Wirtshaus, was steht im Anlagevermögen, was im Umlaufvermögen? 77) Mit welchem Wert stehen die Tische und Sessel im AV? AG Jus 4 78) Was ist die GuV? 79) Wer muss so einen Jahresabschluss machen? 80) Werbung Gösser das beste Bier Hr. Stiegl denkt sich so ein Blödsin. Wie ist die Rechtslage? Was ist die Folge der Rechtsverletzung? Welche objektiven Voraussetzungen muss ich für die Unterlassung erfüllen? Wer hat die Beweislast? 81) Was passiert bei einer Verschmelzung? Wie wird vereinigt, welche Rechtstechnik? 82) Wen kann ich aller verschmelzen? 83) Kann ich eine österreichische GmbH auf eine britische Limited verschmelzen? 84) Wie wird man Unternehmer? 85) Ist eine OG/KG Unternehmer? 86) Ist eine Privatstiftung Unternehmer? 87) Ist ein Fahrradverleih ein Unternehmer? Es werden nur im Juli und August Fahrräder verliehen, trotzdem Unternehmer? Muss ich der Fahrradverleih im FB eintragen lassen? 88) Ein Ehepaar betreibt den Fahrradverleih, wie würden Sie diese Tätigkeit rechtlich qualifizieren? 89) Wie sieht die Haftungssituation bei der GesbR aus? 90) Der Lebensgefährte bestellt 5 sehr teure E-Bikes, der Lebensgefährtin ist das nicht recht, was kann man tun? Wie ist die Vertretungbefugnis bei der GesbR? Wo ist die Vertretungsmacht bei der GesbR im ABGB geregelt? 91) Hat er für beide wirksam die Räder bestellt? 92) Wie seiht es mit den Forderungen aus, welche Art von Forderungen sind das? Gesamthandforderung od. Gesamtgläubigerschaft? 93) Mangelhafte Beschlüsse im GmbH Recht, was wissen Sie dazu? Ausschluss eines Gesellschafters wird unter dem Punkt Allgemeines in der Tagesordnung eingeordnet? 94) Wann beginnt die Frist für die Anfechtung zu laufen? 95) Beschlüsse über den Ausschluss dürfen nur mit Zustimmung eines bestimmten im Gesellschaftsvertrag genannten Gesellschafter gefasst werden, es wird ein Beschluss gefasst, wie ist die Rechtslage? 96) Was passiert bei einer Spaltung? 97) Was brauche ich dazu? 98) Abspaltung zur Neugründung? Bsp. Die E-GmbH spaltet sich zur Neugründung in die Netz.GmbH 99) Ich bin ein Lieferant von Strommasten & habe ein Forderung gg die E-GmbH, wer haftet? 100) Wie versucht das Gesetz die Gläubiger noch zu schützen? 101) Was muss man in der verbleibenden E-GmbH/Netz-GmbH machen? AG Jus 5 102) Gebundene Rücklage vorher 1 Million, dann könnte man sagen 5 Millionen in die eine und 5 Millionen in die andere? 103) Share Deal/Asset Deal? 104) Was passiert beim Asset-Deal mit den Verträgen der X-GmbH? Bsp. Y-GmbH erwirbt die X-GmBH durch Asset Deal 105) Muss sich die Bank die Übernahme des Kreditvertrages gefallen lassen? 106) Wesentliche Unterschiede zw. GmbH und AG? 107) Wie übertrage ich Aktien bei der AG? 108) Unterschied Namensaktie und Inhaberaktie? 109) Welche Art von Aktie ist die Inhaberaktie? 110) In Klagenfurt gibt es ein Einkaufszentrum Atrio, in Villach will jmd ein Einkaufszentrum mit dem Namen Atrium gründen, wie ist die Rechtslage? 111) Sie sind nicht im gleichen Ort, ist dies für Atrium ausgestanden? 112) Rücklagen, Rückstellungen, stille Reserven? 113) Wer darf gesetzliche Rücklagen machen? 114) IFRS, was bedeutet das? 115) Warum braucht man IFRS? 116) Muss ein österreichisches Unternehmen so bilanzieren? 117) Wie ist ein Betriebsgrundstück bilanziert? 118) Grundstück hat 3-fache Wertsteigerung? 119) Wann konnte ich das 3-fache des Grundstückes bilanzieren? 120) Feststellung des Jahresabschlusses und Gewinnverteilung in der GmbH, wie läuft das ab? 121) Was bedeutet Feststellung? 122) Ich als Mehrheitsgesellschafter will die Minderheitsgesellschafterin raus, ich mache keine Ausschüttung, sondern Gewinnvorträge, was kann die Minderheitsgesellschafterin tuen? 123) Was brauche ich dazu? 124) Jemand will Rechtskurse am Juridicum als Marke eintragen lassen, geht das? 125) Im Gesellschaftsvertrag der OG steht: Der Abschluss von Arbeitsverträgen bedarf der Zustimmung aller Gesellschafter. Wie ist grundsätzliche die Vertretungsbefugnis? 126) A schließt mit seiner Ehefrau einen Arbeitsvertrag ab, die anderen wollen das nicht, ist der Arbeitsvertrag wirksam abgeschlossen? Welche Konsequenzen könnte es geben? 127) Was ist ein Konzern? 128) Warum macht man sich Gedanken um den Konzernbegriff, was hängt davon ab? AG Jus 6 129) Warum darf die Mutter nicht zur Tochter sagen: Gib mir einen Kredit, Sicherheiten habe ich keine? 130) Was passiert bei Tod eines Gesellschafters? Wie ist es bei einer Personengesellschaft? 131) Die Homepage des Juridicums wurde neu gestaltet kann es bei dem Satz Beste rechtswissenschaftliche Fakultät Probleme geben? 132) Ist das UWG hier andwendbar? 133) Welches TB-Merkmal bestimmt denn grundsätzlich das UWG? 134) OG, mit 3 Gesellschafter A, B und C. C wird es zu riskant, er will raus & kündigt zum seine Gesellschafterstellung, eine Abfindung hat er bekommen, jedoch wurde er als Gesellschafter im FB nicht gelöscht. Am will der Gläubiger von C die Bezahlung der Forderung der Gesellschaft, muss C zahlen? Muss der Gläubiger im FB nachsehen? Der Gläubiger weiß nicht einmal, dass es ein FB gibt! 135) Wie werden die Anteile einer GmbH übertragen? 136) Übertragung von Geschäftsanteilen bedarf der Zustimmung der Gesellschaft, was muss man da tun? 137) Mit welcher Mehrheit muss zugestimmt werden? 138) Mandant will den Anteil ohne die Zustimmung der Generalversammlung übertragen, ist das möglich? 139) Was sind aggressive Geschäftspraktiken? 140) Ist -Werbung erlaubt? 141) Sind die Tupperwareparties eine aggressive Geschäftspraxis? 142) Wie muss ich prüfen ob etwas eine aggressive Geschäftspraktik ist? 143) Was passiert bei einer Kapitalherabsetzung? 144) Erklären Sie einen Jahresabschluss! 145) Wer muss den Jahresabschluss prüfen lassen? 146) Warum besteht ein Jahresabschluss 147) Was sagt mir eine Bilanz? 148) Was ist im Eigenkapital alles enthalten? 149) Woraus können Rücklagen entstehen? 150) Was heißt gebundene Rücklage? 151) Was ist eine Kapitalerhöhung bei der GmbH? 152) Wie muss dabei vorgegangen werden? 153) Sind es immer die Gesellschafter, die die Anteile bekommen? 154) Wer entscheidet, ob auch Dritte den Anteil bekommen können? AG Jus 7 155) Wer bekommt die Anteile? 156) Gesellschafter haben ein Bezugsrecht, kann ich das ausschließen? 157) Welche Rechte vermittelt mir das Markenrecht? 158) Was sind die Eintragungsvoraussetzungen für eine Marke? 159) Kann ich die Marke Kodex eintragen? 160) Was macht ein Handelsvertreter? 161) HV hat seine Provision bekommen, der VP-Espressomaschinenhersteller kündigt den Vertrag, aber der HV hat extra deswegen einen Schauraum eingerichtet, kann man da was tun? 162) Was versteht man unter dem Erschöpfungsgrundsatz im Markenrecht? 163) Jemand kauft in Gmunden ein Frauscherboot und fährt damit an den Wörthersee, 3 ; 3 Jahre später will er es verkaufen, was ist in diesem Zusammenhang der Erschöpfungsgrundsatz? 164) Was ist eine GmbH und Co KG? 165) Wenn ein Komplementär eine GmbH ist und die anderen eine NP ist da etwas Besonderes? 166) Gilt für diese GmbH und Co KG etwas Besonderes? 167) Wie sieht es bei der Rechnungslegung aus? 168) Wie sieht es mit der Insolvenzantragspflicht aus? 169) Wie sieht es beim EKEG aus? 170) Wir betreiben einen Produktionsbetrieb und produzieren bis 22:00 Uhr, das widerspricht dem Betriebsanlagenbescheid, eine Konkurrenten ärgert das, was kann er tun? 171) Wer kann im UWG auf Unterlassung klagen? In welchem steht das? 172) Was sind die Rechtsfolgen, wenn ein Unternehmer noch nicht gezahlt hat, obwohl er schon am 1. Mai zahlen hätte sollen? (Will auf IO aus) 173) Welche Organe gibt es in der AG? 174) Wie ist das Verhältnis von Vorstand & Hauptversammlung? 175) Wer bestellt den Vorstand? 176) Mit welcher Mehrheit? ) Firmengrundsätze, ganz allgemein erklären? 2) Kapitalerhöhung GmbH mit Beispiel (A 70%,B 20% und C 10% sind Gesellschafter einer Bäckerei mit Stammkapital ihv , A und C wollen den D als neuen Gesellschafter, das AG Jus 8 Stammkapital soll um nur von D erhöht werden: Folgen (Verteilung D erhält 50 % usw., Probleme (Verwässrung), wieviel wird D zahlen (mehr als wenn unternehmen viel wert ist) 3) Original Mozartkugel UWG? 4) Abschlussprüfung? 5) Entlastung? 6) Marke - Eintragungsvoraussetzungen? 7) Einbringunsgvertrag + GmbH-Gründung (Sachgründung: Unternehmensbewertung oder Hälfteklausel)? 8) EKEG? 9) Handelsvertreter (insbesondere Ausgleichsanspruch)? ) Wer ist rechnungslegungspflichtig? 2) Welche Organe hat eine AG? (genauer bei AR nachgefragt) 3) Eine Kanzlei wirbt einer anderen die komplette Abteilung mit Immobilienspezialisten ab, gibt es da ein Problem? 4) Wer sitzt noch im AR (AN Vertreter- wann?, wie viele etc.) 5) Kontokorrent? 6) Haftung des GmbH-Geschäftsführers (vor allem bei 66, 67, 69 IO! genau ansehen!) Altgläubiger, Neugläubiger, wer bekommt was? 7)) Kapitalerhöhung (mit Beispiel einer GmbH)? 8) Verschmelzung? 9) Zinsen im UR? (mit Beispiel) 10) 38, 1409? 11) Gründung einer GmbH, Sachgründung, Bargründung? 12) Einzelunternehmen wird in GmbH eingebracht, wie wird es bewertet? Wo kann Problem sein? 13) Absolute, relative Eintragungshindernisse? Welchen Schutz vermittelt Markenrecht? 14) Spaltung? 15) Verschmelzung? 16) GF: Vertretungsbefugnis ab Betrag X im Gesellschaftsvertrag an Zustimmung an Generalversammlung gebunden. Geschäftsführer befragt Generalversammlung nicht. Rechtsfolgen? AG Jus 9 17) Haftung Kommanditist? 18) Haftung GF einer GmbH? 19) Genehmigungspflichtige Geschäfte bei der AG + Rechtsfolgen, wenn keine Genehmigung eingeholt wurde? 20) 9a UWG? (= quasi totes Recht, da es der EU Richtlinie widerspricht) 21) Werknutzungsrecht/Werknutzungsbewilligung beim Urheberrecht? 22) Irreführende Werbung anhand mehrere Beispiele (zb Meinl European Land Aktien, Kindermilchschnitte die als leichte Zwischenmahlzeit beworben wird und mehr Kalorien als eine Torte hat,..)? 23) Abschlussprüfer AG, was sind seine Aufgaben? Bestätigungsvermerk? Rechtsfolgen, wenn er einen Fehler im Jahresabschluss entdeckt? 24) Kapitalerhöhung/Kapitalherabsetzung GmbH/AG? 25) UWG: Aktivlegitimation? Kann Verbraucher einen Unterlassungsanspruch erheben? (hl: nein, außer er wurde in seinem Persönlichkeitsrecht verletzt) Außerdem fragt er ca. jede 4. Prüfung (das betont er auch selbst immer wieder) Fragen 26-29: 26) Einlagenrückgewähr? 27) 38 UGB? 28) Insolvenz (detailliert!) - Ansprüche der Altgläubiger/Neugläubiger (Quotenschaden, Vertrauensschaden), Rechtsfolgen? Wer macht Ansprüche geltend? (Masseverwalter) 29) Bilanz? 30) Anna Netrebko schließt Engagements ab, beschäftigt Manager etc - Ist sie Unternehmerin? Muss sie sich ins Firmenbuch eintragen lassen? Was wäre eine mögliche Firma? Ist das 3. Buch auf sie anwendbar, wenn sie ,- verdient? (nein, Freiberuflerin!) 31) Geschäftsführungs- und Vertretungsbefugnis bei der KG? Bei gewöhnlichen/außergewöhnlichen Geschäften? 32) Geschäftsführungs- und Vertretungsbefugnis bei der GmbH & Co KG? 33) Haftung des Kommanditisten? 34) Ein Unternehmen beschäftigt Mitarbeiter schwarz. Was kann ein rechtstreuer Konkurrent machen? ( 1 UWG, Fallgruppe Rechtsbruch) 35) Verbot der Einlagenrückgewähr - was besagt das? Wo ist das geregelt? Was darf ein Gesellschafter nur von der Gesellschaft verlangen? Offene und verdeckte Einlagenrückgewähr? 36) Share deal - asset deal - Erzählen Sie mir was dazu! Kann ich bei der OG/KG keinen share deal machen? 37) Eine AG ist zu 100 % im Eigentum der Republik Österreich (zb Asfinag, ÖBB). Die Republik wird vertreten durch den Bundesminister für Verkehr. Dieser sagt zum Vorstand, dass er Werbeeinschaltungen in der Höhe von 4 Millionen machen soll. Die Werbung hat aber AG Jus 10 keinen Nutzen für die AG. Was soll der Vorstand machen? Was droht dem Vorstand, wenn er die Inserate schaltet, was wenn nicht? Bei welchem Verschuldensmaßstab haftet der Vorstand? Wo ist die Haftung des Vorstands im Gesetz geregelt? Was droht, wenn der Vorstand die Werbung nicht schaltet? Was sind wichtige Gründe für die Abberufung des Vorstands? 38) Eintragungsvoraussetzungen für ein Zeichen als Marke? 39) Warum sind Gattungsbezeichnungen von der Registrierung ausgeschlossen? 40) Eine Rechtsanwaltskanzlei wird von A betrieben und will sie nun in der Rechtsform einer GmbH betreiben. Der Rechtsanwalt gründet deshalb eine GmbH und bringt die Kanzlei im Wege einer Sacheinlage in die GmbH ein. Ein Klient hat aus einer Fehlberatung ,- Schadenersatz. Haftet dafür auch die GmbH? 41) 1409 ABGB? Kannte oder kennen musste - wer muss das beweisen? 42) Übertragung von Anteilen an Kapitalgesellschaften? 43) Wie übertragen ich Namensaktien/Inhaberaktien? Kann eine AG frei entscheiden, ob sie Inhaber- oder Namensaktien ausgibt? 44) UWG-Verstoß: Eine Bank hat irreführend geworben? Was sind die Rechtsfolgen? Wer kann klagen? Warum können der ÖGB und die AK klagen? 45) Was macht ein Handelsvertreter? Wo ist das geregelt? Wo schaue ich noch nach? (Handelsvertreter-RL) Wie lege ich das HVertrG aus? (richtlinienkonform) 46) Firma Ortho Schuh GmbH - Was sagen Sie dazu? Wie prüfe ich die Irreführung einer Firma? 47) Was steht links und rechts in einer Bilanz? Wie schaut die Eröffnungsbilanz aus, wenn ,- auf das Konto der GmbH einbezahlt werden? (Aktivseite: Forderungen ggü Kreditinstituten, Passivseite: Eigenkapital) 48) Es wird nun Bier um 10 eingekauft und man weiß, dass man es um 20 verkaufen kann. Wie steht es in der Bilanz? (mit 10 aufgrund des Anschaffungswertprinzips, das ein Ausdruck des Prinzips der Bilanzvorsicht ist) 49) Was passiert bei einer Verschmelzung? Haben die Vertragspartner ein Widerspruchsrecht? Woher kommen die Geschäftsanteile, die die übernehmende Gesellschaft den Gesellschaftern der übertragenden Gesellschaft gewähren? Problem aus Sicht des Aktionärsschutz? Woher weiß ich, wieviele neue Anteile ich schaffen muss? 50) Ist der Sänger Andreas Gabalier ein Unternehmer? Muss er sich ins Firmenbuch eintragen lassen? Er gründet eine GmbH - ist er Unternehmer? Ist das 1. Buch auf ihn anwendbar? Ist seine Bilanz einsehbar? Wann hätte die GmbH einen Abschlussprüfer? Wo schaue ich nach? 51) Eine Bank wirbt, dass wenn ein Studentenkonto abgeschlossen wird man eine Espresso- Maschine geschenkt bekommt, wenn man das Konto 2 Jahre hält. Sehen Sie da ein Problem? 52) Spaltung - was passiert dabei? 53) Spaltung zur Neugründung: Wer ist Gesellschafter der neu gegründeten Gesellschaft? Welche Interessen sind gefährdet? Woher weiß ich als Gläubiger, wohin ich mich wende? (Spaltungsplan) Wie werden die Gläubiger geschützt? AG Jus 11 54) Wie haftet ein Kommanditist? 55) Was steht auf der Passivseite der Bilanz? Rücklagen und Rückstellungen näher erörtern! Was ist die Bilanzvorsicht? 56) Wie läuft die Sachgründung bei der GmbH ab? (Gründungsprüfung nach AG-Recht, Hälfteklausel) 57) 9a UWG (Zugaben)? 58) Mängelrüge anhand eines Beispiels: Azt kauft sich im Mediamarkt einen Laptop? 59) AG baut aus, investiert mit hohem Betrag; was muss der Vorstand tun? 60) Urheberrecht allgemein und dann Bsp. mit dem Erschöpfungsgrundsatz 61) Bilanzvorsicht? 62) EKEG? 63) UWG: Missbrauch der öffentlichen Hand? 64) Bilanz: was steht links/rechts, worüber gibt sie mir Auskunft? (Vermögensverwendung/Kapitalherkunft), wie bewertet man die Posten der Bil
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks