Guten Appetit S.2 Ihr Bier dazu S.18 Wohlfühlen S.12

Please download to get full document.

View again

of 20
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Categories
Published
BRAUEREI GASTHOF HOTEL BIER WILLKOMMEN IM SPERBER-BRÄU SPEISEN Guten Appetit S.2 Ihr Bier dazu S.18 Wohlfühlen S.12 Peter Schäfer s Steckenpferd ist unsere regionale Frischeküche - gewürzt mit saisonalen
BRAUEREI GASTHOF HOTEL BIER WILLKOMMEN IM SPERBER-BRÄU SPEISEN Guten Appetit S.2 Ihr Bier dazu S.18 Wohlfühlen S.12 Peter Schäfer s Steckenpferd ist unsere regionale Frischeküche - gewürzt mit saisonalen Raffinessen. Aber besondere Leckermäuler werden auch ab und zu verwöhnt. Versprochen! Zu jedem Gericht das passende Bier. Geht nicht? Gibts nicht! Eine kleine Anregung finden Sie in dieser Karte oder besser: Fragen Sie einfach, schließlich sind wir gerne Gastgeber.... können Sie sich nicht nur in unserem Gasthof. Auch die historischen Gästezimmer geben Ihnen das schöne Gefühl ein bißchen Daheim zu sein. Wir freuen uns, daß Sie hier bei uns sind! TAGESKARTE jeden Tag neu! Braten, Pfanne und Grill KRUSTENBRATEN 2)3) vom Schweinebauch in Dunkelbiersauce, neben Reibeknödel und Salatteller... 10,80 SCHWEINEBRATEN 2)3) dazu Reibeknödel und Salatteller... 10,80 OBERPFÄLZER SCHÄUFERL 2)3) sowie Reibeknödel und Salatteller... 11,80 SCHWEINELENDCHEN ART DES HAUSES mit Sauce Café de Paris (hausgemachte Gewürz-Kräuter-Sauce) neben Spätzle und Salatteller... 13,80 SPERBERS GRILLTELLER 200gr verschiedene Filets vom Grill: Putenbrust, Rinds- und Schweinefilet. Dazu Wiener Würstchen, Grilltomate, Kräuterbutter, neben Speckbohnenbündchen, Röstkartoffeln und Salatteller... 18,90 FILETSTEAK 250gr mit großem Salatteller, Pommes Frites oder Bratkartoffeln und Kräuterbutter... 28,50 BRAUEREIGEHEIMNIS Filetpfännchen in Cognacpfefferrahm, mit Röstitaler, Salatteller und???... 16,80 BIERKUTSCHERSTEAK 200gr Rinderhüftsteak in würziger Pfeffersauce, dazu Pommes Frites und Salatteller... 15,80 ZIGEUNERSCHNITZEL mit Pommes Frites und Salatteller... 10,80 JÄGERSCHNITZEL auf feiner Pilzsoße, Speckstückchen, Schinkenstreifen, Silberzwiebeln & Croutons, dazu Pommes Frites und Salatteller... 10,80 ZIGEUNERSPIESS Schweinefilet auf feuriger Paprika-Peperoni-Soße, dazu Reis und Salatteller... 15,80 ZWIEBELROSTBRATEN 220gr mit Bratkartoffeln und Salatteller... 19,80 SCHNITZEL WIENER ART vom Schwein, neben Kartoffelsalat und Salatteller... 10,80 WIENER SCHNITZEL vom Kalb, dazu Kartoffelsalat und Salatteller... 17,90 CORDON BLEU vom Schwein, mit Pommes Frites und Salatteller... 12,90 3 Vorspeisen, Suppen & Salate Vegetarisch & Fisch BRATENSULZTÖRTCHEN... 4,80 GARNELEN vom Grill, mit würzigem Blattsalat und Weißbrot... 10,80 PILZE in Bierteig gebacken, mit Remoulade und Toast... 6,80 FELDSALAT je nach Saison mit Speck, Croutons und Weißbrot... 7,90 GRIEBENFETT-TÖPFCHEN mit Bauernbrot... 2,90 KNOBLAUCHBROT frischgebacken... 2,90 LEBERKNÖDELSUPPE auf die typisch oberpfälzischleckere Art... 3,80 GENIEßERSALAT gebratenes Rinderfilet mit Blattsalaten, Basilikum-Käse- Dressing, Grapefruit, Kirschtomaten, Paprika, Karotten, Kichererbsen und Kirsch-Chili-Chutney, dazu Weißbrot... 11,80 BRAUER- UND MÄLZERSALAT Knackige Blattsalate mit frischen Champignons, Putenstreifen, Speck und geröstetem Braumalz, dazu Knoblauchbrot... 11,80 GULASCHSUPPE hausgemacht würzig mit Bauernbrot... 4,80 ALLGÄUER KÄSESPÄTZLE mit Röstzwiebeln und Salatteller... 7,90 SCHOLLENFILET gebacken, mit hausgemachter Sauce Remoulade, Kartoffelsalat und Salatteller... 13,80 ZANDERFILET in leckerer Dillrahmsauce, mit Dampfkartoffeln und Salatteller... 14,80 FISCHPLATTE mit hausgemachtem Dip, verschiedenen Filets der Saison gebraten und gebacken, Gemüsereis und Salatteller... 18,90 4 Kinderkarte Toasts Bier~Menü PIRATEN-BURGER Hamburger mit Ketchup und Pommes Frites... 5,90 PUMUCKL Kinderschnitzel mit Pommes Frites und Ketchup... 5,80 FETTE BEUTE für hungrige Piraten, Fischstäbchen mit kleinem Salat... 4,90 STRUWELPETER Portion Pommes Frites mit Ketchup... 2,90 SOßEN damit es besser rutscht Knödel mit Soße 5)... 2,90 Spätzle mit Soße... 2,90 KINDERBRATEN mit Kloß... 5,80 TOAST MADAME Schweinelendchen auf Toast, mit Paprika, Champignons und Käse überbacken... 8,90 JÄGERTOAST mit Schweinelendchen, dazu Zwiebeln, Speck, Champignons, Kräuterbutter und gekochtem Schinken - mit Käse überbacken... 8,90 BIERMENÜ... 19,80 mit korrespondierenden Bieren Süße Biersuppe, mit Knoblauchcroutons, dazu Blüten und Schnittlauch + leichtes Weißbier [0,15l]... 3,80 Bier-Krustenbraten vom Schweinebauch, in Dunkelbiersauce, neben 5) Reibeknödel und Salat + Dunkles Zoigl [0,15l]... 10,80 Apfelkaichl in Bierteig gebacken, überstreut mit Zimtzucker, plaziert mit Vanilleeis und Schlagobers + Steiger Schwarze [0,15l]... 5,90 5 Brotzeiten Nachspeisen BRAUMEISTERPLATTE 2)4)8) mit Bauernbrot, Butter und Gurke... 8,90 SCHLOßBERGSCHINKEN 2)4) schwarz geräuchert, mit Bauernbrot, Butter und Gurke... 8,90 CURRY WURST 2)4)8) mit Pommes Frites oder Brot... 6,80 KALTER BRATEN mit Meerrettich, Gurke, Butter und Bauernbrot... 8,90 KÄSEPLATTE reichlich garniert, mit Butter und Bauernbrot... 8,90 STRAMMER MAX 2)4)8) gekochter Schinken mit zwei Spiegeleiern auf Butterbrot... 6,90 3 BRATWÜRSTE 2)4)8) mit Sauerkraut oder sauer, mit Bauernbrot... 5,90 SCHWEIZER WURSTSALAT 2)4)8) mit Bauernbrot... 6,80 KINDERBECHER- KUNTERBUNT Zwei Sorten Eis im Kinderbecher, lustig und farbig mit Smarties garniert 1)... 3,50 GEMISCHTES EIS garniert mit einer Fächereiswaffel... 4,50 dazu Sahne... 4,80 EIS UND HEIß Vanilleeis neben heißen Himbeeren... 5,80 SPERBERS HAUSBECHER garniert mit frischem Obst, Eierlikör und Sahne... 5,90 6 Schnäpse 2cl Warme Getränke APFELKAICHL in Bierteig gebacken, überstreut mit Zimtzucker, plaziert mit Vanilleeis und Sahne... 5,90 ZITRONENSORBET mit Sekt... 4,90 KLARE Bierschnaps im Krügl... 2,60 Williams Birne... 2,60 Williams mit Frucht... 2,60 Obstler... 2,60 Zwetschgenwasser... 2,60 Himbeergeist... 2,60 Bär-/Blutwurz... 2,60 Schlehengeist... 2,60 Malteser... 2,60 Wodka... 2,60 LIKÖRE Zwetschgenbrandy... 2,60 Amaretto... 2,60 KRÄUTER Fernet Branca... 2,60 Jägermeister... 2,60 Underberg... 2,60 Ramazotti... 2,60 Sechsämter... 2,60 Hirschkuss... 2,60 COGNAC Calvados... 2,60 Asbach... 2,60 Remy Martin... 4,50 LANTENHAMMER EDEL-BRÄNDE... 4,80 KAFFEE Tasse Kaffee... 2,20 Kännchen Kaffee... 3,80 Haferl Kaffee... 2,90 Cappucchino... 2,90 Heiße Schokolade... 2,90 Espresso... 1,90 Espresso doppio... 3,50 Latte Macchiato... 2,90 Milchkaffee... 2,90 Schokociato... 2,90 TEE Glas Eilles Tee... 2,20 Kännchen Tee... 3,50 SONSTIGES Glas Milch 0,2ltr... 1,50 Heiße Zitrone... 2,- Grog... 2,90 Glühwein... 3,50 Tee mit Rum... 4,50 7 Wein / Sekt / Aperitiv 8 WEIß / PFALZ Kindenheimer Vogelsang, Bacchus-Cabernet, blumig-fruchtig, 0,2ltr... 4,90 Kindenheimer Vogelsang, Riesling, trocken, 0,2ltr... 4,90 WEIß / FRANKEN Donnersdorfer Falkenberg, Silvaner, trocken, 0,2ltr... 4,90 Volkacher Kirchberg, Müller-Thurgau, halbtrocken, 0,2ltr... 4,90 WEIß / SÜDTIROL T -Bianco, Cuvee: Chardonnay, Pinot Bianco Sauvignon 0,2ltr... 4,90 ROSÉ / PFALZ Kindenheimer Vogelsang, Portugieser Weißherbst, rosé, 0,2ltr... 4,90 ROT / PFALZ Kindenheimer Vogelsang, Dornfelder, halbtrocken-feinherb, 0,2ltr... 4,90 ROT / SÜDTIROL Pfarrhof, Kalterersee Auslese, 0,2ltr... 4,90 Alle Weine 1/8ltr... 3,50 SCHAUMWEINE Sekt Fürst Metternich, 0,75ltr... 19,50 Piccollo... 4,90 Sekt Asti Spumante, 0,75ltr... 16,90 Piccollo... 3,90 Sekt Hausmarke, 0,75ltr... 17,90 Prosecco Waldo 0,75ltr... 21,- APERITIF Sandemann Sherry 5cltr... 3,50 Martini weiß, Campari auf Eis 5cltr... 4,50 Sekt/ Prosecco 0,1ltr... 3,20 Biercocktail 0,1ltr... 3,20 Hollunderblütencocktail... 3,20 Hugo... 4,90 Aperol Spritz... 4,90 Kalte Getränke Hinweise MISCHGETRÄNKE 0,5ltr Helles Radler, Dunkles Radler, vom Faß... 2,90 Weizen~Cola, Russ... 3,10 FREMDBIERE 0,5ltr Kristall Weizen... 3,10 Alkoholfreies Bier... 3,10 SCHORLEN 0,4ltr Apfel~/ Orangenschorle süß/sauer... 2,90 Trauben/Johannisbeerschorle süß/sauer... 2,90 Weinschorle... 4,50 LIMONADEN 0,4ltr Black-Mary-Mix, Cola-Orange Spezial 1)12)... 2,90 Fruli Zitronenlimonade, Fruli Orangenlimo... 2,80 Cola und light 13)14)... 2,90 WÄSSER 0,5ltr Tafelwasser... 2,60 König-Otto, still... 2,90 Tafelwasser, 0,25ltr... 1,80 KREDITKARTEN Lieber Gast, wir möchten Sie gesondert darauf hin weisen, dass unsere Preise die gesetzliche Mehrwertsteuer, sowie das Bedienungsgeld enthalten. Über einen Rechnungsbetrag von 50.- Euro akzeptieren wir gerne auch Kreditkarten ohne Aufpreis. Unter 50.- Euro gegen eine Transaktionsgebühr von 2.- Euro. KÜCHENZEITEN Warme Küche servieren wir von 11:00 bis 14:00 Uhr und von 17:30 bis 21:30 Uhr (Sonntag bis 21:00 Uhr). KENNZEICHUNG Die zubereiteten Speisen, welche mit folgenden Indexnummern gekennzeichnet sind, enthalten diese laut Gesetz kenntlich zu machenden Zusätze: 1) mit Farbstoff 2) konserviert 3) mit Antioxidationsmittel 4) mit Geschmacksverstärker 5) geschwefelt 8) mit Phosphat 9) mit Süßungsmitteln 10) enth. eine Phenylalaninquelle 12) koffeinhaltig 13) Farbstoff E150d 14) Säuerungsmittel E338 Allergenhinweise finden Sie an der Theke! 9 Geschichtliches Stammhaus im Hafnersgraben 1918, geschmückt für die Kirchweih. Großvater Christian als junger Bursch links, rechts Urgroßvater Georg. Bild um Das Brauer- und Wirtsehepaar Georg und Babette Sperber Anno Alles beginnt eigentlich schon 1790 als Johann Sperber in Kummerthal das Licht der Welt erblickte, um dann zwei Jahrzehnte später Barbara Strobel aus Kirchenreinbach zu ehelichen. Diese war Schloßbesitzerstochter und wahrscheinlich wurde auf ihrem Hof schon Bier gebraut. Deren Sohn Christoph braute sicher in Kirchenreinbach Bier und nach seiner Eheschließung mit Elisabetha Herbst wurde deren Sohn Georg 1863 geboren, welcher unsere Sulzbacher Familienchronik eröffnete. Durch die Heirat von Urgroßvater Georg im Jahre 1894 mit der Mühlenbesitzertochter Babette Kurz aus Rosenberg (Kurz-Mühle und Bäckerei) kam dieser nach Sulzbach. Bäcker und Mühlner Karl Kurz hatte in der Hinteren Brauhausgesellschaft zu Sulzbach Braugerechtsame seit 1868 und dadurch bereits engen Bezug zum Biergeschäft. Von Karl Kurz erbte sie auch das Anwesen im Hafnersgraben 9, das nach Babettes Tod 1911 in den Besitz ihres Mannes, unseres Ur- Großvaters Georg (* 1863; +1914), überging. Das noch heute in unserem Eigentum befindliche Gebäude stellt sozusagen unser Stammhaus dar. Darin waren eine Gassenbierschänke, eine Bäckerei, sowie eine Gaststube mit angebautem Stadel und ein Pferdestall untergebracht. Auch Landwirtschaft wurde betrieben. Gebraut wurde allerdings nicht im Hafnersgraben, sondern in der Hinteren Brauhausgesellschaft und nach 1920 in der Vorderen Brauhausgesellschaft. Der Lauf der Zeit Aus der Ehe unserer Ureltern, Babette & Georg, ging ein Sohn, unser Großvater Christian, hervor. Noch heute tragen alte Holzfässer seinen Namen im Gesicht. Großvater Christian (*1896, +1947) heiratete im Jahre 1920 eine Barbara Mutzbauer aus Rummersricht, welche ihm eine Tochter Elisabeth und 1925 einen Sohn namens Georg gebar. Vater Georg (+1984) hat 1959 Frau Anna Rita Siegert (*1927, +2001) aus Hahnbach geheiratet. Aus dieser Ehe gingen drei Kinder hervor. Zwei Töchter, namens Maria-Luise & Ingrid, und 1964 ich, der Sohn Christian. Die Bierschänke in der Rosenberger Gaß n zu Zeiten der Brauerei Ringer etwa Der Sperber-Bräu in der Rosenberger Straße im Jahre Und die Rosenberger Straße nach der Renovierung Den Denkmalpreis erhielten wir Ich selbst habe meine Frau Hermine, geb. Bauer, aus Süß bei Hahnbach, 1987 geheiratet. Wir haben drei Kinder, einen Sohn Michael und unsere beiden Töchter Christina und Anna Maria. Sie stellen heute die siebte Generation der Sperbers dar. Der Umzug Der Brauereigasthof Sperber liegt heute in der Rosenberger Straße 14 und war vormals die Brauereigaststätte Ringer. Der damalige Besitzer Johann Ringer kam 1928 von der Süßer Kirchweih heim und stürzte mit seinem Motorrad in der Bayreuther Straße zu Tode. Seine Frau führte den Betrieb drei Jahre weiter bis sie aus finanziellen Gründen den Betrieb aufgeben musste. Einige Jahre später, nämlich 1936, wurde der Ringer-Betrieb in der Rosenberger Straße versteigert. Gekauft wurde das Brauhaus mitsamt dem heutigen Brauereiausschank von unseren Großeltern, Barbara und Christian Sperber. Das Anwesen blieb zunächst, weiter als Gastwirtschaft an die Fam. Westinner verpachtet, bis es 1960 renoviert und von da an auch wieder als Brauerei genutzt wurde. Es erfolgte der Umzug vom Hafnersgraben in die Rosenberger Straße und der Ausstieg aus der Vorderen Brauhausgesellschaft, die wenige Jahre später durch den Ausstieg der Brauerei Orth 1961 (die Brauerei Renner-Seitz stieg 1959 aus) aufgelöst wurde. Die Neuzeit Meiner Frau und mir war es nach der Betriebsübernahme 1996 überlassen, die wieder notwendig gewordene Sanierung des Brauereigasthofes zu tätigen. Mit erheblichem Aufwand wurde 1997 unser Wirtshaus restauriert und dafür 1999 mit dem Denkmalpreis ausgezeichnet. Damit ist es wieder zu einem Aushängeschild der Brauerei geworden, die mit Ihren auch international ausgezeichneten Bieren, keine Konkurrenz zu scheuen braucht. Doch probieren Sie unsere hausgebrauten Biere am Besten selbst! Wie Sie sehen, sind wir traditionell mit unserem Handwerk verbunden. Damit das in Zukunft so bleiben wird, werden wir alles in unserer Macht stehende tun. Das Übrige liegt in Gottes Hand. Sollten Sie Fragen haben, so sprechen Sie bitte mich oder meine Frau Hermine an, wir helfen Ihnen gerne weiter. 11 Bierverkostungen Eine Bierverkostung der besonderen Art bereitet Ihnen Dipl. Braumeister Christian Sperber. Wissen Sie eigentlich, dass es mehr als zwei Dutzend verschiedene deutsche Biersorten gibt? Ja und wie schmecken die denn eigentlich? Was sind die Unterschiede in den Rezepturen und warum verändert sich der Geschmack überhaupt? Fragen über Fragen. Aber keine Sorge, wir löschen Ihren Wissensdrust und entführen Sie in den süffigen Kosmos der Biersensorik. Lehnen Sie sich ruhig zurück und lauschen dem Zusammenspiel der Nervenströme zwischen Geschmacksrezeptoren, Riechhirn und Gedächtnis. Wir verraten Ihnen wie! Entdecken Sie die wunderbare Welt der Biere einmal ganz anders. Unsere Degustationsangebote: große Bierdegustation mit acht verschiedenen Bieren deutscher Kategorie bis drei Personen pauschal 85.- Euro, bis sechs P Euro, bis zehn P Euro, ab zehn Personen 16.- Euro p.p. Dauer ca. 1,5 Stunden kleine Bierdegustation mit vier besonderen Bieren deutscher Kategorie bis drei Personen pauschal 50.-, bis sechs P Euro, bis zehn P Euro, ab zehn Personen 8,- Euro p.p. Dauer ca. 1 Stunde Handwerk wird bei uns nicht nur Groß geschrieben! Aber fordern Sie doch Ihr individuelles Bier-Geschmackserlebnis an. Wir freuen uns darauf und machen Ihnen gerne verschiedene Angebote je nach Personenzahl. Weitere Alternativprogramme: Eine eingehende Brauereiführung mit dem Braumeister und Inhaber (Dauer ca. 1,5 Stunden) pro Gruppe 30.- Euro. 12 Bierkulinarien Mit Bier geht alles. Wir zeigen Ihnen wie und warum. Großes Bierculinarium - das große Einmaleins des Genusses: Erklärt umfassend die Symbiose zwischen den Köstlichkeiten der Küche mit dem Labsal des Kellers. Sie tauchen ein in die großartige Welt des Craft - Brewings, also des reinen Handwerksbrauens, und werden anschließend am eigenen Leib erfahren, wie sich die Geschmäcker der Gerichte wunderbar mit den Aromen der Biere ergänzen. Auch Sie erfahren alles, Erleben Sie Küche und Keller: Hautnah und auch zum Essen. was Sie wissen möchten rund um das Thema Bier und Gesundheit. Mythen, Legenden aber auch Märchen über den goldgelben Gerstensaft geben an diesem Tag ihre Geheimnisse Preis. Leistungen: Brauereibesichtigung durch den Dipl. Braumeister und Chef Christian Sperber, Sechs-Gänge-Menü mit korrespondierenden Bieren - erklärt mit vielen Details über diese Biere begleitende Verkostung der Biere unter sachkundiger Anleitung Dauer ca. 3,5 Stunden ganz nach Ihrer Lust und Laune 74,- Euro/Person ab einschließlich vier Personen mehr Personen auf Anfrage Kleines Bierculinarium - ein Muß für den Genuss Ist eine Einleitung in die Welt des Bieres. An diesem Abend erschmecken Sie die Feinheiten in dem Zusammenspiel zwischen Gerichten und den passenden Bieren dazu. Sie werden erleben, dass ausgesuchte Biere durchaus ebenbürtige Begleiter zu leckeren Gerichten sein können. Leistungen: Brauereibesichtigung durch den Dipl. Braumeister und Chef Christian Sperber, Vier-Gänge-Menü mit korrespondierenden Bieren - dazu prägnante Erklärung der Biere Dauer ca. 2 Stunden 47,- Euro/Person ab einschließlich zwei Personen Eine Reservierung ist auf jeden Fall nötig, um Ihnen eine schöne Zeit bei uns zu bereiten. Vielen Dank dafür. 13 Arrangements 14 Flair-Bonbon Kennen Sie eigentlich die Flair- Hotel-Kooperation? Falls Ihre Antwort mit Nein ausfällt, dann spätenstens sollten wir uns auf jeden Fall kennen lernen. Am besten gleich von unserer Schokoladenseite mit dem Flair- Bonbon. Was das ist? Na ein Leckerli speziell für die Gäste der Flair- Hotels - aber nicht ausschließlich. Wie gesagt: wir wollen uns ja kennen lernen. Bleiben Sie also nach dem Begrüßungs- Biercocktail gleich zwei Nächte in einem Komfort-Doppel- zimmer und schlemmen nach Herzenslust an jedem Abend ein 3-Gänge-Biermenü. Dazu bekommen Sie freien Eintritt nach Ihrer Wahl entweder in eine unserer Veranstaltungen, dem 1. Bayerischen Schulmuseum (sehr sehenswert), dem Stadtmuseum oder eine Stadtführung. Ganz nach Ihrem Belieben und nach Verfügbarkeit. Also kommen Sie und lernen wir uns kennen. Wir freuen uns schon! Leistungen Flair-Bonbon: Begrüßungscocktail 2 Übernachtungen im Kom fortzimmer 2 abendliche 3-Gänge-Menüs freier Eintritt zu einer Attraktion Preis: Euro pro Person im Komfort-Doppelzimmer Suchen&Buchen Sie hören gerne Live-Musik, sind Literatur- oder Kulturbegeistert? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie reisen an und stärken sich für den langen Abend mit einem bierigen 3-Gänge-Abendmenü. Anschließend genießen Sie ein Event der Kulturwerkstatt oder den Live- Auftritt bei uns im Haus. Nach einer entspannten Nacht mit Ihrer Begleitung im Doppelzimmer macht Sie ein reichhaltiges Frühstück fit für den nächsten Tag. Also einfach ein passendes Event aussuchen und per bei uns anmelden. Und schon gehts los ins Wochenendvergnügen! Leistungen Suchen&Buchen: 1 Übernachtung im Komfortzimmer, 1 bieriges 3-Gänge-Menü, freier Eintritt zu einem Event Preis: ab 79.- Euro pro Person im Doppelzimmer Dürfen wir Sie verwöhnen? Festlichkeiten Ob Sie nun Ihre Standesamtliche Hochzeit feiern oder den Geburtstag mit Ihren Liebsten verbringen möchten. Wir sind gerne für Sie da und verwöhnen nach Ihren Wünschen. Mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen berät Sie die Hausherrin Hermine Sperber gemeinsam mit dem Chefkoch Peter Schäfer was Ihr Festtag zu einem unvergeßlichem Erlebnis werden läßt. Schließlich ist das ganze Sperber-Team mit viel Engagement Ihr Gastgeber. Tagungen Ein besonderes Schmankerl bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Literaturarchiv direkt gegenüber des Brauereigasthofes, im ehemaligen Amtsgericht. Wo früher schwere Jungs verknackt wurden, stehen Ihnen heute Seminarräume offen zur Verfügung. Natürlich mit zeitgemäßem Equipment. Wir bieten tagungsfreundliche Pauschalen für Ihre Zusammenkunft, welche sich ideal mit den Arrangements von Küche und Brauerei verbinden lassen. So stillt man heute den Wissensdurst in Fortbildungsveranstaltungen - immer ein bißchen außergewöhnlich! 15 Unser Hotel seit Das Hausnummernverzeichnis der Stadt erwähnt bereits zu jener Zeit dieses Haus, in dem Sie jetzt sitzen, als Gasthof. Allerdings kommt das Geschlecht der Sperbers erst wesentlich später zu diesem Anwesen. Doch das können Sie selbst im Abschnitt Geschichtliches (S. 10 ff) nachlesen. Alte Mauern sind es, die dieses Gebäude von den vielen anderen unterscheiden und ihm eine besondere Atmosphäre vermitteln. Vielleicht können Sie sich selbst einmal davon überzeugen, indem Sie hier bei uns übernachten. Wenn Sie möchten, dann zeigen wir Ihnen gerne die Zimmer, mit den sehr alten Stuckdecken und Balkenkonstruktionen Alles neu 1997 war in unserer - jetzt siebten - Generation ein ganz entscheidendes Jahr. Wir haben uns entschlossen, mit viel Engagement unseren Gasthof wieder zu dem zu machen, was sein Name und seine Tradition versprechen
Similar documents
View more...
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks