HERMO-ENERGETIK. Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.

Please download to get full document.

View again

of 11
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat. (Mark Twain) HERMO-ENERGETIK Thermische Balance & Lebens-Qualität dank Thermo-Energetik THERMO-ENERGETIK
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat. (Mark Twain) HERMO-ENERGETIK Thermische Balance & Lebens-Qualität dank Thermo-Energetik THERMO-ENERGETIK GESUNDES HEIZEN GESUNDES KÜHLEN ein Quantensprung im Denken, Handeln und vor allem im Ergebnis! Für Menschen, denen Gesundheit, Energie-Einsparung & Energie-Unabhängigkeit wesentliche Anliegen sind. PURES WOHL-GEFÜHL THERMISCHE BALANCE Im Mittelpunkt aller unserer nachhaltigen Überlegungen & Handlungen steht immer der MENSCH und sein thermisches WOHLBEFINDEN in Räumen und Gebäuden jeder Art und Größe Neubau, Altbau, Umbau, Sanierung, Denkmal etc. Dieses thermische Wohlbefinden wird erreicht, wenn der Mensch mit dem Raum/Gebäude in thermischer BALANCE steht. Thermische Balance bedeutet, dass der Mensch weder KALT noch WARM verspürt, er spürt, was seinen Temperatur-Haushalt betrifft, einfach gar nichts. Er ist thermisch völlig AUSGEGLICHEN und NEUTRAL. Es ist der thermische Zustand des Körpers, der von Natur aus für ein perfektes Funktionieren des menschlichen Körpers notwendig ist. In diesem Zustand befindet sich der Mensch auf einem viel höheren Energie-Level, mit allen positiven Begleiterscheinungen und Voraussetzungen, die GESUNDHEIT ausmachen. GESUNDES WOHLFÜHL-KLIMA Das ist ein völlig anderer Denkansatz, ein ganz anderer Fokus. Kurzum: ein regelrechter Quantensprung im Denken, Handeln und vor allem im Ergebnis! An deren Stelle treten für den Nutzer/Anwender Die THERMO-ENERGETIK beschäftigt sich also im Wesentlichen nicht mit HEIZEN und/oder KÜHLEN von Räumen/Gebäuden, sondern mit thermischer Balance von Menschen in Räumen/Gebäuden bei gleichzeitig niedrigstmöglichen Energie-Kosten sowie bauphysikalischen Optimal-Bedingungen für das Gebäude. Ein Quantensprung deshalb, weil mit der THERMO- ENERGETIK das herkömmliche HEIZEN und/oder KÜHLEN von Räumen und Gebäuden mit all seinen gigantischen Herausforderungen der heutigen Zeit wie turbulente Energiekosten-Entwicklung, Energiekosten-Abhängigkeit, Feuchtigkeit und Schimmel, Allergien (vor allem bei Kindern), massive Belastung und Erkrankungen der Atemwege u. v. m. völlig abgelöst wird. ein unbeschreiblich einzigartiges und gesundes WOHLFÜHL-KLIMA Winter wie Sommer und vor allem in der Übergangszeit, unerreicht niedrige Energie-Kosten, absolut kürzeste Reaktionszeiten, optimale Bedingungen für die Energie-Unabhängigkeit, bauphysikalisch optimale Bedingungen für das Gebäude (Feuchte und Schimmel unmöglich), Verbesserung des U-Wertes (Isolierwert der temperierten Wand) u. v. m. FOKUS HEIZEN von Räumen/Gebäuden Thermische Balance des Menschen in Räumen/Gebäuden FOKUS KONVEKTIONSHEIZUNG (Radiatoren, Konvektoren etc.) Relativ hohe Temperaturen am Heizkörper reduzieren die Luft-Feuchtigkeit und den Sauerstoff-Gehalt. Die Luft beginnt zu zirkulieren und nimmt so Staub und allergene Stoffe mit, die wiederum in die Atemwege gelangen. Die warme Luft ist an der Decke (Energie-Verbrauch) und die Wände sowie der Boden bleiben lange kalt. Der Mensch fühlt sich unwohl, weil der Körper kalte und warme Temperatur-Zonen hat, er ist somit einem extremen Temperatur-Stress ausgesetzt.... der Frau zu kalt und dem Mann zu warm ist.... die trockene und staubige Luft die Atemwege belastet. BODENHEIZUNG (Rohrverlegung) Durch die größere Heizfläche können schon niedrigere Heizwasser- Temperaturen erreicht werden (Energie-Einsparung). In der Regulierbarkeit ist diese Lösung aber sehr träge und vor allem in Übergangszeiten problematisch. Der Mensch fühlt sich unwohl, weil der Körper kalte und warme Temperatur-Zonen hat.... durch warme Böden ein Wärmestau in Füßen und Beinen entsteht.... die umgebenden Wände zu kalt sind und der Mensch dort zu viel Wärme-Energie abgibt. THERMO-ENERGETIK ALS LÖSUNG Für die thermische Balance ist die gezielte Temperierung der Oberflächen, die den Menschen unmittelbar umgeben, notwendig. Der Temperatur-Ausgleich zwischen Mensch und Oberfläche kann so im korrekten und gesunden Temperatur-Bereich stattfinden. Der Mensch fühlt sich wohl, weil er seine Körperwärme immer in seinem individuellen Wohlfühl-Bereich ausgleichen kann.... der komplette Raum als Wohlfühl-Zone erlebt werden kann.... die Atemluft ihre natürliche Feuchtigkeit und den natürlichen Sauerstoffgehalt beibehält.... kürzeste Reaktionszeiten (annähernd wie Licht) die individuellen Bedürfnisse regulieren. FOKUS Flächen-Temperierung Flächen-Temperierung FOKUS OPTIMALE FLÄCHEN-TEMPERIERUNG Unter optimaler Flächen-Temperierung versteht man die gleichmäßige und homogene Temperierung einer Oberfläche bei geringstmöglichem Energie- Aufwand und hoher Flexibilität in der Verwendung der Energie-Quelle. Um eine Fläche zu temperieren, ist die Verlegung von Rohren generell notwendig, und dabei gilt: Je mehr, umso besser! Die dafür angewendeten Verlege-Prinzipien und deren relevante Vor- und Nachteile sind: Schnecken-Prinzip Vorteile: Engere Rohrabstände realisierbar Durch größere Biegeradien sind Rohre mit größerem Durchmesser verwendbar dadurch sind höhere Durchflussmengen möglich, der Temperatur-Unterschied zwischen Vor- und Rücklauf ist geringer und die Oberflächen-Temperatur gleichmäßiger Nachteile: Starke Eingrenzung der maximal zu temperierenden Fläche je Rohrkreis auf Grund der notwendigen Begrenzung der Rohrlänge auf ca Laufmeter (Rohrwiderstand bzw. Druckverlust) Durch die serielle Durchströmung und den daraus resultierenden Druckverlust ist die Größe der zu temperierenden Fläche begrenzt Schlangen- bzw. Mäander-Prinzip Vorteile: Einfache Anpassung an außergewöhnliche Raumgeometrien Nachteile: Begrenzung der Rohrabstände durch den minimal möglichen Biegeradius deshalb werden hier Rohre mit geringem Durchmesser verwendet und dadurch ist auch nur eine geringe Durchflussmenge möglich (Rohrwiderstand bzw. Druckverlust) Starke Eingrenzung der maximal zu temperierenden Fläche je Rohrkreis auf Grund der notwendigen Begrenzung der Rohrlänge auf ca Laufmeter (Rohrwiderstand bzw. Druckverlust) Keine großen Durchflussmengen möglich durch hohen Druckverlust Durch die serielle Durchströmung entsteht ein relativ großer Temperatur- Parallel-Prinzip (Tichelmann) Optimale Vorteile: Sehr geringe Rohrabstände realisierbar KEINE Biegeradien (dadurch keine Spannung im Material) Durch die parallele Durchströmung resultiert ein wesentlich geringerer Druckverlust höhere Durchflussmengen sind möglich und es werden sehr geringe Temperatur-Unterschiede zwischen Vor- und Rücklauf erreicht somit ist die geringstmögliche Vorlauf-Temperatur realisierbar Gleichmäßige und homogene Oberflächen-Temperaturen sind realisierbar Geringe Reaktionszeiten wegen des möglichen höheren Durchflusses Nachteile: Flächen- Temperierung Unterschied zwischen Vor- und Rücklauf, dadurch ist keine gleichmäßige Zurzeit keine bekannt! und homogene Oberflächen-Temperatur möglich Höchste Vorlauf-Temperatur dieser drei Verlege-Prinzipien FOKUS Behaglichkeit ZUFRIEDENHEIT & BEGEISTERUNG BEHAG- LICHKEIT Durch gezielte Temperierung der den Menschen umgebenden Flächen kann man mit wesentlich niedrigeren Raum- Temperaturen ein behagliches Wohlfühl-Klima erreichen. Oberflächen-Temperatur der den Menschen umgebenden Flächen 30 C 25 C 17 C 12 C zu kalt zu warm 16 C 20 C 30 C Raumluft-Temperatur Das sagen unsere Kunden über uns: Bei unserem Neubau investierten wir (leicht skeptisch) in zwei Innovationen: in eine neuartige Erlebnis- Gastronomie am Bauernhof und in das egger Wohlfühl-Klima. Von unseren Kunden wurde beides begeistert angenommen und wir selbst sind sehr überrascht und fasziniert von den Vorzügen des Wohlfühl-Klimas, vor allem von der überaus raschen Reaktionszeit und der sehr niedrigen Heizwasser- Temperatur. Tuxerbauer, Margret & Josef Hoppichler, Tulfes, Tirol Schnapsbrennerei, Bauernladen, Gastronomie Weitere Referenzen und Anwendungsbeispiele aus unserer mehr als 15-jährigen Tätigkeit findest du im Internet unter: Als Arzt habe ich den entscheidenden Unterschied zwischen dem herkömmlichen Heizen und dem egger Wohlfühl-Klima gleich erkannt und in meinem Privathaus (Sanierung) umgesetzt. Die Behaglichkeit und das Wohlfühl- Erlebnis ist faszinierend und definitiv ein wesentlicher Bestandteil unserer Gesundheit. Ich bin damit äußerst zufrieden. Dr. Peter Gritsch, Praxis für Naturheilverfahren, Gnadenwald, Tirol Mit dem egger Wohlfühl-Klima kann jeder gute und höchst angenehme Wirkungen erzielen: für sich, seine Familie und seine Mitarbeiter. Die egger Wunder-Kombination ist umweltfreundlich, langlebig und sparsam. Sie fördert zudem die Gesundheit. Mit ihr fühlt man sich rundum wohl und sehr behaglich. Dr. h.c. Dieter Fröhlich Präsident des deutschen Franchise-Verbandes VIELSEITIGE EINSATZMÖGLICHKEITEN Das spricht für egger wohlfühl-klima wärmen & kühlen Wohngesundheit thermische SANIERUNG Trockenlegung feuchter Mauern DENKMALSCHUTZ UMBAU Trockenbau NEUBAU Wenn dich unsere nachfolgenden Highlights, die uns wesentlich vom restlichen Markt unterscheiden, ansprechen, dann sollten wir uns kennenlernen: DIE optimalste Flächen-Temperierung Außerordentlich gleichmäßige Oberflächen-Temperierung Beispiellos geringe Vorlauf-Temperatur, dadurch Höchste Flexibilität in der Energie-Erzeugung bzw. Energie-Quelle Sehr kurze Reaktionszeiten zum Erreichen des Wohlfühl-Klimas Bauphysikalische Optimal-Bedingungen Feuchtigkeit & Schimmel haben keine Chance Hoher Komfort durch einfache Handhabung Beratung und Umsetzung direkt durch Experten Ganzheitlich perfektes Raumklima (Gesundheit, Hygiene, Wohlfühlen) für ALLE (Frau, Mann, Kinder sowie Tiere und Pflanzen) Winter wie Sommer und vor allem in der Übergangszeit Erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis durch flexible Investitions-Kosten und interessante Einsparungs-Potenziale bei den laufenden Kosten, der Energie-Erzeugung, Dämmung, Lüftung... Das ist DIE Lösung unserer derzeitigen Herausforderungen! CHRISTIAN & ANNETTE EGGER (Geschäftsleitung) Aus diesem Grund sind wir und unser Team von egger Wohlfühl-Klima mit Leidenschaft THERMO-ENERGETIKER. Wir haben uns auf diesen Bereich absolut spezialisiert und erweitern laufend unser Partner-Netzwerk der regionalen Thermo- Energetiker. Unser Leistungs-Spektrum umfasst: Thermo-energetische Information und Beratung Analyse der individuellen Herausforderungen und Wünsche Gemeinsame Lösungserarbeitung und Kostenermittlung Budget- und Lösungsanpassung Alle notwendigen Gespräche und Schulungen der regionalen Professionisten, die für die thermo-energetische Umsetzung beauftragt werden Planung, Material-Logistik, Montage-Schulung und Montage-Hilfe der egger Systemkomponenten THERMO- ENERGETIK AUS LEIDENSCHAFT Durch unser ganzheitliches & nachhaltiges Gedankengut fühlen wir uns für die durchgehende und 100%ige Betreuung des Kunden und der ausführenden Professionisten verantwortlich. Die absolute ZUFRIEDENHEIT & BEGEISTERUNG unserer Kunden & Netzwerk-Partner ist unser erklärtes Ziel! Wir wenden uns vor allem an KUNDEN & NETZWERK- PARTNER Menschen, die die Thermo-Energetik als Anwender/ Nutzer in ihren Räumen und Gebäuden umsetzen wollen. Menschen, die ein innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen (Professionisten wie Heizungsbauer, Bauträger, Hausanbieter, Architekten etc.) lenken, das den Kunden und dessen Wünsche in den Mittelpunkt stellt. Menschen, die dem Endkunden und dessen Professionisten bei der thermo-energetischen Umsetzung zum egger Wohlfühl-Klima als eigenständige Thermo-Energetiker behilflich bzw. jenen gegenüber verantwortlich sind. Erfahre mehr bei unseren regelmäßigen Info-Veranstaltungen oder auch bei einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen! Grafik & Design: Fotos: Fotolia, Zanella-Kux, Katja Haas OHLFÜHL-KLIMA egger Wohlfühl-Klima Zentrale Gewerbepark Mils Tirol Austria tel fax mail Jetzt auch im Innsbruck
Similar documents
View more...
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks