Kapitel 5: Wirtschaft, Arbeitsmarkt und Tourismus

Please download to get full document.

View again

of 28
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
Seite 119 Kapitel 5: Wirtschaft, Arbeitsmarkt und Tourismus Seite 120 Nr. Titel Seite Verzeichnis der Tabellen 501 Arbeitsmarktkennziffern seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte
Seite 119 Kapitel 5: Wirtschaft, Arbeitsmarkt und Tourismus Seite 120 Nr. Titel Seite Verzeichnis der Tabellen 501 Arbeitsmarktkennziffern seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Geschlecht und Staatsangehörigkeit seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Qualifikation und Staatsangehörigkeit seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (Frauen) nach Qualifikation und Staatsangehörigkeit seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Berufsbereichen und Staatsangehörigkeit seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (Frauen) nach Berufsbereichen und Staatsangehörigkeit seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Wirtschaftsabteilungen (WZ93) seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Branchenstruktur im Produktionsund Dienstleistungssektor seit Industriebetriebe, Beschäftigte und Umsatz seit Beschäftigte und Umsatz in der Industrie nach ausgewählten Branchen seit Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung in Köln seit Entwicklung der Arbeitslosenzahlen seit Arbeitslose nach ausgewählten Merkmalen seit Entwicklung des Arbeitsmarktes seit Arbeitslosigkeit in den Stadtbezirken seit Gewerbeanmeldungen in den Kölner Stadtbezirken seit Personal der Stadtverwaltung Köln nach Beschäftigungsverhältnissen Arbeitsplätze (unbefristete Stellen) der Stadt Köln im Bereich der Kämmereiverwaltung seit Beherbergungsbetriebe, Betten, Gäste und Übernachtungen seit Herkunft der Gäste und Übernachtungen Messen und Ausstellungen Verzeichnis der Grafiken 501 Kölner/-innen mit sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen seit Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Wirtschaftszweigen seit Industrieumsatz und Beschäftigung seit Monatliche Arbeitslosenquote in Köln Arbeitslosenquoten in Jahresdurchschnitt seit Arbeitslosigkeit, Anzahl der gemeldeten offenen Stellen und Arbeitslosmeldungen seit Insolvenzen in Köln seit Vollzeit- und Teilzeitbeschäftigte der Stadtverwaltung Köln 2007/ Bettenauslastung der Kölner Beherbergungsbetriebe seit Auslandsgäste nach Herkunftsländern Verzeichnis der thematischen Karten 501 Die Kölner Stadtteile Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Wohnort Köln Die Kölner Stadtteile Arbeitslosenquote Seite 121 Überblick Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (30.06.) Einpendler Auspendler in Köln beschäftigte Kölner/-innen Frauen Ausländer/-innen Arbeitslose (Jahresdurchschnitt) Quote 14,6 13,1 Frauen Ausländer/-innen Jüngere unter 25 Jahren Langzeitarbeitslose Gemeldete offene Stellen Industrieumsatz (in EUR) Tourismus Beherbergungsbetriebe Bettenzahl Gäste Übernachtungen Gastronomiebetriebe darunter: Restaurants Imbisstuben 366. Cafés und Eissalons 475. Schankwirtschaften 830. Messebesucher Seite 122 Tabelle 501 Arbeitsmarktkennziffern seit 2000 Jahr Einwohner im Erwerbsalter (15-64 Jahre) Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort Köln am des Jahres insgesamt darunter mit Wohnort außerhalb von Köln (Einpendler) Kölner/-innen mit sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen am des Jahres insgesamt davon mit Arbeitsplatz in Köln außerhalb von Köln (Auspendler) Arbeitslos gemeldete Kölner/-innen (Jahresdurchschnitt) Quelle: Regionalagentur für Arbeit NRW Grafik 501 Kölner/-innen mit sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen seit 2000 Index 2000 = , ,0 106, ,8 104,8 104,4 105, ,4 100, , ,0 Kölner/-innen mit Arbeitsplatz außerhalb von Köln (Auspendler) Kölner/-innen mit Arbeitsplatz in Köln 89,9 88,9 90, Quelle: Regionalagentur für Arbeit NRW Seite 123 Tabelle 502 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Geschlecht und Staatsangehörigkeit seit 2000 Jahr (30.06.) Deutsche und Ausländer/innen Deutsche Ausländer/innen insgesamt Frauen insgesamt Frauen insgesamt Frauen Insgesamt = ,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100, ,2 102,2 101,2 102,0 101,5 104, ,9 103,6 101,8 103,4 102,2 105, ,9 101,2 99,3 101,3 95,5 100, ,1 98,8 96,9 99,2 89,7 95, ,0 98,6 96,1 99,3 87,2 92, ,9 98,8 95,8 99,4 87,6 93, ,9 101,0 97,7 101,4 90,4 96,1 Quelle: Regionalagentur für Arbeit NRW Seite 124 Tabelle 503 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Qualifikation und Staatsangehörigkeit seit 2000 Jahr (30.06.) Beschäftigte insgesamt davon mit beruflicher Qualifikation ohne berufliche Qualifikation Zahl % Zahl % Insgesamt , , , , , , , , , , , , , , , ,8 Deutsche , , , , , , , , , , , , , , , ,5 Ausländer/innen , , , , , , , , , , , , , , , ,0 Quelle: Regionalagentur für Arbeit NRW Seite 125 Tabelle 504 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (Frauen) nach Qualifikation und Staatsangehörigkeit seit 2000 Jahr (30.06.) Beschäftigte insgesamt davon mit beruflicher Qualifikation ohne berufliche Qualifikation Zahl % Zahl % Frauen insgesamt , , , , , , , , , , , , , , , ,3 Deutsche , , , , , , , , , , , , , , , ,9 Ausländerinnen , , , , , , , , , , , , , , , ,9 Quelle: Regionalagentur für Arbeit NRW Seite 126 Tabelle 505 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Berufsbereichen und Staatsangehörigkeit seit 2000 Jahr (30.06.) Insgesamt Land- und forstwitschaftliche Berufe Fertigungsberufe Technische Berufe Dienstleistungsberufe Sonstige Berufe Insgesamt = ,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100, ,2 105,7 97,7 100,1 102,1 113, ,9 106,0 96,2 98,8 103,4 119, ,9 84,8 90,1 97,1 101,0 138, ,1 80,4 87,3 92,2 98,4 143, ,0 74,7 83,9 88,6 98,2 146, ,9 81,1 83,1 86,7 98,3 147, ,9 77,9 84,4 88,2 100,6 152,8 Ausländer/innen Ausländer/innen (Anteil in %) ,5 15,4 21,9 4,0 9,4 12, ,5 14,5 21,8 4,3 9,5 12, ,5 14,3 22,0 4,6 9,5 11, ,1 12,9 20,9 4,6 9,1 21, ,7 12,2 19,9 4,4 9,0 12, ,5 10,6 19,5 4,4 8,9 16, ,6 10,2 19,5 4,4 9,0 15, ,7 10,1 19,8 4,5 9,2 11,0 Quelle: Regionalagentur für Arbeit NRW Seite 127 Tabelle 506 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (Frauen) nach Berufsbereichen und Staatsangehörigkeit seit 2000 Jahr (30.06.) Insgesamt Land- und forstwitschaftliche Berufe Fertigungsberufe Technische Berufe Dienstleistungsberufe Sonstige Berufe Frauen insgesamt = ,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100, ,2 118,0 99,1 102,6 102,1 122, ,6 123,5 96,5 102,0 103,8 128, ,2 89,0 92,0 100,9 101,5 142, ,8 86,4 90,1 94,6 99,0 153, ,6 86,0 83,3 92,9 99,2 151, ,8 90,1 82,8 93,7 99,4 151, ,0 88,9 86,3 97,6 101,4 161,9 Ausländerinnen Ausländerinnen (Anteil in %) ,3 4,3 22,7 4,2 8,6 10, ,5 5,1 22,5 4,3 8,8 10, ,4 6,2 22,3 4,7 8,8 10, ,2 3,6 21,3 4,7 8,6 10, ,9 4,0 20,8 4,5 8,4 9, ,7 4,3 20,2 4,2 8,1 12, ,7 4,5 20,2 4,3 8,3 8, ,8 4,2 19,6 4,4 8,4 9,7 Quelle: Regionalagentur für Arbeit NRW Seite 128 Tabelle 507 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Wirtschaftsabteilungen (WZ 93) seit 2000 davon Wirtschaftsabteilungen nach der Klassifikation der Wirtschaftszweige (WZ 93) Jahr (30.06.) Sonstige öffentliche und private Dienstleistungen; ohne andere Zuordnung Beschäftigte insgesamt Landund Forstwirtschaft, Fischerei und Fischzucht Bergbau, Gewinnung von Steinen und Erden; Energie- und Wasserver-sorgung Verarbeitendes Gewerbe Baugewerbe Handel; Instandhaltung u. Reparatur von KFZ und Gebrauchsgütern Verkehr und Nachrichtenübermittlung Kreditund Versicherungsgewerbe Grundstücksund Wohnungswesen, Vermietung bewegl. Sachen, Dienstleistungen für Unternehmen Öff. Verwaltung, Verteidigung, Sozialversich. exterrit. Organis. u. Körpersch. Private Haushalte mit Hauspersonal Zahl Anteil in % ,0 0,3 1,2 15,8 4,8 17,5 7,2 8,8 16,3 4,9 23, ,0 0,3 1,1 15,8 4,5 17,3 7,3 8,8 16,7 5,0 23, ,0 0,3 1,0 15,6 4,1 17,1 7,2 9,4 16,2 5,1 23, ,0 0,3 1,1 15,3 3,8 16,9 7,2 9,7 16,1 5,3 24, ,0 0,3 1,0 14,7 3,8 16,7 7,7 9,2 16,2 5,4 24, ,0 0,2 1,0 14,4 3,6 16,7 7,8 9,3 16,8 5,4 24, ,0 0,2 1,0 13,6 3,4 16,7 8,0 9,1 17,9 5,4 24, ,0 0,2 1,0 12,9 3,4 16,5 7,8 9,0 19,3 5,2 24, = ,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100, ,2 96,3 89,6 99,8 96,4 100,1 103,9 101,1 103,3 102,9 102, ,9 96,9 87,1 100,5 86,8 99,6 102,9 109,4 101,3 105,9 104, ,9 87,5 87,1 95,6 79,4 95,4 100,1 108,7 97,7 106,5 103, ,1 86,8 81,0 89,6 76,7 91,9 103,2 100,6 95,5 106,0 102, ,0 79,6 76,3 86,7 71,2 90,7 103,5 100,4 97,4 104,9 101, ,9 76,2 76,6 81,7 67,7 90,5 106,5 98,6 103,7 105,3 100, ,9 72,8 77,5 79,3 70,1 91,4 106,2 99,5 114,4 102,5 102,5 Quelle: Bundesagentur für Arbeit Seite 129 Grafik 502 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Wirtschaftszweigen seit 2000 Wirtschaftszweig Sonstige öffentliche und private Dienstleistungen Öff. Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung, Private Haushalte Grundstücks- und Wohnungswesen, Vermietung bewegl. Sachen, Dienstleistungen für Unternehmen Kredit- und Versicherungsgewerbe Verkehr und Nachrichtenübermittlung Handel, Instandhaltung und Reparatur von KFZ und Gebrauchsgütern Baugewerbe Verarbeitendes Gewerbe (ohne Baugewerbe) Bergbau, Gewinnung von Steinen u. Erden, Energie- und Wasserversorgung Land- und Forstwirtschaft, Fischerei und Fischzucht 2007 Quelle: Bundesagentur für Arbeit Beschäftigte Seite 130 Tabelle 508 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte nach Branchenstruktur im Produktions- und Dienstleistungssektor seit 2000 Wirtschaftsabteilungen Jahr (jew ) darunter Wirtschaftszweige Index =100 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei ,8 Bergbau,Gewinnung von Erdöl und Erdgas, Steine und Erden ,6 Verarbeitendes Gewerbe ,3 darunter Ernährungsgewerbe ,1 Verlagsgewerbe, Druckgewerbe, Vervielfältigung von Datenträgern ,4 Chemische Industrie (Herst. von chem. Grundstoffen u. Produkten) ,6 Maschinenbau ,0 Herstellung von Geräten der Elektrizitätserzeugung, -verteilung u. ä ,8 Energie- und Wasserversorgung ,7 Baugewerbe ,1 Produktionssektor ,1 Handel und Reparatur von Kraftfahrzeugen und Gebrauchsgütern ,4 Gastgewerbe ,5 Verkehr und Nachrichtenübermittlung ,2 darunter Landverkehr; Transport in Rohrfernleitungen ,3 Luftfahrt ,2 Nachrichtenübermittlung ,5 Kreditinstitute, Versicherungen ,5 darunter Kreditgewerbe ,9 Versicherungsgewerbe ,5 Datenverarbeitung und Datenbanken ,0 Weitere Dienstleistungen ,3 darunter Erbringung von Dienstleistungen überwiegend für Unternehmen ,8 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung ,4 Erziehung und Unterricht ,1 Gesundheits-, Veterinär- und Sozialwesen ,0 Kultur, Sport und Unterhaltung ,1 Dienstleistungssektor ,5 Beschäftigte insgesamt ,9 Quelle: Bundesagentur für Arbeit Seite 131 Karte 501 Die Kölner Stadtteile Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Wohnort Köln 2007 Seite 132 Tabelle 509 Industriebetriebe, Beschäftigte und Umsatz seit 2000 Umsatz Lohn und Gehalt Jahresdurchschnitt Betriebe * Beschäftigte insgesamt darunter Auslandsumsatz Bruttolohn- und Gehaltssumme Anteil am Gesamtumsatz in 1000 EUR in % in 1000 EUR in % , , , , , , , , , , , , , , , ,5 * Betriebe mit 20 und mehr Beschäftigten; Ergebnisse der Industrieberichterstattung Quelle: Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Grafik 503 Industrieumsatz und Beschäftigung seit 2000 (in Betrieben mit 20 und mehr Beschäftigten) Beschäftigte im Jahresdurchschnitt / Umsatz pro Beschäftigten in EUR Umsatz pro Beschäftigtem in EUR Beschäftigte (Jahresdurchschnitt) Gesamtumsatz in Mrd EUR Exportquote in % Gesamtumsatz in Mrd. EUR / Exportquote in % Quelle: Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Seite 133 Tabelle 510 Beschäftigte und Umsatz in der Industrie (Bergbau und Verarbeitendes Gewerbe) nach ausgewählten Branchen seit 2000 Jahr Insgesamt Herstellung von Gummiund Kunststoffwaren Maschinenbau Chemische Industrie Papier-, Verlags-, Druckgewerbe Herstellung von Geräten der Elektrizitätserzeugung, -verteilung u. ä. Herstellung von Metallerzeugnissen übrige Industrie* Beschäftigte = ,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100, ,7 100,2 102,5 98,7 98,5 96,4 100,6 101, ,4 96,8 109,2 87,8 84,1 95,9 94,7 96, ,5 94,4 103,0 84,5 74,8 85,1 90,6 91, ,1 92,0 96,5 82,2 71,5 91,6 91,4 85, ,1 90,9 88,4 78,6 70,8 91,7 83,2 85, ,8 87,5 76,8 72,1 68,8 83,4 87,1 80, ,5 90,4 77,5 72,1 62,0 81,0 97,1 81,3 Umsatz in Mio. EUR , , , ,9 618,0 219,1 202, , , , , ,1 636,4 224,6 196, , , , , ,0 555,7 311,9 221, , , , , ,9 502,2 237,2 163, , , , , ,3 590,8 243,5 230, , , , , ,8 640,0 234,2 223, , , , , ,6 686,9 218,9 244, , , , , ,0 829,5 227,6 411, , = ,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100, ,5 94,1 95,3 103,3 103,0 102,5 97,2 108, ,7 100,7 93,4 90,6 89,9 142,3 109,4 97, ,3 99,9 98,1 91,5 81,3 108,2 81,1 98, ,1 106,9 113,0 97,7 95,6 111,1 113,8 143, ,2 120,8 81,4 104,8 103,6 106,9 110,7 147, ,3 130,2 59,9 102,2 111,1 99,9 120,8 151, ,6 160,8 61,2 96,7 134,2 103,9 203,4 159,1 * einschließlich Fahrzeugbau Quelle: Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Seite 134 Tabelle 511 Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung in Köln seit 2000 Jahr Bruttoinlandsprodukt insgesamt Mio. EUR je Erwerbstätigen EUR öffentliche und private Dienstleister insgesamt Landund Forstwirtschaft, Fischerei Bruttowertschöpfung davon im Wirtschaftsbereich Produzierendes Gewerbe Dienstleistungsbereiche zusammen darunter Verarbeitendes Gewerbe Mio. EUR zusammen Handel, Gastgewerbe und Verkehr Finanzierung, Vermietung, Unternehmensdienstleister Quelle: Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Tabelle 512 Entwicklung der Arbeitslosenzahlen seit 2000 insgesamt Arbeitslose Quote* darunter Frauen Jüngere unter 25 Jahren Zahl Quote* Zahl Quote* Ausländer/ innen Jahres-durchschnitt Langzeitarbeitslose , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , * Die Arbeitslosenquoten beziehen sich auf die abhängig zivilen Erwerbspersonen (sozialversicherungspflichtig und geringfügig Beschäftigte, Beamte, Arbeitslose). Quelle: Agentur für Arbeit Köln Seite 135 Tabelle 513 Arbeitslose nach ausgewählten Merkmalen seit 2000 Merkmal September 2000 September 2001 September 2002 September 2003 September 2004 September 2005 September 2006 September 2007 Arbeitslose Insgesamt Frauen Ausländer/innen Angestelltenberuf Arbeitslose ohne Berufsausbildung Teilzeitbeschäftigte bis 24 Jahre alt bis 34 Jahre bis 44 Jahre bis 54 Jahre Jahre und älter unter 3 Monate arbeitslos bis unter 6 Mon. arbeitslos Mon. bis unt. 1 Jahr arbeitslos Jahr u. länger arbeitslos nach Rechtskreis Sozialgesetzbuch II x x x x x Anteil in % Frauen 40,0 40,3 40,2 39,6 40,0 43,1 44,9 46,4 Ausländer/innen 30,3 30,4 29,4 29,4 28,5 30,4 31,1 31,7 Angestelltenberuf 42,8 44,1 45,3 45,0 44,9 40,7.. Arbeitslose ohne Berufsausbildung 55,9 54,7 51,7 51,9 51,1 55,9.. Teilzeitbeschäftigte 9,2 9,7 9,5 9,0 9,2 11,6 12,3 13,5 bis 24 Jahre alt 8,6 9,3 9,7 8,3 7,6 7,4 7,9 7,5 25 bis 34 Jahre 22,6 23,4 25,5 26,3 25,6 26,0 26,1 25,3 35 bis 44 Jahre 25,2 26,4 28,0 29,8 30,1 30,0 28,8 30,3 45 bis 54 Jahre 21,9 22,1 22,1 23,1 24,6 23,7 23,4 25,9 55 Jahre und älter 21,6 18,8 14,7 12,5 12,1 13,0 13,8 11,1 unter 3 Monate arbeitslos 29,2 30,6 33,1 28,5 26,8 16,8 24,6. 3 bis unter 6 Mon. arbeitslos 13,7 14,8 15,4 15,4 13,8 10,8 15,4. 6 Mon. bis unt. 1 Jahr arbeitslos 16,7 18,2 18,3 21,4 19,7 30,9 27,5. 1 Jahr u. länger arbeitslos 40,5 36,4 33,2 34,7 39,8 41,5 54,9. nach Rechtskreis Sozialgesetzbuch II x x x x x 72,3 76,0 80,6 Quelle: Agentur für Arbeit Köln Seite 136 Grafik 504 Monatliche Arbeitslosenquote in Köln Quote 16,0 15,5 15,5 15,4 15,5 15,3 15,0 14,5 14,0 13,5 13,0 12,5 13,7 14,0 14,1 13,8 14,8 13,3 14,7 14,7 13,1 13,1 14,4 12,8 14,1 13,9 12,5 12,5 13,5 13,3 12,2 12,2 12,0 11,5 11,0 10,5 10,0 Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Quelle: Agentur für Arbeit Köln Grafik 505 Arbeitslosenquoten im Jahresdurchschnitt seit 2000 Zahl Insgesamt Frauen Jüngere unter 25 Jahre Arbeitslosenquote Arbeitslosenquote Arbeitslosenquote Quote 17,5 16,3 15,0 13,8 12,5 11,3 10,0 8,8 7,5 6,3 5,0 3,8 2,5 1,3 0,0 Quelle: Agentur für Arbeit Köln Seite 137 Tabelle 514 Entwicklung des Arbeitsmarktes seit 2000 Jahresverlauf insgesamt Arbeitslosmeldungen darunter aus vorheriger Erwerbstätigkeit gemeldete offene Stellen von Kurzarbeit betroffene... (Jahresdurchschnitt) Arbeiter/innen Betriebe Quelle: Agentur für Arbeit Köln Grafik 506 Arbeitslosigkeit, Anzahl der gemeldeten offenen Stellen und Arbeitslosmeldungen seit Arbeitslosmeldungen Arbeitslose (Jahresdurchschnitt) gemeldete offene Stellen Quelle: Agentur für Arbeit Köln Seite 138 Tabelle 515 Arbeitslosigkeit in den Stadtbezirken seit 2000 Jahr Chorweiler Innenstadt Rodenkirchen Lindenthal Ehrenfeld Nippes Köln insgesamt* Porz Kalk Mülheim Arbeitslose insgesamt = ,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100, ,1 103,6 104,3 104,8 101,1 100,7 106,3 101,5 103,7 103, ,9 113,6 114,7 111,9 107,3 105,5 111,3 108,8 110,0 110, ,0 123,6 121,5 121,1 114,2 118,1 121,8 117,7 115,5 118, ,4 123,8 114,3 119,7 116,6 115,2 122,1 111,6 112,6 115, ,7 129,6 116,8 143,0 132,5 138,2 134,7 134,0 132,4 131, ,6 146,8 115,5 123,4 118,2 116,7 110,6 118,8 121,3 120, ,5 114,8 97,3 116,5 107,4 106,6 118,8 116,1 116,5 110,2 Arbeitslosenquote** ,3 8,9 7,0 13,2 10,8 11,8 10,6 16,2 14,1 11, ,6 9,0 7,2 13,4 10,7 11,6 11,1 16,2 14,2 11, ,9 9,7 7,8 13,8 11,2 11,9 11,3 17,0 14,8 12, ,4 10,5 8,3 14,8 11,9 13,4 12,5 18,4 15,5 13, ,1 10,5 7,9 14,5 12,2 13,1 12,6 17,4 15,2 12, ,2 11,0 7,9 17,2 13,8 15,9 14,1 21,0 17,9 14, ,2 12,4 7,6 14,6 12,3 13,7 11,8 18,7 16,6 13, ,5 9,6 6,3 13,7 11,2 12,7 12,8 18,1 15,9 12,2 Arbeitslose mit Bezug von Arbeitslosengeld II * Einschließlich der Fälle, die keinem Stadtbezirk zugewiesen werden konnten. ** Die Quote der Stadtbezirke ist der Anteil der Arbeitslosen an der auf die Stadtteile umverteilten Bezugszahl der abhängig zivilen Erwerbspersonen (sozialversicherungspflichtig und geringfügig Beschäftigte, Beamte, Arbeitslose). Hierzu ist die nur für die Gesamtstadt verfügare Bezugszahl anteilmäßig so auf die Stadtteile verteilt worden, wie dort Einwohner mit Hauptwohnsitz im erwerbsfähigen Alter leben. Quelle: Agentur für Arbeit Köln Seite 139 Karte 502 Die Kölner Stadtteile Arbeitslosenquote in Köln 2007 Seite 140 Tabelle 516 Gewerbeanmeldungen in den Kölner Stadtbezirken seit 2000 Köln insgesamt* Jahr Innenstadkirchethaweiler Kalk Roden- Linden- Chor- Ehrenfeld Nippes Porz Mülheim Anmeldungen absolut Anteil in % ,5 9,6 14,8 9,3 9,1 5,4 8,9 6,8 11, ,6 10,1 13,0 10,6 8,0 4,9 8,2 7,5 12, ,8 10,0 12,9 10,7 8,1 4,9 9,0 7,7 10, ,0 9,7 13,8 11,1 8,5 4,8 7,8 8,1 11, ,8 9,3 14,0 11,1 8,2 4,6 8,0 9,0 10, ,2 9,4 14,6 11,2 8,4 4,4 8,1 7,9 10, ,1 9,1 13,8 11,0 8,0 4,8 7,8 8,0 11,5 100 * einschließlich räumlich nicht zugewiesener Fälle Grafik 507 Insolvenzen in Köln seit sonstige Schuldner Unternehmen Quelle: Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Seite 141 Tabelle 517 Personal der Stadtverwaltung Köln nach Beschäftigungsverhältnissen Beschäftigungsverhältnisse Kämmereiverwaltung Eigenbetriebsähnliche Einrichtungen * Gesamtverwaltung Insgesamt Stammpersonal davon Beamte/Beamtinnen Angestellte Sonstige Übrige davon Auszubildene / Praktikanten Beschäftigungsförderung Beurlaubte Hornorarkräfte / Aushilfen Frauen Stammpersonal davon Beamtinnen Angestellte Arbeiterinnen Sonstige Übrige davon Auszubildene / Praktikanten Beschäftigungsförderung Beurlaubte Hornorarkräfte / Aushilfen * Bühnen, Gebäudewirtschaft, Orchester, SBK-Werkstätten, Zentrum für Senioren und Behinderte; ab 2006 = Bühnen, Gebäudewirtschaft, Orchester enthalten sind jeweils auch : abgeordnete Beamtinnen und Beamte zur AWB, zur Steb, zu den Kliniken, zur SBK und zu KölnTourismus Grafik 508 Vollzeit- und Teilzeitbeschäftigte der Stadtverwaltung Köln 2007 Teilzeit Männer 4,0 % Vollzeit Männer 34,9 % Vollzeit Frauen 35,2 % Teilzeit Frauen 25,8 % Seite 142 Tabelle 518 Arbeitsplätze (unbefristete Stellen) der Stadt Köln im Bereich der Kämmereiverwaltung seit 2000 Beamte/Beamtinnen Angestellte Jahr Insgesamt höherer Dienst insgesamt Gehobener Dienst mittlerer Dienst höherer Dienst insgesamt gehobener Dienst mittlerer/ einfacher Dienst sonstige Arbeiter/ -innen Arbeitsplätze / / ,5 2,6 14,0 12,9 51,7 2,8 13,8 33,3 1,7 18, ,4 2,8 14,8 13,8 52,3 2,9 14,4 34,1 0,9 16, ,0 2,8 14,8 14,4 53,9 3,1 14,5 35,4 1,0 14,1 2003/ ,8 2,8 14,6 14,4 54,7 2,9 14,9 35,9 0,9 13,6 2005/ ,0 2,9 15,2 15,0 53,9 2,8 14,3 35,9 1,0 13, ,1 3,0 15,5 14,7 54,5 2,7 14,9 35,9 0,9 12, = ,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100, ,9 99,8 100,3 99,3 100,3 94,8 97,3 97,5 96,0 47,2 81, ,3 100,0 98,
Similar documents
View more...
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks