kopps Liebe Gäste und Weinliebhaber,

Please download to get full document.

View again

of 21
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
Liebe Gäste und Weinliebhaber, Wir fühlen uns dem unermüdlichen Qualitätsstreben der deutschen Winzer-Elite verpflichtet, welche in den letzten Jahren ihren Beitrag geleistet hat, deutsche Weine wieder
Liebe Gäste und Weinliebhaber, Wir fühlen uns dem unermüdlichen Qualitätsstreben der deutschen Winzer-Elite verpflichtet, welche in den letzten Jahren ihren Beitrag geleistet hat, deutsche Weine wieder international bekannt zu machen. Tradition und Innovationen haben dazu geführt, dass wir Ihnen eine Vielfalt an Spitzenweinen offerieren können, die auch international keine Vergleiche scheuen müssen. Folgende Winzer haben unsere Karte gefüllt: Ahr - Meyer-Näkel Baden - Dr. Heger, Klumpp, Adam Müller, Martin Wassmer Mosel - Saar - Fritz Haag, Clemens Busch, Van Volxem Nahe - Emrich-Schönleber Rheingau - Anthony Hammond, Künstler Mittelrhein - Toni Jost Pfalz - Frank John, Knipser, Rings Saale-Unstrut - Weingut Klaus Böhme Rheinhessen - Sektmanufaktur Strauch, Volker Raumland Sekt, Sander, Wittmann Württemberg - Graf Adelmann, Gerhard Aldinger, Reiner Schnaitmann Alois Lageder - Südtirol, Elisabetta Foradori Terentino, Birgit Eichinger - Kammptal, Franz Türk - Kremstal, Johanneshof Reinisch - Thermenregion, Weingut Gager - Mittelburgenland Binet-Jacquet - Faugères, Château La Nerthe - Châteauneuf-du-Pape, Domaine du Tariquet - Gascogne, Robert Mondavi - Napa Valley, Masi Tupungato - Argentinien, MAN Family Wines, Coastal Region - Südafrika, Ruinart - Champagne, Doyard-Mahé - Champagne, Ferrari - Trento Weiss Alle Preise in für 0,1l 2015 DOMAINE DU TARIQUET SAUVIGNON BLANC, 4.0 GASCOGNE Aromen von Stachelbeeren, am Gaumen frisch und saftig, mineralische Akzente 2015 ALOIS LAGEDER CHARDONNAY, 5.0 SÜDTIROL Feinfruchtig, duftiges Aroma, ausgewogener klarer Geschmack, frisch und lebhaft 2015 VAN VOLXEM SAAR RIESLING, 5.5 SAAR Aromen von Aprikosen, Mirabellen und Quitten mit typisch mineralischen Schiefernoten 2015 DOMAINES DU TERRES BLANCHES SANCERRE, 6.0 L`ESTERILLE BUÉ EN SANCERRE Aromen von floralem und Zitrus, saftig mit mineralischer Frische am Gaumen Rosé Alle Preise in für 0,1l 2015 ADAM MÜLLER SPÄTBURGUNDER ROSÉ, FEINHERB, 3.5 LEIMEN feiner - süßlicher Beerenkorb, viel rote Frucht, belebende Säureadern Rot Alle Preise in für 0,1l 2014 MAN PINOTAGE BOSSTOCK, 4.0 COSTAL REGION körperreich und elegant, rote Beeren, leichte Würze 2015 SANDER MERLOT, 4.0 METTENHEIM Reife dunkle Beeren, würzig und saftig, Anklänge von karamellisierten Kirschen 2015 ADAM MÜLLER PINOT NOIR, 5.5 LEIMEN fruchtige Nase nach Holunder, schwarzer Pfeffer und getrocknete Pflaumen, samtig 2015 POURPRE DE GREZETTE, 5.0 CHÂTEAU LAGREZETTE, CAILLAC, FRANKREICH in der Nase reife Kirsch und Brombeere, seidige Tannine, kühle Mineralität im Abgang 2014 FAUGÈRES AOP CUVÉE TRADITION 5.5 WEINGUT BINET-JACQUET, LANGUEDOC Üppig-samtener mediterraner Wein, reife rote Beeren, mineralisch, vielschichtig Champagner & Co Champagne Doyard-Mahé, Cote de Blancs, 1er Cru à Vertus In 4. Generation bearbeitet Philippe Doyard seine 6 Hektar Weinberge in Vertus gemeinsam mit seiner Tochter Carole. Respektvoller Umgang mit der Natur sowie traditionelle Handarbeit sind Garanten für Weine mit Finesse, Eleganz und aromatischer Fülle. Doyard-Mahé Champagner besteht zu 100% aus Chardonnay. CUVÉE EMPREINTE BRUT 1ER CRU - 0,1L 10.0 CUVÉE EMPREINTE BRUT 1ER CRU - 0,75L BRUT ROSÉ 1ER CRU - 0,75L 70.0 CUVÉE EB EXTRA BRUT 1ER CRU - 0,75L 75.0 MILLÉSIME EB 2011 EXTRA BRUT 1ER CRU - 0,75L RATAFIA DE CHAMPAGNE - 0,75L 60.0 Ruinart, Reims - Champagne 1729 gegründet gilt Ruinart als ältestes Champagnerhaus. Bei Ruinart strebt man einen Champagner von größtmöglicher Finesse an, aus diesem Grund spielt hier der Chardonnay eine herrausragende Rolle. CHAMPAGNE R DE RUINART BRUT - 0,375L 49.0 CHAMPAGNE R DE RUINART BRUT - 0,75L 89.0 Die Assemblage des R de Ruinart wird aus 40 % Chardonnay, 57 % Pinot Noir und einem kleinen Teil Pinot Meunier zusammengestellt. Der Klassiker des Hauses Ruinart wird mit 20-25% Reserveweinen veredelt. Sektmanufaktur Strauch Die Gault-Millau Entdeckung des Jahres 2015! Eine kleine Sektmanufaktur mit großer Zukunft. Strauch produziert ausschließlich nach der klassischen Flaschengärung. Eleganter Sekt aus eigenem ökologischen Anbau, fruchtig mit einer feinen Perlage. RIESLING BRUT - 0,1L 7.0 RIESLING BRUT - 0,75L 39.0 Sekthaus Volker Raumland, Flörsheim-Dalsheim, Rheinhessen Die Weinberge in Rheinhessen und in der Pfalz werden ökologisch bewirtschaftet, die Ernte erfolgt in aufwendiger Handlese. Eine tolle Kollektion folgt auf die nächste. ROSÉ PRESTIGE BRUT - 0,75L % Spätburgunder - frisch, fruchtbetont, etwas rote Früchte, harmonisch - elegante Mineralität 2008 GRANDE CUVÉE TRIUMVIRAT V BRUT - 0,75L Spätburgunder, Pinot-Meunier und Chardonnay - sehr dominant, kraftvoll und füllig Ferrari, Trento, Südtirol Ende des vorletzten Jahrhunderts schreibt sich Giulio Ferrari im legendären Weinbauinstitut in Montpellier ein. Zurückgekehrt, planzt er aus Frankreich mitgebrachte Reben im eigenen Weinberg und produziert 1902 die erste Flasche seines Spumante. Noch heute werden alle Spumante nach der Metodo Classico hergestellt und reifen für mehrere Jahre auf ausgewählten Hefen aus eigenen Kulturen. FERRARI DEMI-SEC TRENTODOC - 0,75L 45.0 Weingut Meyer-Näkel, Dernau - Ahr Vor rund 25 Jahren ist Werner Näkel als Autodidakt in das elterliche Weingut eingestiegen, mittlerweile unterstützen Ihn seine beiden Töchter Meike und Dörte im Weinberg und Keller. Das verschafft dem Rotweinpionier, der mit seinen Spätburgundern die Rotweine von der Ahr neu definiert hat, mehr Zeit, um sich um seine Weinprojekte in Südafrika und Portugal zu kümmern.der Spätburgunder G verströmt Wärme aus dem Glas, dazu dunkle Schokolade, etwas Graphit und orientalische Gewürze. Der Blauschiefer wird geprägt von Pfeffer und beerigen Nuancen, die Mineralität des Bodens ist auch hier schmeckbar. Der Frühburgunder ist rassig und belebend zugleich, elegant und fein mit samtigen Tanninen, gut balanciert mit Substanz und Tiefe SPÄTBURGUNDER G SPÄTBURGUNDER BLAUSCHIEFER FRÜHBURGUNDER 37.0 Weingut Dr. Heger, Ihringen am Kaiserstuhl - Baden Seit Jahrzehnten ein Begriff für Premiumweine aus weltbekannten Lagen wie z.b. Ihringer Winklerberg und Achkarrer Schlossberg, Weine für höchste Ansprüche wurde das Weingut vom Landarzt Dr. Max Heger gegründet. Sein Sohn Wolfgang Heger führte es in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts in die Spitze der besten Deutschen Weingüter. Heute leitet der mit Mutterwitz und Weitsicht gesegnete Sohn Joachim gemeinsam mit Frau Silvia das Weingut WEISSBURGUNDER OKTAV KABINETT GRAUBURGUNDER OKTAV KABINETT ACHKARRER SCHLOSSBERG SPÄTBURGUNDER GG 69.0 Weingut Klumpp, Bruchsal, Kraichgau - Baden Die Erfolgsgeschichte beweist, dass es nicht unbedingt einer jahrhundertealten Familientradition bedarf, damit ein Weingut zu den Spitzenerzeugern im Land wird. Enthusiasmus, Zielstrebigkeit, Liebe zum Wein und ein starker Familienverbund sind sicher ebenso wichtig. ( Große Weine aus Südwest ) 1983 gegründet, zählt das biodynamische Familienweingut heute zu den spannendsten Adressen Badens GRAUBURGUNDER, HAND IN HAND, 29.0 MEIKE NÄKEL & MATTHIAS KLUMPP 2014 GRAUBURGUNDER ROTHENBERG PINOT NOIR, BRUCHSALER WEIHENBERG LEMBERGER, ZEUTERNER HIMMELREICH ST. LAURENT, BRUCHSALER ROTHENBERG 45.0 Weingut Clemens Busch, Pünderich - Mosel Bei den Weinen von Clemens Busch lohnt es, auch auf Äußerlichkeiten zu achten. Die Farbe der Kapsel gibt nämlich Auskunft über die geschmacksprägende Farbe des Schiefers. Und wer nicht glauben mag, dass es innerhalb weniger Meter selbst bei derselben Rebsorte wahrnehmbare Differenzen in der Stilistik gibt, sollte sich auf die wundervollen Beweismittel dieses biodynamisch arbeitenden Winzers einlassen. Ob Falkenlay, Rothenpfad oder Raffes, die Busch-Rieslinge sind eine extraktreiche, mineralische Rückbesinnung auf ihre Wurzeln. Ein Weinberg (Marienburg), eine Rebsorte, ein Winzer, eine Vielfalt, ein großes Glück! 2015 RIESLING VOM GRAUEN SCHIEFER RIESLING VOM ROTEN SCHIEFER RIESLING MARIENBURG GG 49.0 Weingut Fritz Haag, Brauneberg-Mosel Die Weine aus dem Hause Haag sind die zartesten Moselrieslinge, die man sich vorstellen kann. Im Brauneberg stehen die Rieslinge auf reinem Schiefergestein, hier zeigen sich die Weine mit strahlender Brillanz, extraktreich und mineralisch. Großartig-grandios ist das Große Gewächs aus der Juffer Sonnenuhr, feinste Abstimmung und daraus resultierende größte Eleganz finden sich hier. Sowohl vom Gault-Millau als auch vom Wein-Gourmet wurde das Weingut mit der Kollektion des Jahres 2014 ausgezeichnet BRAUNEBERGER RIESLING KABINETT, FEINHERB BRAUNEBERGER JUFFER RIESLING JUFFER SONNENUHR RIESLING 1. LAGE GG 49.0 Van Volxem, Wiltingen-Saar Das Weingut Van Volxem verfügt über große Parzellen in den Kernanlagen der bedeutendsten Wiltinger Weinberge wie Scharzhofberger , Kupp und Gottesfuss . Sämtliche Lagen des Weinguts Van Volxem zählen nach der preußischen Lagenklassifikation von 1868 zu den beiden Klassen höchster Güte. 98% davon sind mit Riesling bepflanzt. Das durchschnittliche Rebenalter im Weingut Van Volxem liegt bei 40 Jahren. Im frühen 19. Jahrhundert waren die Weine des Weinguts Van Volxem teurer und begehrter als so manch großes Bordeauxgut der Neuzeit, so ist es auch nicht verwunderlich, dass Van Volxem kaiserlicher Hoflieferant war. Erklärtes Ziel ist es, mit einem konsequenten Qualitätsstreben und umweltschonender Bewirtschaftung, an das frühere Renommee anzuknüpfen SAAR RIESLING SCHARZHOFBERGER RIESLING GROßE LAGE PERGENTSKNOPP SCHARZHOFBERGER GROßE LAGE 59.0 Weingut Emrich-Schönleber, Monzingen Nahe Das Weingut weiß die Monzinger Weinberge sehr zu schätzen und hat in den letzten vierzig Jahren sehr viel persönliches Engagement in die Erhaltung und vor allem Rekultivierung steiler, einst hoch geschätzter Parzellen gesteckt. Bei den zahlreichen Handarbeiten gehen sie auf jede Rebe individuell ein. Sie steuern so den Ertrag und sorgen dafür, dass die Laubwand stets gut durchlüftet wird. Die Trauben bleiben so länger gesund und erlauben eine späte Lese, bei idealer Reife. Dem Boden wird nur wenig Nährstoff entzogen, denn außer dem Saft der Trauben wird die organische Masse zu 100% zurück geführt. Die frischen, spritzigen Weine sind durch einen Hauch eigener Kohlensäure und eine kräftige Mineralität geprägt WEISSBURGUNDE GRAUBURGUNDER S 39.0 Weingut Franz Künstler, Hochheim - Rheingau Manche Winzer brauchen 5 Trauben um weltklasse zu sein. Gunter Künstler, arbeitet so stark ertragsreduziert, dass er auch mit weniger auskommt! Wie kaum ein zweiter vermag es der schon 2002 vom Londoner Institute of Masters of Wine zum Best German Wineproducer gewählte Künstler, den stilistischen Fingerabdruck der Einzellagen in seinen zeitlos schönen Rieslingen transparent werden zu lassen. Die aktuelle Kollektion, allen voran die Ersten Gewächse bestätigen die Super-Form des Hochheimer Weinbergsflüsterers, der an die glorreichen Zeiten anknüpft, die den internationalen Ruf des Weinguts begründeten RIESLING KUNSTSTÜCKCHEN RIESLING KUNSTSTÜCK 38.0 Anthony Hammond-Garage Winery, Oestrich, Rheingau Mit großem Ehrgeiz und bescheidenen Mitteln baut Anthony Hammond im Rheingau seine Weine aus. Ein bisschen anders als die Rheingauer Traditionsbetriebe ist Anthony schon. Grüne Bewirtschaftung, Handlese nach der Devise ripe for aroma , Spontangärung und Ausbau im Holz sorgen für differenzierte Weine. Beim Weißburgunder ist das neue Holz zu spüren, doch es ist schön eingebunden, begleitet von vibrierender Mineralität und einer leichten Knackigkeit. Wild Thing ist ein feinherber Riesling mit erfrischender Säure, zartem Schmelz und Fülle, der klar seine Herkunft wiederspiegelt. Der Pinot Noir gefällt mit schlankem Bau und zarter Cassis- Herbe. Was uns bei Anthonys Weinen besonders gefällt: sie haben erfreulich wenig Alkohol und entsprechen damit dem Wunsch vieler Weinfreunde WEISSBURGUNDER WILD THING RIESLING SPÄTLESE PINOT NOIR 27.0 Hirschhorner Weinkontor Frank John, Neustadt - Pfalz Frank John ist einer der klügsten Köpfe der deutschen Weinszene und ein begehrter Berater in internationalen Spitzenbetrieben. Auf dem Hirschhorner Hof setzt er seine Vision von hochkarätigen Weinen aus biodynamischem Anbau selbst in die Tat um. Inspiriert durch die Arbeit mit zum Teil jahrhundertalten Verarbeitungstechniken und Ausbautraditionen, gelingen ihm unglaubliche Weine, die erst dann zu erwerben sind, wenn ihre Zeit gekommen ist, Weine von größter Finesse, Kraft, Eleganz und Lebensdauer BUNTSANDSTEIN RIESLING KALKSTEIN PINOT NOIR Weingut Knipser, Laumersheim - Pfalz Seit 1876 ist die Familie in Laumersheim ansässig. Als eines der ersten Weingüter der Region begann man bereits 1948 mit der Flaschenweinabfüllung und Direktvermarktung an Privatkunden und Gastronomie. Die heutigen Inhaber Volker und Werner Knipser haben Mitte der 80er Jahre mit dem Weinausbau im Barrique begonnen, den Rotweinanteil erhöht und bei Neupflanzungen auf klassische regionale und internationale Sorten aus bestem Pflanzmaterial geachtet. Die Erträge liegen weit unter dem Gebietsschnitt und orientieren sich an internationalen Spitzenproduzenten SAUVIGNON BLANC CHARDONNAY & WEIßBURGUNDER KNIPSER CUVÉE X KNIPSER CUVÉE X RESERVE KIRSCHGARTEN SPÄTBURGUNDER GG 69.0 Weingut Rings, Freinsheim Pfalz Wir sind Weinverrückte. Wein ist unser Leben, dafür arbeiten wir 365 Tage im Jahr. Naturnaher Weinbau erfordert viele Hände. Unser Ansporn ist es, dieses Geschenk der Natur mit all seinen Facetten in die Flasche zu bringen. Schonend, rein und unverfälscht. Diese Motivation trägt uns jeden Tag, in der Familie und im ganzen Team. Jedes Jahr ein Maximum an Qualität. Steffen und Andreas Rings 2016 GRAUBURGUNDER FREINSHEIMER SAUVIGNON BLANC UNGESTEIN NUSSRIEGEL RIESLING FREINSHEIMER SPÄTBURGUNDER DAS KLEINE KREUZ 45.0 Merlot, Cabernet Frac, St. Laurent, Cabernet Sauvignon Weingut Wittmann, Westhofen Rheinhessen Das Weingut Wittmann ist einer der Pioniere des ökologisch orientierten, qualitativ hoch ambitionierten Weinbaus, seit 2003 hat man die biodynamische Bewirtschaftung der Weinberge eingeführt. Die Gutsweine bilden die schon sehr hochwertige Basisqualität: die kräutrige Scheurebe - eine Spezialität der Wittmanns; der Weißburgunder, im großen Holzfass ausgebaut, hat eine für seine Klassifikationsstufe schon außergewöhnliche Struktur und Mineralität SCHEUREBE WEISSER BURGUNDER CHARDONNAY RESERVE AULERDE RIESLING GG BRUNNENHÄUSCHEN RIESLING GG ROSÉ ST. LAURENT & SPÄTBURGUNDER 30.0 Weingut Sander, Mettenheim - Rheinhessen Unser Großvater hat sich schon zu einer Zeit für Bio interessiert, als Anwender- oder Verbraucherschutz noch lange kein Thema war. In eigenen Feldversuchen wurde schnell klar, dass Landbau ohne Kunstdünger und Pflanzengift nicht nur besser schmeckt, sondern auch ein Beitrag zur Nachhaltigkeit ist. Gesunde Natur, rückstandsfreie Lebensmittel und Verantwortung für die Zukunft der Menschen stehen in einem Zusammenhang WEISSBURGUNDER SAUVIGNON BLANC LÖSSTERRASSEN RIESLING SILVANER ALTE REBEN MERLOT 27.0 Weingut Toni Jost, Bacharach - Mittelrhein Große Weine werden nicht im Keller gemacht, sie wachsen im Weinberg. Nur Klima und Boden schaffen authentische Weine mit dichter Struktur und unverwechselbarem Charakter. Die Weinberge sind unser wertvollstes Kapital, mit dem wir sorgsam wirtschaften müssen. Im Bewusstsein dieser Verantwortung fördern wir die natürliche Bodenfruchtbarkeit und reduzieren konsequent unsere Erträge auf das Maß, das der Boden bereit ist, selbst zu geben TONI JOST RIESLING BACHARACHER RIESLING KABINETT TROCKEN BACHARACHER RIESLING SPÄTLESE FEINHERB BACHARACHER HAHN RIESLING GG BACHARACHER HAHN SPÄTBURGUNDER GG BARRIQUE 45.0 Weingut Klaus Böhme, Kirchscheidungen - Saale-Unstrut Klaus Böhme bewirtschaftet mit seiner Frau Ina Paris 8 Hektar Weinberge an der Unstrut. Bis hin zur Auslese werden die Weine trocken ausgebaut. Die kargen, niederschlagsarmen Muschelkalkverwitterungsböden erbringen mineralisch geprägte Weine. Im Keller wird das Lesegut schonend verarbeitet, dadurch entstehen frische, fruchtige sehr sortentypische Weine, die Jahr für Jahr überzeugen MÜLLER-THURGAU SCHLOSS NEUENBURG WEISSBURGUNDER SCHLOSS NEUENBURG WEISSBURGUNDER DORNDORFER RAPPENTAL 29.0 SPÄTLESE TROCKEN 2015 RIESLING DORNDORFER RAPPENTAL SPÄTLESE TROCKEN BERGSTERN WEIßBURGUNDER DORNDORFER RAPPENTAL 39.0 AUSLESE TROCKEN Weingut Graf Adelmann, Kleinbottwar Württemberg Der Weinbau auf Burg Schaubeck wird erstmals 1297 nachgewiesen. Die Sonderlinien Der Loewe von Schaubeck und Herbst im Park sind ausdrucksstarke Ortsweine. Die kraftvolle Vignette ist das Flaggschiff des Hauses WEISSWEIN-CUVÉE DER LÖWE VON SCHAUBECK 28.0 Riesling - Grauburgunder - Weissburgunder 2012 CUVÉE HERBST IM PARK 39.0 Lemberger Burgunder - Dornfelder - Cabernet 2005 CUVÉE VIGNETTE 65.0 Lemberger Spätburgunder Cabernet Weingut Gerhard Aldinger, Fellbach - Württemberg Aldinger der Benz unter den deutschen Weingütern. Schwäbische Sparsamkeit ist nicht alles! Gert Aldinger spart sich zwar, manch Überflüssiges zu seinen Weinen zu sagen, an Energie und Elan spart er allerdings nie, wenn s darum geht, klare Qualitäts -strukturen in seine Weine zu bekommen. Er war einer der ersten Winzer Deutschlands, welcher versuchsweise neue Sorten pflanzte, welche sich heute als bewährt zeigen RIESLING UNTERTÜRKHEIMER GIPS 1. LAGE SAUVIGNON BLANC, GROSSE RESERVE RIESLING MARIENGLAS , GG LEMBERGER HANWEILER BERG 1. LAGE MERLOT, GROSSE RESERVE 49.0 Schnaitmann, Fellbach - Württemberg Das Bemühen um gute Weine aus altbekannten, wieder entdeckten oder neuen Rebsorten spornt Rainer Schnaitmann und sein Team täglich an, der Verpflichtung aus 500-jährigen Familientradition nachzukommen. Mittels nachhaltigem Wirtschaften im Weinberg will man auch zukünftigen Generationen den Weinbau ermöglichen GRAU-WEISS*** TROLLINGER ALTE REBEN ** SPÄTBURGUNDER JUNGE REBEN *** 33.0 Weingut Birgit Eichinger, Kamptal Birgit Eichinger ist Winzerin mit großer Behutsamkeit, Konsequenz und Gespür, und gleichzeitig tief verwurzelt in ihrer Heimat. Sie ist Inbegriff für hochelegante und charakterstarke Weine. Für Birgit entstehen große Weine im Kopf und im Herzen ROTER VELTLINER STANGL GRÜNER VELTLINER HASEL GRÜNER VELTLINER HAMMERER LAMM 50.0 Weingut Franz Türk, Kremstal Wir geben unseren Weinen Zeit zur Entwicklung, durch die Reifung auf der Hefe und eine sorgsame und minimalistische Vinifikation entstehen Weine die den Boden, das Kleinklima und die Besonderheiten des Jahrgangs wiederspiegeln GRÜNER VELTLINER URGESTEIN 33.0 Johanneshof Reinisch, Thermenregion Die Reben der Brüder Reinisch reifen bei idealen klimatischen und geologischen Anbaubedingungen perfekt heran und stellen einen konzentrierten Fruchtgehalt für die Weine bereit. Sie verwenden nur die besten Barriquefässer für den Ausbau ihrer Weine, um so die perfekten Voraussetzungen für aromatische Spitzenweine zu schaffen ST. LAURENT SOMMELIER EDITION ST. ZWEIGELT FRAUENFELD 35.0 Weingut Gager, Mittelburgenland Dunkel, stoffig und kompakt mit einer spürbaren Struktur, einem bodenständigen Charakter und einem deutlichen Bezug zu der Region. Dies ist es, was wir flüssig verewigen und in unsere Flaschen füllen und erst wenn uns das gelungen ist schreiben wir GAGER darauf! 2013 BLAUFRÄNKISCH VITIKULT 35.0 Château La Nerthe, Châteauneuf, Rhône-Frankreich Bei Château La Nerthe handelt es sich um eines der renommiertesten Weingüter aus dem Côtes du Rhône. Dieser Châteauneuf-du-Pape verbindet Luxus mit Genuss wie kaum ein anderer Wein dieser Region. Der Châteauneuf du Pape wird aus Trauben gekeltert, die im Schnitt von 40 Jahre alten Rebstöcken stammen. Verarbeitet werden Grenache, Syrah, Mourvèdre und Cinsault. Neben der Wucht, die dem Châteauneuf naturgegeben ist, zeigt der Wein viel Finesse und Seidigkeit. Elegant, opulent und reich an Aromen. Außergewöhnlich! Der Prestigewein, die 2004er Cuvée de Cadettes, stammt aus einer Parzelle von 2 Hektar und von 100 jährigen Reben. Dieses Elixier ist extrem gehaltvoll, dabei tiefgründig. Ein besonders eleganter, trinkreifer Jahrgang CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE AC CUVÉE DES CADETT
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks