L I N D E N B L A T T

Please download to get full document.

View again

of 16
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Categories
Published
Das Leben im Lindenhof Langenthal 2017/1 Grosses Sommerfest Das steht unter dem Motto: ANNO DAZUMAL. Es erwarten Sie sowohl kulinarische Köstlichkeiten als auch tolle Attraktionen. Lassen Sie sich überraschen
Das Leben im Lindenhof Langenthal 2017/1 Grosses Sommerfest Das steht unter dem Motto: ANNO DAZUMAL. Es erwarten Sie sowohl kulinarische Köstlichkeiten als auch tolle Attraktionen. Lassen Sie sich überraschen und drehen Sie gemeinsam mit uns die Zeitmaschine zurück in das letzte Jahrhundert! Wir freuen uns auf Sie und auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher! ANNO DAZUMAL 24. Juni 2017 Das öffentliche Themenfest hat im Lindenhof Langenthal Tradition. Die Ausgabe 2017 ist ein absolutes Muss für Nostalgiefans. Denn der Lindenhof reist für einen Tag zurück in die Jahre 1930 bis Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Kostüme willkommen! Mehr Infos finden Sie auf Seite 3. Vorsorgeauftrag oder Patientenverfügung? Vorsorgen so früh wie möglich ist für jede und jeden ein wichtiges Thema. Mehr Informationen dazu finden Sie ab Seite 14. Von Herzen wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, einen wunderschönen Sommer. Bernadette Eichmüller Heimleiterin Inhalt Vorschau Sommerfest 3 Besuch vom Samichlaus Weihnachten Silvester Fasnacht, Memo, Kino Der Lindenhof auf Reisen Konzert mit Damian Meier und Roman Wyss 10 Sterne über dem Lindenhof Lesung mit Marcel Cavin 11 Fünf Pflanzen für gutes Raumklima Plötzlich urteilsunfähig: Vorsorgeauftrag hilft Impressionen 16 Impressum Herausgeberin: Stiftung Lindenhof ǀ Langenthal ǀ Ringstrasse 25 ǀ 4900 Langenthal Telefon ǀ Redaktion/Fotos: Christine Boos ǀ Bernadette Eichmüller ǀ Sylvia Ernst ǀ Saverio Stanca ǀ Eva Willimann Ausgabe 1 ǀ Juni 2017 Auflage: 600 Exemplare 3 Besuch vom Samichlaus - Weihnachten - Silves 4 Die Küchencrew und das Schöpfen des Weihnacht Alle Jahre wieder kommt der Samichlaus. So auch am Abend des 6. Dezembers. Leise bimmelt in den Gängen des Lindenhofs ein Glöcklein. Mit seinem langen weissen Bart und dem roten Gewand geht er zu jeder Bewohnerin und jedem Bewohner. In seinem grossen goldenen Buch steht zu jeder und jedem eine Anekdote oder er hat ein paar aufmunternde Worte übrig. Für alle gibt es ein Säcklein gefüllt mit Nüssen und Schokolade. Zur Freude des Samichlauses singen die Bewohnerinnen und Bewohner der Villa ihm ein paar Weihnachtslieder. Auch im alten Jahr gilt: Ehren kann niemand ver «Bei einer fast 100-jährigen Bewohnerin verabschiedet sich der Samichlaus mit den Worten, dass sie beide schon ziemlich alt wären, aber er würde sich freuen, wenn sie sich nächstes Jahr wieder sehen würden. Die Bewohnerin meint trocken, dass man dies schon machen könne, sofern er, der Samichlaus, nächstes Jahr noch da wäre.» Eifrig werden Memorieb L I N D E N B L A T T ster 5 s Servierpersonal beim tsmenüs Ein Tänzchen in rwehren bilder gesammelt Elisabeth Friedli beim Schmücken des Weihnachtsbaumes Hirtenlied der Einführungsklasse Weihnachtslieder der Schüler der Rudolf Steiner Schule L I N D E N B L A T T Fasnacht im Lindenhof 6 Am 4. März waren die Narren los. Für musikalische Unterhaltung und gute Stimmung sorgten Franz Flückiger und Urs Stephani, «Lessansstress», die «Horopax Clique» mit ihren Dudelsäcken und den «JO und NEI Singers». Memorandum Seit der Infoveranstaltung im Oktober 2016 und März 2017 heissen wir folgende Bewohnerinnen und Bewohner willkommen: Ruth Bürgi Mina Schär Carmen Flaig Rudolf Brauchli Hedwig Felber Bertha Loser Rosmarie Übersax Hanny Aebi Hans Leuenberger Inge Dettmar Leider mussten wir uns auch von Bewohnerinnen und Bewohnern verabschieden. In stillem Gedenken: Dori Rohr Willi Rothenanger Alfred Herzig Andreas Lanz Dora Lehmann Kurt König Gertrud Stettler Bethli Klossner Gertrud Ischi Martha Wipf Fritz Zumstein KINO im LINDENHOF Geplante Anlässe bis Ende Juni Lindenhoffest: «ANNO DAZUMAL» 27. Juni Männerchor Langenthal 11. Juli Infonachmittag für Bewohnerinnen und Bewohner 1. August-Feier 13. August Konzert Frauenchor Langenthal 28. Oktober Heimfest mit Flohmarkt 6. Dezember Besuch vom Samichlaus 17. Dezember Weihnachtsfeier 7 «Schellenursli», «Der kleine Lord», «Vitus», «Ueli der Knecht» und «Ueli der Pächter» kamen an einem Sonntagnachmittag von November 2016 bis Februar 2017 zur Aufführung. Jeweils rund fünfzig Bewohnerinnen und Bewohner und Angehörige fanden den Weg in den grossen Saal und genossen die cineastische Unterhaltung. Weitere Filme sind wieder ab Herbst 2017 geplant. L I N D E N B L A T T Der LINDENHOF auf Reisen Trotz des schlechten Wetters machte sich eine gut gelaunte Gruppe am 4. Mai auf den Weg in den Tafeljura. Via Oensingen - Olten - Hauenstein reisten die Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren Begleitpersonen bis nach Läufelfingen zum Quellhotel Bad Ramsach. Der Regen hatte keinen Einfluss auf die wunderschöne Aussicht und das servierte 3-Gang-Menü wurde von allen genossen und gerühmt. Zehn Tage später machte sich eine zweite Gruppe auf den Weg nach Bad Ramsach - dieses Mal bei strahlendem Sonnenschein! Auch sie genossen den Tag im und um das Quellhotel. 8 L I N D E N B L A T T Die dritte Lindenhofreise fand bei leicht bedecktem Himmel, aber angenehmen Temperaturen statt. Siebenunddreissig Bewohnerinnen und Bewohner und ihre Begleitpersonen haben sich für diese Fahrt in die Bielerseeregion angemeldet. Ab 10 Uhr war die Gesellschaft unterwegs bis sie gegen Mittag in La Neuveville im wunderschön gelegenen Hotel «Jean-Jacques Rousseau» ankamen. Die auf der Terrasse - mit herrlichem Seeblick - servierte Mahlzeit wurde von allen genossen und gelobt. Nach dem Essen blieb noch genügend Zeit um ein bisschen am See zu verweilen. Eine Entenmutter mit ihren Jungen fand rege Aufmerksamkeit. Die Rückfahrt, welche die Gesellschaft über Land führte, endete um Uhr wieder in Langenthal. Wohlbehalten, aber müde entstiegen die Reisenden dem Car. Dieser prächtige Tag wird allen noch lange in guter Erinnerung bleiben. 9 Tenorsänger Damian Meier gibt sich die Ehre Begleitet am Flügel von Roman Wyss «Sing in Spring» - frühlingshafte Melodien aus Musical, Operette und Pop. Unter diesem Motto lud der Lindenhof seine Bewohnerinnen und Bewohner am Sonntag, 2. April zu einem Konzert ein. Damian Meier begeisterte die Anwesenden mit seiner wundervollen Tenorstimme. Und Roman Wyss gefiel ebenfalls mit seiner musikalischen Begleitung. 10 Das rund einstündige Konzert bot ein mehr als facettenreiches Klangerlebnis, bei dem für Musikliebhaber vielfältiger Genres etwas dabei war. Nach dem musikalischen Highlight gab es eine kulinarische Überraschung. Die Küchencrew verwöhnte - unter der Regie von Küchenchef Stephan Born - die Gäste mit einem sensationellen Apéro riche. Zur Person: Damian Meier absolvierte seine Ausbildung an der Hochschule der Künste Bern, wo er mit dem Lehrdiplom für Gesang abschloss. Danach folgten Meisterkurse in Musical- und Beltinggesang. Ende der 1990er Jahre war er Leadsänger der Schweizer Boyband Code 5 mit der er mit einem Top Ten-Hit in die Schweizer Hitparade gelangte. Später folgten verschiedene Auftritte in Fernsehshows im In- und Ausland sowie in mehreren Musicalproduktionen. Das Quartett «I Quattro» entstand Damian Meier ist einer der vier Tenöre. Sterne über dem Lindenhof Mit «Chlepfer-Änni» und «Niggels Blueschtfahrt» erstrahlten zwei Sterne am Literaturhimmel im Lindenhof am Abend des 3. Februars. Gespannt lauschten die Bewohnerinnen und Bewohner wie Marcel Cavin die fast halbstündigen Geschichten in urchigem Berndeutsch vorlas. Beide Erzählungen stammen aus der Feder des aus Heimisbach stammenden Simon Gfeller. Im Jahre 1973 wurde den Erben von Simon Gfeller empfohlen für die rechtliche Sicherung des dichterischen Nachlasses eine Stiftung zu gründen. Seit Anbeginn der Gründung der Stiftung 1975 amtet Marcel Cavin als Sekretär. Die Stiftung hat sich zur Aufgabe gemacht, die Werke zu erhalten und diese zu verbreiten. So erschienen diverse Bücher. Bis Ende Oktober kann die Ausstellung «Schulbub - Seminarist - Schulmeister» in einem historischen Schulzimmer des Schulmuseums Bern im alten Schulhaus Thal in Heimisbach besucht werden. Im Anschluss an die Lesung wurden die Hörerinnen und Hörer in einem liebevoll dekorierten Palmengarten mit einem feinen Salat- und Pastabuffet verwöhnt. Zur Person von Simon Gfeller Geboren wurde er im «Zuguet», einem Einzelhof, der zu der Gemeinde Trachselwald gehörte. Er wuchs in einfachen bäuerlichen Verhältnissen auf. Im Schulhaus Thal im Dürrgraben absolvierte er neun Primarschuljahre. Ab 1884 absolvierte er die Ausbildung zum Lehrer am Seminar Hofwil bei Münchenbuchsee begann er als Lehrer im Dorf Grünenmatt zu unterrichten heiratete er Meta Gehrig, ebenfalls Lehrerin; ihnen wurden zwei Töchter und ein Sohn geschenkt wechselten er und seine Frau in die kleine Schule auf der Egg in Lützelflüh. Mehr als dreissig Jahre wirkte er dort als Lehrer nahm er den Pfarrer und Schriftsteller Emanuel Friedli vorübergehend in seinem Haus auf und half diesem beim Verfassen seines ersten Berner-Mundart-Bandes Lützelflüh. Die beiden wurden enge Freunde erschien sein erstes Buch «Heimisbach», ein Roman aus dem bäuerlichen Leben, in dem er entschieden gegen die Trunksucht eintrat. Das Buch wurde ein grosser Erfolg. Es war der erste Roman im Emmentaler Dialekt veröffentlichte er sein erstes schriftdeutsches Buch, «Geschichten aus dem Emmental» liess sich Gfeller pensionieren, um mehr Zeit zum Schreiben zu haben, und zog in ein neuerstelltes Haus an der Grabenhalde unterhalb des Schulhauses Egg wurde ihm von der Universität Bern die Ehrendoktorwürde verliehen. Nach seinem Tod am 8. Januar 1943 wurde er neben den Gräbern von Jeremias Gotthelf und Emanuel Friedli an der Sonnenseite der Kirche Lützelflüh beerdigt. Schaffen In seinem Roman «Heimisbach» beschrieb Gfeller den Heimisbach so exakt, dass sich unschwer erkennen liess, dass es sich um die Landschaft Dürrgraben handelte. Am hundertsten Geburtstag des Dichters, 25 Jahre nach seinem Tod, änderte die Talschaft Dürrgraben ihren Namen offiziell in Heimisbach, um den beliebten und bekannten Dichter zu ehren. Wie sein Vorbild, der ebenfalls in Lützelflüh wirkende Jeremias Gotthelf, beschrieb Gfeller in seinen Büchern das bäuerliche Leben detailreich und realistisch, jedoch ohne die grossen epischen Züge Gotthelfs, und mit wesentlich weniger moralisch-theologischen Exkursen. Dies dürfte mit ein Grund sein, dass Gfeller bereits zu Lebzeiten im Emmental wesentlich beliebter wurde als Gotthelf. Neben dem in stadtbernischem Dialekt schreibenden Rudolf von Tavel wurde Gfeller zu einem der erfolgreichsten Mundartschriftsteller der Schweiz. Seine Werke werden immer wieder neu aufgelegt und sind in der Schweiz zu eigentlichen Longsellern geworden. (Quelle: Wikipedia und Marcel Cavin) 11 12 Fünf Pflanzen im Schlafzimmer, die Ihnen beim Schlafen helfen Stress, Sorgen und schlechte Luft verursachen die Hälfte aller Schlaflosigkeitsprobleme. Da bringt Ihnen auch das beste Bett nichts, wenn die Luftqualität im Schlafzimmer den Schlaf stört. Eine hohe CO 2 - Konzentration oder die falschen Pflanzen im Schlafzimmer können den Schlaf erheblich beeinflussen. Daher ist es eine gute Idee die Wohnung oder das Haus und vor allem das Schlafzimmer mit einer sorgfältig ausgewählten Variation an Pflanzen zu verschönern. Schlechte Luftqualität wie ein hoher CO 2 -Gehalt oder ein negativer bzw. intensiver Geruch beeinflusst unsere Atmung, was einen guten Nachtschlaf beinahe unmöglich macht. Eine hohe CO 2 - der grössten Faktoren Konzentration bringt den Körper dazu in einen Sparflammen- bei Schlaflosigkeit Modus zu gehen. Dadurch wachen Sie morgens wie gerädert auf. Die gute Nachricht ist, dass es einige Pflanzen gibt, die die Luft aufbereiten können, während Sie schlafen tatsächlich hat dies sogar die NASA erforscht! Statt nachts CO 2 zusätzlich zu Ihnen zu erzeugen, reinigen die folgenden Pflanzen die Luft und helfen damit einen möglichst optimalen Schlaf zu erreichen. Pflanzen helfen bei der Luftqualität im Schlafzimmer. Spezielle Pflanzen sehen nicht nur super aus und bringen Vitalität und Leben in unseren Wohnraum, sie haben darüber hinaus eine fantastisch entspannende und reinigende Wirkung. Somit können Sie ein gesundes Schlafverhalten fördern. Die NASA empfiehlt zwischen 15 und 18 luftreinigende Pflanzen auf einer 170 qm großen Wohnfläche. Dafür haben wir für Sie aus der Liste der NASA eine Liste der besten 5 luftreinigenden Pflanzen zusammengestellt: JASMIN Diese exotische Pflanze hat einen sanften, beruhigenden Effekt auf Körper und Geist. Die Wheeling Jesuit University hat in einer Studie belegt, dass sie sorgenvolle Gedanken reduzieren kann. Dies führt zu einer besseren Schlafqualität. Der positive Effekt dieses guten Schlafs führt dazu wacher und produktiver am Tag zu sein. Mit solch schönen elfenbeinfarbenen Blüten kann es zudem nichts dagegen einzuwenden geben, sich Jasmin in das Schlafzimmer zu stellen! Schlechte Luft ist einer BOGENHANF auch bekannt als Schwiegermutterzunge Eine der am meisten empfohlenen Pflanzen um die Luftqualität im Haus zu verbessern, ist der Bogenhanf. Er ist eine widerstandsfähige und einfach zu pflegende Pflanze ein weiterer Vorteil! Toll an dieser Pflanze ist, dass sie in der Nacht Sauerstoff abgibt, während sie gleichzeitig Kohlendioxid aufnimmt etwas was wir natürlicherweise ausstoßen während wir atmen. All das führt zu einer besseren Luftqualität und einem besseren Nachtschlaf. Der Bogenhanf filtert außerdem einige fiese aber übliche Haushaltsgifte (Formaldehyd, Trichloräthen und Benzol) aus der Luft. ALOE VERA Als eine der bestgelisteten luftverbessernden Pflanzen der NASA, arbeitet das fantastische Aloe Vera zum großen Teil wie die Schwiegermutterzunge es gibt nachts Sauerstoff ab, was einen erholsamen Schlaf fördert. Es ist außerdem eine der pflegeleichtesten Pflanzen es toleriert stiefmütterliche Behandlung und benötigt keine häufige Bewässerung. Von den alten Ägyptern unsterbliche Pflanze betitelt, reproduziert sie sich ganz einfach, so dass wenn Sie sich ein Exemplar kaufen, bald genug haben werden um in jeden Raum eine zu stellen. Sie können also das Geschenk des guten Schlafs an Ihre Familie und Freunde weiter geben! Stellen Sie Aloe Vera auf Ihr Fensterbrett, da es eine Menge direkte Sonnenbestrahlung benötigt. Darüber hinaus können Sie die Flüssigkeit aus den Aloe Vera Blättern zur Behandlung von kleinen Schnitten oder Verbrennungen, Insektenstichen, trockener Haut und vieles mehr nutzen. Es ist einfach eine unverzichtbare Pflanze für jedes Heim! GRÜNLILIE Die Grünlilie ist ebenfalls ein Meister der Luftreinigung. Tests der NASA belegen, dass sie rund 90% des potenziell krebserregenden chemischen Formaldehyds aus der Luft entfernen kann. Da Formaldehyd in verschiedenen Haushaltsprodukten vorkommt, ist es eine gute Idee, eine dieser Pflanzen in der Nähe zu haben. Auch Gerüche und Rauch werden absorbiert. 13 Gemeiner Efeu Eine weitere luftreinigende Pflanze der NASA-Liste ist der gemeine Efeu. Er ist einfach zu pflegen und benötigt nicht viel Sonnenschein. Studien haben gezeigt, dass diese Pflanze einen positiven Einfluss auf Symptome von Allergien oder Asthma haben kann (Quelle: ScienceDirect). Allergiker wissen, dass beides sehr die Länge und die Qualität von Schlaf beeinträchtigen kann. Das American College of Allergy, Asthma & Immunology berichtete nach einem in 2005 durchgeführten Experiment, dass der gemeine Efeu 94% der durch die Luft übertragenen Verunreinigungen und 78% von Schimmel in der Luft innerhalb von 12 Stunden beseitigen kann (Quelle). Da Schimmel unsere Atmung beeinträchtigt, ist es definitiv eine Pflanze, die man für einen fantastischen Nachtschlaf gebrauchen kann. Die immergrüne Pflanze sieht wunderbar in einem großen hängenden Korb aus, oder auch an einem Platz, wo die Blätter frei herunterhängen können. Da sie jedoch giftig ist, halten Sie sie unerreichbar für Kinder und Haustiere. (Quelle: Internet) Plötzlich urteilsunfähig: Vorsorgeauftrag hilft 14 Das kann jedem passieren: Durch einen Unfall oder eine schwere Erkrankung ist man plötzlich nicht mehr in der Lage, für sich zu sorgen und zu entscheiden. Wer sich in einem solchen Fall in guten Händen wissen will, sorgt am besten vor mit einem Vorsorgeauftrag. Niemand denkt gerne darüber nach. Und trotzdem taucht die Frage irgendwann auf: Wer sorgt und trifft Entscheidungen für mich, wenn ich selbst dazu nicht mehr in der Lage bin? Fest steht: Es ist von Vorteil, wenn man diese und weitere wichtige Fragen vorsorglich regelt und so sicherstellt, dass der eigene Wille respektiert wird. Mit einem Vorsorgeauftrag kann jede urteilsfähige und volljährige Person festlegen, wer sie im Falle einer Urteilsunfähigkeit vertreten soll. In diesem Papier wird aufgeführt, welche Aufgaben die bezeichneten Personen wahrnehmen sollen. Dabei kann es sich um die Verwaltung aller Angelegenheiten handeln oder nur um einzelne Bereiche. Unterschieden wird zwischen: Personensorge: Entscheidungen rund um Privatangelegenheiten und Gesundheit (Öffnen der Post, Aufrechterhaltung des persönlichen Schriftverkehrs, Betreuung, Pflege, medizinische Versorgung etc.) Mit dem neuen Erwachsenenschutzgesetz, welches im Januar 2013 eingeführt wurde, ist mehr Selbstbestimmung möglich. So kann im Voraus festgelegt werden, wer im Falle einer Urteilsunfähigkeit die eigenen Interessen wahrnehmen soll. Dazu stehen in erster Linie zwei Mittel zur Verfügung: Der Vorsorgeauftrag und die Patientenverfügung. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen dazu: Vermögenssorge: Verwaltung des Einkommens und Vermögens, Abwicklung des Zahlungsverkehrs etc.) Vertretung im Rechtsverkehr: Sämtliche Rechtshandlungen sowie Abschluss der dafür nötigen Verträge. Schwere Erkrankung, Unfall oder Tod: Wer dafür Vorkehrungen trifft, stellt sicher, dass sein Wille weiter gilt und erspart Angehörigen manches Ungemach Wichtige Informationen: Gewählte Person: Klären Sie vorher mit der Person, die Sie gerne in ihrem Vorsorgeauftrag vermerken wollen, ob sie damit einverstanden ist. Der Beauftragte muss den Auftrag nämlich nicht annehmen. Oder er kann ihn jederzeit innerhalb von zwei Monaten bei der Erwachsenenschutzbehörde kündigen. Formvorschriften: Achtung: Der Vorsorgeauftrag muss wie das Testament komplett von Hand geschrieben, datiert und unterschrieben werden. Damit soll verhindert werden, dass jemand ein vorgeschriebenes Formular unachtsam unterschreibt. Alternativ kommt eine öffentliche Beurkundung durch einen Notar in Frage. Aufbewahrung: Bewahren Sie den Vorsorgeauftrag sicher und gut zugänglich auf. Oder übergeben Sie ihn direkt der Person Ihres Vertrauens. Teilen Sie dem zuständigen Zivilstandsamt mit, dass Sie einen Vorsorgeauftrag erstellt haben und wo dieser hinterlegt ist. Gültigkeit: Die Vollmacht tritt in Kraft, sobald jemand urteilsunfähig wird. In einem solchen Fall muss sich die Vertrauensperson an die Erwachsenenschutzbehörde wenden. Diese prüft dann die Angelegenheit und stellt eine Urkunde aus. Der Vorsorgeauftrag erlischt, sobald die Person ihre Urteilsfähigkeit wieder erlangt hat. Entschädigung: Besprechen Sie vorab mit den Personen Ihrer Wahl, welche Entschädigung Sie sich vorstellen. Vermerken Sie dies ebenfalls in Ihrem Vorsorgeauftrag. Wird nichts vermerkt, bestimmt die Erwachsenenschutzbehörde über die Entschädigung. Vorsorge oder Vollmacht? Grundsätzlich gilt eine Vollmacht nur, wenn die betroffene Person noch urteilsfähig ist. Ist darin ausdrücklich vermerkt, dass diese auch weiter gelten soll, wenn der Vollmachtgeber urteilsunfähig geworden ist, bleibt diese gültig. Musterfomulare und weitere Informationen: Pro Infirmis Curaviva KESB Caritas Mit einer Patientenverfügung können zusätzlich die medizinischen Belange abgedeckt werden. Sie spricht für Patienten, die selber nicht mehr reden können. Das Dokument hält fest, welche lebensverlängernden Massnahmen man wünscht oder eben nicht. Nicht zuletzt ist sie auch eine Entlastung für die Angehörigen, da sie keine schwierigen Entscheidungen treffen müssen. Quelle: Internet: Maria Kressbach 15 Dauer: Grundsätzlich ist ein Vorsorgeauftrag zeitlich unbeschränkt wirksam. Änderungsmöglichkeiten: Der Auftrag kann jederzeit geändert werden. Wir
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks