NEUES ZUHAUSE. NEUE AARGAUER BANK. MEINE LÖSUNG. nab.ch

Please download to get full document.

View again

of 15
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
NEUES ZUHAUSE. NEUE AARGAUER BANK. nab.ch MEINE LÖSUNG. EDITORIAL EDITORIAL Liebe Leserinnen und liebe Leser Liebe Leserinenn und liebe Leser Rückblick Mit Millionen Franken hat die NAB im Vergleich
NEUES ZUHAUSE. NEUE AARGAUER BANK. nab.ch MEINE LÖSUNG. EDITORIAL EDITORIAL Liebe Leserinnen und liebe Leser Liebe Leserinenn und liebe Leser Rückblick Mit Millionen Franken hat die NAB im Vergleich der letzten fünf Jahre einen überdurchschnittlichen Reingewinn erzielt. Im Kerngeschäft mit Privaten und KMU sind wir bei den Ausleihungen gezielt und bei den Anlagen strategiekonform gewachsen. Das Anlagegeschäft haben wir mit den attraktiven MyNAB Anlagepaketen weiter ausgebaut. Unsere Kundschaft profitiert von unserer hohen Anlagekompetenz, die vom Wirtschaftsmagazin BILANZ zum sechsten Mal in Folge in der Kategorie «Universalbanken regional» ausgezeichnet wurde. Die NAB ist lokal und digital. Deshalb haben wir in die Modernisierung unseres grossen Geschäftsstellennetzes im Aargau investiert, in Spreitenbach unsere erste Geschäftsstelle mit integriertem MyNAB Shop eröffnet und die Regionensitze gestärkt. Wir wollen für unsere Kundinnen und Kunden den Zugang auf allen Kanälen vereinfachen und bauen das Smart Banking-Angebot laufend aus. Die optimierte Online Hypothek führt zu immer mehr Offerten und Abschlüssen, auch von Neukunden. Ausblick Unsere Kundinnen und Kunden wollen frei wählen, wo und wie sie mit uns ihre Geschäfte tätigen. Deshalb bauen wir unser telefonisches und digitales Angebot weiter aus und bieten neu auch Beratung per Video an. Kundennähe, kompetente Beratung vor Ort und unsere regionale Präsenz zählen zu unseren Stärken. In Baden investieren wir in der zweiten Jahreshälfte in den Umbau eines Regionensitzes. Mit transparenten und attraktiven Anlage-und Vorsorgeangeboten werden wir das Anlagegeschäft weiter ausbauen. Die NAB ist nur erfolgreich dank zufriedenen Kundinnen und Kunden. Dafür setzen sich unsere bestens ausgebildeten Mitarbeitenden täglich ein. Und deshalb engagiert sich die NAB jährlich mit rund 3 Millionen Franken Sponsoring und Kulturförderung für einen vielfältigen und starken Aargau. Dies und noch viel mehr erfahren Sie in unserem Porträt. Ganz herzlichen Dank für Ihr Vertrauen in die NEUE AARGAU- ER BANK. Rückblick Mit Millionen Franken hat die NEUE AARGAUER BANK (NAB) im Vergleich der letzten fünf Jahre einen überdurchschnittlichen Reingewinn erzielt. Im Kerngeschäft mit Privaten und KMUs sind wir bei den Ausleihungen gezielt und bei den Anlagen strategiekonform gewachsen. Das Anlagegeschäft haben wir mit den attraktiven MyNAB Anlagelösungen weiter ausgebaut. Unsere Kundschaft profitiert von unserer hohen Anlagekompetenz, die vom Wirtschaftsmagazin «BILANZ» zum sechsten Mal in Folge in der Kategorie «Universalbanken regional» ausgezeichnet wurde. Die NAB ist lokal und digital. Deshalb haben wir in die Modernisierung unseres grossen Geschäftsstellennetzes im Aargau investiert, in Spreitenbach unsere erste Geschäftsstelle mit integriertem MyNAB Shop eröffnet und die Regionensitze gestärkt. Wir wollen für unsere Kundinnen und Kunden den Zugang auf allen Kanälen vereinfachen und bauen das Smart-Banking-Angebot laufend aus. Die optimierte Onlinehypothek führt zu immer mehr Offerten und Abschlüssen, insbesondere auch von Neukunden. Roland Herrmann CEO Ausblick Unsere Kundinnen und Kunden wollen frei wählen, wo und wie sie mit uns ihre Geschäfte tätigen. Deshalb bauen wir unser telefonisches und digitales Angebot weiter aus und werden neu auch Beratung per Video anbieten. Kundennähe, kompetente Beratung vor Ort und unsere regionale Präsenz zählen zu unseren Stärken. In Baden investieren wir in der zweiten Jahreshälfte in den Umbau des Regionensitzes. Mit transparenten und attraktiven Anlage- und Vorsorgeangeboten werden wir das Anlagegeschäft weiter ausbauen. Die NAB ist nur erfolgreich dank zufriedenen Kundinnen und Kunden. Dafür setzen sich unsere bestens ausgebildeten Mitarbeitenden täglich ein. Und deshalb engagiert sich die NAB jährlich mit rund 3 Millionen Franken Sponsoring und Kulturförderung für einen vielfältigen und starken Aargau. Dies und noch viel mehr erfahren Sie in unserem Porträt. Ganz herzlichen Dank für Ihr Vertrauen in die NEUE AARGAUER BANK. Josef Meier Verwaltungsratspräsident 02 03 STRATEGIE STRATEGIE 01 Fokussierte Strategie Lösungen für jedes Bedürfnis So unterschiedlich die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden sind, so massgeschneidert sind unsere Lösungen. Wir kennen unsere Kundinnen und Kunden, weil wir ihnen nahe sind teilweise über Generationen. In der Region sind wir bestens verankert, haben eine hohe Beratungskompetenz und sind mit unseren Kundinnen und Kunden auf allen Kanälen verbunden: mit unseren Geschäftsstellen und unserem umfassenden digitalen Angebot. Strategische Stossrichtungen Die NAB ist lokal und digital. Sie fokussiert sich auf vier strategische Stossrichtungen: Anlage- und Vorsorgegeschäft ausbauen Kundenbasis und Hauptbankenbeziehungen stärken Servicequalität und Prozesse optimieren Mitarbeitende weiterentwickeln Auf diesen vier Stossrichtungen beruht unser nachhaltiger Geschäftserfolg. Digitalisierung verändert das Kundenverhalten Wir nutzen die Chancen der neuen Technologien zum Vorteil unserer Kunden. Digitale Geräte sind omnipräsent und verändern das Kundenverhalten. Die Bankbeziehung besteht rund um die Uhr auch an Wochenenden. Wir entwickeln uns gemeinsam mit unseren Kunden weiter und bieten für jedes Anliegen massgeschneiderte Lösungen. Kunden wollen Kanäle frei wählen Unsere Kundinnen und Kunden wollen frei wählen, wo, wie und wann sie mit uns ihre Geschäfte machen. Die Multi - kanalstrategie berücksichtigt genau diese Trends. Entsprechend bauen wir das Angebot der Kanäle aus. Ausbau der Online- und Mobile-Services Unser Angebot an Online- und Mobile-Services wächst stetig. Die Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen sollen jederzeit und überall verfügbar sein. Dazu gehören bereits die Berechnungen rund um die Eigenheimfinanzierung. Dank den neuen technologischen Möglichkeiten können wir die Onlinenutzung unserer Beratungen zu Finanzierung, Vorsorge und Anlagen weiter ausbauen. Neu bieten wir auch Videoberatungen an. Investitionen ins Geschäftsstellennetz Wir investieren weiter in die Modernisierung unseres grossen Geschäftsstellennetzes im Aargau und stärken unsere Präsenz in den Regionen. In Spreitenbach haben wir die erste Geschäftsstelle mit integriertem MyNAB Shop eröffnet. Als Nächstes bauen wir den Regionensitz in Baden um, damit wir auch künftig mit Kundennähe und regionaler Präsenz überzeugen können. Das Kompetenzzentrum in der Nähe Der persönliche Kundenberater ist erste Anlaufstelle für alle Anliegen und der kompetente Partner im Anlagegeschäft. Um Kundinnen und Kunden noch besser zu bedienen, haben wir die Beratung vor Ort zusätzlich mit Spezialisten aus den Bereichen Hypotheken und Vorsorge verstärkt. Nach Terminvereinbarung sind Beratungen für Private-Bankingund Firmenkunden in allen Geschäftsstellen möglich WURZELN UND WERTE WURZELN UND WERTE 02 Wurzeln und Werte Die Region im Fokus Als regional stark verankerte Bank begeistert die NAB ihre Kunden und überzeugt mit individuellen Lösungen für alle finanziellen Belange. Dank 32 Geschäftsstellen im Aargau sind wir unter dem Motto «Meine Lösung» nahe bei den Kundinnen und Kunden, ihren Wünschen und Bedürfnissen. Das macht uns zur führenden Bank im Kanton. Wir arbeiten täglich daran, dass dies auch so bleibt, damit sich die Kunden jederzeit auf unsere gelebten Werte Individualität, Kompetenz und Engagement verlassen können. Als Bank aus dem Aargau und für den Aargau stehen wir zu unserer Herkunft und zu unseren Grenzen. Darum setzen wir auf lokale Beziehungen, die auf Beständigkeit basieren. Das regionale Gewerbe und der regionale Handel profitieren von unserer Kompetenz im Firmenkundengeschäft. Wir begleiten diese Unternehmen als verlässliche Partnerin auf ihrem Weg. Mehr als 200 Jahre Erfahrung 1812 ist unser Ursprungsjahr: Damals wurde die Zinstragende Ersparniskasse für die Einwohner des Kantons Aargau durch die Gesellschaft für vaterländische Kultur gegründet. Die Büste eines unserer Gründer, des visionären Denkers, Pädagogen und Schriftstellers Heinrich Zschokke, steht heute in der Schalterhalle des NAB Hauptsitzes in Aarau. Sie erinnert an unsere Wurzeln und die regionale Verbundenheit. Seit mehr als 200 Jahren wachsen wir gemeinsam mit dem Aargau und dürfen diesen gleichzeitig unterstützen. Als zweitgrösste regional tätige Bank der Schweiz sind wir unserer Geschichte und unseren Werten verpflichtet. Dies stets zum Nutzen unserer Kunden. Die NEUE AARGAUER BANK AG (abgekürzt NAB) entstand am 1. Januar 1989 durch den Zusammenschluss der Allgemeinen Aargauischen Ersparniskasse mit der Aargauischen Hypotheken- und Handelsbank. Ihre heutige Form erhielt die NAB schliesslich Mehrwert für die Kunden Tag für Tag pflegen wir mit Sorgfalt unsere Werte unter dem Leitspruch «Meine Lösung». Dies schafft Vertrauen in die Marke NEUE AARGAUER BANK. Auf dieser Basis wollen wir im Kanton Aargau die Bank erster Wahl sein. Im Zentrum stehen immer konkrete Lösungen für die Kunden. Dazu setzen wir auf hohe Beratungskompetenz, ein attraktives Onlineangebot und ein Netz moderner Geschäftsstellen. Wir bilden unsere Kundenberater kontinuierlich weiter aus und zertifizieren sie. Dies bringt den Kunden weiteren Nutzen in Form einer konsistenten, hochwertigen Beratung. Damit stellen wir sicher, dass wir unser Versprechen halten und die Erwartungen der Kundschaft übertreffen Gründung der Sparkassagesellschaft des Bezirks Brugg und Umgebung Gründung der Spar- und Vorschusskasse Baden 1965 Umbenennung zur Gewerbebank Baden Umbenennung zur Aargauischen Hypothekenund Handelsbank Zusammenschluss zur NEUEN AARGAUER BANK Übernahme der Gewerbebank Baden Übernahme der Filialen der Schweiz. Volksbank im Aargau Übernahme von vier Filialen der SKA 1812 Gründung Zinstragende Ersparniskasse für die Einwohner des Kantons Aargau 1864 Umbenennung zur Allgemeinen Aargauischen Ersparniskasse 06 07 ZAHLEN GESCHÄFTSLEITUNG 03 Zahlen Das Wichtigste in Kürze 04 Geschäftsleitung Mit der Vision voran Jahresgewinn in Mio. CHF ROLAND HERRMANN, CEO «Tag für Tag pflegen wir mit Sorgfalt unsere Werte. Für das Unternehmen, die Mitarbeitenden und den Aargau.» Steuern in Mio. CHF Hypotheken in Mia. Kundenvermögen in Mia. Bilanzsumme in Mia. Mitarbeitende Lernende Geschäftsleitungsmitglieder: (von links) Patrick Michelotti (Ressortleiter CFO/CRO), Roberto Belci (Ressortleiter Private-Banking-, Privat- und Firmenkunden, Stellvertretender CEO), Roland Herrmann (Präsident der Geschäftsleitung, CEO), Thomas Wechsler (Ressortleiter Online- und Retailkunden) Geschäftsleitung Glaubwürdigkeit ist eine zentrale Säule unseres Erfolgs. Das gilt insbesondere für die Führung der NAB. Sie sorgt auch in Zeiten des Wandels für Klarheit. Dazu nutzt sie die Fähigkeit zur schnellen Anpassung an neue Gegebenheiten. Gleichzeitig engagiert sich das Führungsteam für eine durch Vertrauen und Wertschätzung geprägte Kultur. Verwaltungsrat Der Verwaltungsrat übt die Oberleitung der NAB aus und hat die Aufsicht und die Kontrolle über die Geschäftsführung. Er legt die Strategie und die Organisation der Bank fest und trägt die Verantwortung für eine angemessene interne Kontrolle. Die Führung des laufenden Geschäfts hat der Verwaltungsrat der Geschäftsleitung übertragen. Präsident: Josef Meier Vizepräsidenten: Prof. Dr. Andreas Binder, Peter Bühlmann Mitglieder: Erwin Baumgartner, Dr. Dagmar Maria Kamber Borens, Thomas Grotzer, André Helfenstein, Winfried Köbel, Herbert H. Scholl, Martin Werfeli, Hans-Rudolf Wyss Sekretär: Dr. Daniel Mollet 08 09 MITARBEITENDE MITARBEITENDE 05 Mitarbeitende Miteinander erfolgreich Die NEUE AARGAUER BANK ist eine bedeutende Ausbildnerin und eine attraktive Arbeitgeberin im Kanton Aargau. In der Personalarbeit setzen wir Schwerpunkte mit unserer HR-Strategie, die auf die Gesamtstrategie der Bank abgestimmt ist und eine nachhaltige Personalentwicklung sowie eine starke Aus- und Weiterbildung verfolgt. Auf dieser Basis setzen wir alles daran, für die bestehenden und potenziellen neuen Mitarbeitenden die bevorzugte Arbeitgeberin zu sein. LIVIA ROHR BERATERIN FIRMENKUNDEN «Mir gefällt, dass die NAB die Bedürfnisse ihrer Mitarbeitenden ernst nimmt und auf sie eingeht.» Die Entwicklung der Mitarbeitenden ist für die NAB ein zentrales strategisches Anliegen. Periodisch ermitteln wir die Karrierewünsche und das Potenzial aller Mitarbeitenden. Zusammen mit ihnen halten wir ihre individuellen Entwicklungsschwerpunkte in einem persönlichen Entwicklungsplan fest. Mitarbeitende mit Potenzial für höhere Aufgaben fördert und fordert die NAB in speziellen Entwicklungspools. Den Mitarbeitenden steht zudem ein breites internes Ausbildungsangebot mit Fach-, Führungs- und Persönlichkeitsschulungen offen. Im Rahmen einer nachhaltigen Entwicklungsplanung beteiligt sich die NAB zudem grosszügig an externen Ausbildungskosten. Die hohen Investitionen in die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden zahlen sich aus. So können wir vier von fünf qualifizierten Stellen und 90 Prozent der Führungspositionen intern besetzen. CHRISTOPH RODUNER LEITER PRIVATE BANKING REGION FRICKTAL «Die NAB ist eine innovative, flexible und moderne Bank. Ich bin stolz, ein Teil davon zu sein.» INGO SCHNEIDER LEITER CONTROLLING UND FINANCIAL REPORTING «Kurze Entscheidungswege, verantwortungsvolle Aufgaben das schätze ich an der NAB.» ALEXANDRA BÄNZIGER LEITERIN RETAIL BANKING BADEN/ BRUGG/FRICKTAL «Ich kann mich stetig weiterentwickeln und werde gefordert und gefördert.» Engagement für Nachwuchskräfte Insgesamt bieten wir über 80 Nachwuchskräften Entwicklungschancen mit Perspektiven in verschiedenen Ausbildungsprogrammen, seien es Lernende, Uni- und Fachhochschulabsolventen, Quereinsteiger oder Mittelschulabsolventen. Die NAB nimmt mit diesem überdurchschnittlich hohen Ausbildungsengagement ihre gesellschaftliche Verantwortung wahr. Wir sind stolz darauf, dass es uns in den vergangenen Jahren stets gelungen ist, für alle erfolgreichen Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger eine Anschlusslösung zu finden. SALVATORE CUPPULERI PRIVATE-BANKING-BERATER «Bei der NAB kann ich im Interesse meiner Kunden handeln das schafft Vertrauen.» 10 11 PERSÖNLICHES BANKING PERSÖNLICHES BANKING 06 Persönliches Banking Im ganzen Kanton für Sie da Aarau Mit 32 Standorten im Aargau haben Privat kunden ihr NAB Kompetenzzentrum stets ganz in ihrer Nähe. Der persönliche Privatkundenberater ist erste Anlaufstelle für alle Anliegen und kompetenter Partner im Anlagegeschäft. Um die Kunden noch besser zu bedienen, haben wir die Beratung vor Ort zusätzlich mit Spezialisten aus dem Bereich Hypotheken und Vorsorge verstärkt. Für einkommensstarke und vermögende Privatpersonen bietet die NAB ihre mehrfach ausgezeichneten Dienst leistungen im Private Banking in den sechs Regionensitzen und nach Terminvereinbarung in allen Geschäftsstellen an. Unsere Firmenkunden profitieren in allen sechs Regionen sitzen sowie in Frick und Lenzburg vom umfassenden Leistungsangebot und nach Terminanfrage überall im Kanton lokal vor Ort. ROGER KELLER LEITER REGION AARAU Die Region Aarau lebt Kundennähe durch aktive Präsenz im Marktgebiet. Unsere Kundenberaterinnen und Kunden - berater sind hervorragend ausgebildet und pflegen einen auf die Kundenbedürfnisse ausgerichteten Beratungsansatz. Zufriedene Kundinnen und Kunden sind unser höchstes Ziel. Deshalb wollen wir Lösungen erarbeiten und Erlebnisse schaffen, die verblüffen und überzeugen. Mit diesen Engagements stehen wir für unsere Region ein: FC Aarau; Stapferhaus Lenzburg Ausstellung Heimat; Neujahrskonzert Reinach; Oper Schloss Hallwyl; sportliche Engagements im Fussball, Eishockey, Handball, Golf und Tennis; Gewerbeausstellungen wie z. B. MAG und Wynaexpo; KV Aarau Auszeichnung der besten Studenten Bad Zurzach Döttingen Rheinfelden Möhlin Stein* Laufenburg Frick Turgi* Brugg-Neumarkt* Brugg Baden 2 Nussbaumen Wettingen Aarau Telli* Buchs Lenzburg Fislisbach Neuenhof* Spreitenbach Baden Aarau Rothrist Zofingen Unterentfelden Unterkulm Seengen (Seetal) Villmergen Wohlen Berikon (Mutschellen) Bremgarten Unsere Kundenberaterinnen und Kundenberater sind in der Region stark verankert. Wir überzeugen unsere Kundinnen und Kunden mit Fachkompetenz. Unser Erfolg basiert auf langfristigen Kundenbeziehungen, bei denen wir geschätzter Partner für alle Finanzfragen sind. Wir schaffen Mehrwert durch unternehmerisches Denken und Handeln. Reinach Muri Mit diesen Engagements stehen wir für unsere Region ein: Badenfahrt; FC Baden; FC Wettingen; FC Fislisbach; Ruderclub Baden; Bluesfestival Baden; Neujahrskonzert Wettingen; Museum Langmatt; Kindermuseum Baden; Kurtheater Baden PETER BISSIG Sins LEITER REGION BADEN 12 * Automatengeschäftsstelle. Stand PERSÖNLICHES BANKING PERSÖNLICHES BANKING Brugg Fricktal Die hervorragende Verkehrslage, das Paul Scherrer Institut PSI und der Campus Brugg-Windisch als Forschungsund Bildungsstandort sowie das vielfältige Wohnangebot machen die Region Brugg einzigartig. Das Zurzibiet ist eine moderne Wirtschaftsregion, die hervorragend mit den Zentren Baden und Brugg vernetzt ist. Unsere Beratungskompetenz, die starke regionale Verankerung unserer Mitarbeitenden und unser persönliches Engagement schaffen Mehrwerte für unsere Kundinnen und Kunden. Mit diesen Engagements stehen wir für unsere Region ein: Kulturverein Arcus (Odeon); Judo Club Brugg; Salzhaus Brugg; Winzerfest Döttingen; Wirtschaftsforum Zurzibiet; Kulturkreis Windisch; Schülerlabor PSI; PARK INNOVAARE; diverse Gewerbevereine ROLF WOLFENSBERGER LEITER REGION BRUGG THOMAS SCHÖNENBERGER LEITER REGION FRICKTAL Die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden stehen an erster Stelle. Wir handeln pragmatisch, flexibel und unkompliziert. Damit unsere Kunden das tun können, worin sie am besten sind, machen wir das, was wir am besten können. Wir bieten qualitativ hochstehende Beratung in Anlage-, Finanzierungs- und Vorsorgefragen in allen Lebenslagen. Und unsere Kundenberaterinnen und Kundenberater engagieren sich mit Freude für unsere Region. Mit diesen Engagements stehen wir für unsere Region ein FC Rheinfelden; TSV Frick Handball; Fricktaler Blues Festival Freiamt Zofingen HANSPETER LEIMGRUBER LEITER REGION FREIAMT Mit sechs Standorten ist die NAB im Freiamt gut vertreten und nahe bei den Kunden. Viele Mitarbeitende wohnen in der Region und sind sehr gut vernetzt. Wir suchen mit bestens ausgebildeten Mitarbeitenden den langfristigen Erfolg. Wir wollen unsere Kundinnen und Kunden optimal beraten, sei es beim Kauf einer Liegenschaft, bei der Gewährung eines Firmenkredits oder bei der Beratung zu Anlage- oder Vorsorgethemen. Wir sind erst dann zufrieden, wenn unsere Kunden zufrieden sind. Mit diesen Engagements stehen wir für unsere Region ein: FC Wohlen; FC Muri; FC Mutschellen; FC Sarmenstorf; Nachwuchs Handball Wohlen; TV Muri Handball; Musikverein Muri; Musikverein Wohlen In der Region Zofingen überzeugen wir durch Individualität und Fachkompetenz. Wir wollen die Kundenbedürfnisse verstehen, damit wir umfassende Lösungen präsentieren können, die mehr bieten als unsere Kundinnen und Kunden von uns erwarten. Wir fördern mit bedeutenden finanziellen Beträgen verschiedene Aktivitäten in den Bereichen Kultur, Soziales, Sport und Weiterbildung. Unsere Mitarbeitenden engagieren sich aber auch ganz persönlich für unsere Region. Mit diesen Engagements stehen wir für unsere Region ein Heitere Open Air Zofingen; New Orleans Meets Zofingen; SC Zofingen BERNHARD FREI LEITER REGION ZOFINGEN 14 15 SMART BANKING SMART BANKING 07 Smart Banking Wann immer Sie möchten Überall und rund um die Uhr für die Kundinnen und Kunden da: Als führende Regionalbank im Aargau bauen wir unsere digitalen und telefonischen Angebote kontinuierlich aus, damit unsere Kundinnen und Kunden frei sind, sich um ihre Finanzen zu kümmern, wann und wo sie wollen. Dank NAB Smart Banking ist das möglich, sei es mit relevanten Informationen, einfachen Entscheidungshilfen, praktischen Selbstbedienungsangeboten und neuen Formen der
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks