Praxis Dr. Kathrin van Heek Wir sorgen für psychisch gesunde Kinder und Jugendliche kompetent und individuell

Please download to get full document.

View again

of 5
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
Praxis Dr. Kathrin van Heek Wir sorgen für psychisch gesunde Kinder und Jugendliche kompetent und individuell Dr. med. Kathrin van Heek Kanalstraße Kiel Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Praxis Dr. Kathrin van Heek Wir sorgen für psychisch gesunde Kinder und Jugendliche kompetent und individuell Dr. med. Kathrin van Heek Kanalstraße Kiel Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Kanalstraße Kiel Tel Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Jugendliche, vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen. In dem vereinbarten Erstgespräch können wir uns kennenlernen und die weiteren Schritte planen. Anliegend: Aufnahmebogen Fragebogen zur Entwicklung (Einverständniserklärung der/des Sorgeberechtigten) Bitte nehmen Sie sich Zeit, um den Aufnahmebogen und den Fragebogen zur Entwicklung auszufüllen. Bitte erscheinen Sie zur vereinbarten Zeit mit dem Kind bzw. der/dem Jugendlichen, damit das Gespräch gemeinsam wie geplant stattfinden kann. Ein Gespräch nur mit den Eltern allein ist zu dem Zeitpunkt nicht möglich. Bitte bringen Sie mit: elektronische Gesundheitskarte (sonst kann das Erstgespräch nicht stattfinden) gelbes Vorsorgeuntersuchungsheft Aufnahmebogen (ausgefüllt) Fragebogen zur Entwicklung (ausgefüllt) Einverständniserklärung der/des Sorgeberechtigten, falls erforderlich Um entspannt und konzentriert in einer angenehmen Atmosphäre arbeiten zu können, bitten wir um Folgendes: Bringen Sie bitte keine Getränke und Speisen (inkl. Wasser, Kaugummis, Bonbons) mit. Bitte lassen Sie Ihr Smartphone/Handy lautlos. Hunde können nicht mit in unsere Praxis gebracht werden. Bei Fragen melden Sie sich bitte! Mit freundlichen Grüßen Dr. med. Kathrin van Heek Aufnahmebogen Name: Anschrift: Geburtsdatum: Telefon: Begleitperson/en (Name): Mutter Vater Partner/-in eines Elternteils Pflegemutter/-vater Betreuer/-in Über das Sorgerecht verfügt: Mutter Vater Andere: Befundbericht bitte an Arzt / Ärztin: Ich bin gesetzlich versichert. Ich bin privat versichert. Ich wünsche eine Privatbehandlung auf Basis der GOÄ. Mir ist bekannt, dass kein Vertragsverhältnis zwischen der Praxis und der privaten Krankenversicherung besteht und ich selbst zahlungspflichtig bin. Eine Honorarausfallgebühr in Höhe von 60 kann ich vermeiden, indem ich zwei Werktage im Voraus absage bzw. pünktlich erscheine. Bitte senden Sie die Rechnung an: Ich gestatte Ihnen, mich per zu kontaktieren -Adresse: Ihre Praxis wurde mir empfohlen von: Familie/Freunde/Bekannte Internet Kinderärztin/-arzt Erzieher/-in Lehrer/-in Andere Ort, Datum, Unterschrift (falls das Kind noch nicht 14 Jahre alt ist: Unterschrift des/der Sorgeberechtigten) Fragebogen zur Entwicklung Vorname und Name des Kindes Geburtsdatum Alter Ausgefüllt von Datum Dauer der Schwangerschaft Wochen psychische Belastung Schwangerschaftsvergiftung/Gestose Geburt: Alter der Mutter J. Krankenhaus (Ort) Gewicht g, Größe cm, Kopfumfang cm, Apgar - - Kaiserschnitt Gelbsucht im Krankenhaus nach Geburt behandelt über Wochen hat viel geschrien bis zum Alter von Monaten wollte viel getragen werden ließ sich schwer beruhigen Schlafprobleme Trinkprobleme gekrabbelt mit Monaten kein Krabbeln wenig Krabbeln frei gelaufen mit Monaten motorische Entwicklung verzögert erhielt Krankengymnastik Zwischen 1. und 3. Geburtstag: schüchtern unruhig ängstlich trotzig lebhaft willensstark unsanft mit anderen Kindern klammerte anstrengend spielte nicht mit Gleichaltrigen Schlafprobleme Tagsüber trocken mit J. nachts trocken mit J. tagsüber noch nicht trocken nachts noch nicht trocken Essen: wählerisch Hören: oft schwerhörig Hörwahrnehmungsstörung Sehen: Brille seit dem Alter von J. Sprache: 2 bis 3 erste Wörter mit Monaten verzögert Logopädie mit J. (bis J.) Kindergarten: ab dem Alter von J. Trennungsprobleme hielt sich oft nicht an Regeln ging nicht gerne hin nicht gern gebastelt/gemalt Einschulung mit J. (+ Mo.) ging nicht gerne hin hat die. Klasse wiederholt besucht jetzt die. Klasse, Schulform: Leistungen: gut mittel schlecht Schulabschluss erworben im Alter von J. Ausbildung/Studium: seit dem Alter von J. Unfall/Krankheit/Behandlung (Krankenhaus, Ergotherapie, Psychotherapie) im Alter von: Vorsorgeuntersuchungsheft (wird von uns übertragen): Chronische Krankheiten: Asthma Neurodermitis Medikamente: Brüder/Schwestern mit Altersangabe: Mutter: Beruf Vollzeit Teilzeit selbstständig nicht berufstätig Schulabschluss Vater: Beruf Vollzeit Teilzeit selbstständig nicht berufstätig Schulabschluss Trennung der Eltern, als das Kind J. alt war. Das Kind lebt bei beiden Eltern in einem Haushalt Mutter Vater Vielen Dank für Ihre Sorgfalt und Unterstützung! Ihre Praxis Dr. van Heek Stand: 05/10/2017 Einverständniserklärung des/der nicht anwesenden Sorgeberechtigten Wir benötigen das Einverständnis der/des nicht in der Praxis erscheinenden Sorgeberechtigten für unter 14-Jährige, deren Sorgeberechtigte getrennt leben oder die nicht bei Sorgeberechtigten leben. Als bei der Vorstellung in der Praxis nicht anwesende/-r Sorgeberechtigte/-r erkläre ich mich damit einverstanden, dass Patient/in:, geboren am: in der Praxis Dr. Kathrin van Heek untersucht und gegebenenfalls behandelt wird. Ort, Datum Unterschrift
Similar documents
View more...
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks