Preisliste Werbung & Anzeigen

Please download to get full document.

View again

of 7
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Published
Preisliste Werbung & Anzeigen GRIECHENLAND ZEITUNG Ausgabe Nr. 500, Jahrgang Oktober bis 20. Oktober 2015 Das griechische Parlament muss bis Ende Eilverfahren in einer Multigesetzesnovelle durch
Preisliste Werbung & Anzeigen GRIECHENLAND ZEITUNG Ausgabe Nr. 500, Jahrgang Oktober bis 20. Oktober 2015 Das griechische Parlament muss bis Ende Eilverfahren in einer Multigesetzesnovelle durch die Volksvertretung gewunken der Woche ein einschneidendes Sparund Reformpaket (Memorandum III) werden. Darin enthalten sind u. a. Steuererhöhungen für Mieteinnahmen auch verabschieden. Es ist die Voraussetzung für die Auszahlung einer Kredittranche für den Fall, dass diese gar nicht kassiert von zwei Milliarden Euro. Außerdem, so werden konnten und ein schärferes wurde aus Brüssel signalisiert, sei dies Vorgehen bei Schulden gegenüber der eine der Grundbedingungen, um über öffentlichen Hand. Rückwirkend wird einen Schuldenschnitt zu sprechen. Am ab 1. Januar 2015 auch die Immobiliensteuer ENFIA fällig. Steuerhinterzieher Mittwoch und Donnerstag dieser Woche wird in Athen der EU-Wirtschafts- und sollen mit Haft von mindestens zwei Währungskommissar Pierre Moscovici Jahren bestraft werden. Vorgesehen ist erwartet, der sich mit Ministerpräsident zudem eine weitere Öffnung des Bankgeheimnisses, was im Fall des Verdachts Alexis Tsipras und mehreren Ministern beraten will. Auch dabei wird das Thema der Steuerflucht auch für Schließfächer Schuldenerleichterung im Zentrum stehen. Der Chef der Eurogruppe Jeroen zeitigen Pensionierungen deutlich ein- gelten soll. Zudem soll die Praxis der vor- Dijsselbloem vertrat in einem Zeitungsinterview die Ansicht, dass die Diskussi- Maßnahmen wird der Zusammenhalt geschränkt werden. Angesichts dieser on über eine solche Maßnahme bis Ende der Regierung einer ersten Bewährungsprobe unterzogen. Ein Parlamentarier des Jahres abgeschlossen sein müsse. Der Schuldendienst Griechenlands dürfe des Juniorpartners ANEL (Unabhängige seiner Ansicht nach 15 Prozent des Brut- Griechen) hat sich bereits von einigen der Die Meteorologen versprechen den chen? Kriegt das Krisenland endlich Griechen für Weihnachten wolkenlosen die Kurve und kehrt zum Wachstum Himmel und spätsommerliche 19 Grad. zurück? Oder kommt der Grexit wieder auf die Tagesordnung? Tsipras Aber die Stimmung im Land ist trüb. Wie trüb, zeigt eine Umfrage von Mitte hat durch die nachgiebige Haltung Dezember. Fast acht von zehn Befragten der Geldgeber und die Schwäche sehen ihr Land auf dem falschen Weg, der Oppositionsparteien etwas Luft 85 Prozent sind unzufrieden mit der bekommen, sagt Wolfango Piccoli, Regierung. Die meisten Griechen gehen Chef des Wirtschaftsberatungsunternehmens Teneo, aber ein schwerer pessimistisch ins neue Jahr: Zwei Drittel rechnen damit, dass sich ihre persönliche finanzielle Situation 2016 weiter Stürmisch war bereits das zu Ende Sturm braut sich zusammen. verschlechtern wird. gehende Jahr. Nach seinem Wahlsieg Ministerpräsident Alexis Tsipras kann Ende Januar pokerte Tsipras monatelang zwar aufatmen. Rechtzeitig vor dem Fest mit den Geldgebern um Reform-Rabatte, verabschiedete das Parlament in Athen geriet aber immer mehr in die Defensive. Mit seiner Ankündigung einer ein weiteres Reformpaket und ebnete damit den Weg für die Auszahlung einer Volksabstimmung über den Sparkurs weiteren Kreditrate von einer Milliarde löste Tsipras Ende Juni einen Ansturm Euro. Aber Tsipras gewinnt nur eine kleine Atempause. Schon im Januar muss suchten, ihre Ersparnisse zu retten. Nur auf die Banken aus die Griechen ver- er das nächste Reformpaket schnüren. mit einer dreiwöchigen Schließung der Dazu gehören Steuererhöhungen und Geldinstitute und der Einführung von Preise: Deutschland: 3 Euro Österreich: 3,20 Euro Griechenland: 2,50 Euro Ausgabe Nr. 510, Jahrgang Dezember 2015 bis 5. Januar 2016 Preise: Deutschland: 3 Euro Österreich: 3,20 Euro Griechenland: 2,50 Euro POLITIK WIRTSCHAFT THEMA Wahl eines neuen ND-Vorsitzenden: Chinesen wollen den Piräus-Hafen: Lawrence Durell auf Korfu: Diplomat, Konservative ringen um Wiedergeburt Privatisierungsprojekt in der Endphase Dramatiker und Griechenlandliebhaber 2 5 Griechenland Zeitung 500 Ausgaben der Griechenland Zeitung Wir freuen und bedanken uns! Multigesetz im Eilverfahren Nr. 500: Wir stoßen auf Sie an! Kriegt Hellas die Kurve? Festtage ohne Schnee Herzlich willkommen bei der Griechenland Zeitung! und Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistungen zu bewerben. Auch Paketlösungen (crossmedia-campaigns) werden selbstverständlich angeboten: Anzeige in der Griechenland Zeitung (pdf- sowie Druckausgabe) Kleinanzeigen und Wortanzeigen Bannerwerbung auf Banner oder Link in einem Newsletter Anzeigen 1) Anzeigen in der Griechenland Zeitung (pdf- und Druckausgabe): Zeitungsformat: 29x38 cm Erscheint jeden Mittwoch Textteil: a) 4 Farben: 1/16 Seite: 100 Euro 8,3x6,25 cm 1/8 Seite: 180 Euro 8,3x12,8 cm 1/4 Seite: 325 Euro 16,8x12,8 cm 1/2 Seite: 575 Euro 16,8x26 cm 1 Seite: 1050 Euro 26x34 cm 1/1 1/2 1/4 b) Schwarz-weiß 1/16 Seite: 75 Euro 8,3x6,25 cm 1/8 Seite: 135 Euro 8,3x12,8 cm 1/4 Seite: 240 Euro 16,8x12,8 cm 1/2 Seite: 420 Euro 16,8x26 cm 1 Seite: 750 Euro 26x34 cm 1/8 1/16 Ein Zuschlag von 15 % gilt für die Seiten 3, 5 sowie für die beiden Mittelseiten. Ein Aufschlag von 100 % gilt für die Titelseite sowie für die letzte Seite. Auf der Titelseite sind Anzeigen bis zu einer maximalen Höhe von 11 cm möglich. zzgl. 24 % Mehrwertsteuer. Kleinanzeigen 2) Kleinanzeigen in der Griechenland Zeitung (pdf- und Druckausgabe): Zeitungsformat: 29x38 cm Erscheint jeden Mittwoch a) Rahmenanzeige: Farbe: + 30 % 1/32 Seite: 25 Euro 8,3x4 cm 1/16 Seite: 45 Euro 8,3x6,25 cm 1/8 Seite: 85 Euro 8,3x12,8 cm 1/4 Seite: 160 Euro 16,8x12,8 cm 1/2 Seite: 300 Euro 16,8x26 cm 1/2 1/4 1/8 b) Wortanzeige: Bis zu 10 Wörtern: 10 Euro Jedes weitere Wort: 40 Cents 1/16 1/32 inkl. 24 % Mehrwertsteuer. *ausschl. im Kleinanzeigenteil Banners & Links 3) Βanner auf a) Small Banner (Größe: 300x125 Pixel) 1 Monat: 300 Euro 3 Monate: 700 Euro 6 Monate: 1250 Euro 9 Monate: 1650 Euro 1 Jahr: 1950 Euro b) Medium Banner (Größe: 300x250 Pixel) 1 Monat: 450 Euro 3 Monate: 1050 Euro 6 Monate: 1950 Euro 9 Monate: 2550 Euro 1 Jahr: 2850 Euro c) Fullsize Banner (Größe: 700x125 Pixel) 1 Monat: 550 Euro 3 Monate: 1350 Euro 6 Monate: 2350 Euro 9 Monate: 3150 Euro 1 Jahr: 3550 Euro zzgl. 24 % Mehrwertsteuer. Auf einer Innenseite Ihrer Wahl wo es technisch möglich ist gelten 50 % der unter Punkt 3 genannten Preise. Beim Fullsize Banner ist die Anzahl auf höchstens drei Wechselbanner, die etwa alle sechs Sekunden wechseln, begrenzt. Banners & Links 4) Βanner, Link oder Text im Newsletter: Die Griechenland Zeitung versendet wöchentlich einen Newsletter an die etwa Abonnenten. Am Ende des Newsletters können Sie einen Link oder ein Banner (bis höchstens 390x60 Pixel) platzieren. Link: 300 Euro Banner: 600 Euro Text (max. 100 Wörter): 10 Euro pro Wort Bilanzen Vierspaltig (26 cm Breite x 34 cm Höhe) Spalte: 6,25 cm Preis pro cm: 5,5 Euro (zzgl. Steuern) Rabatte 5) Unsere Rabatte: a) Rabatte für Anzeigen und Banner mit einem Nettowert ab: Euro: 5 % Euro: 10 % Euro: 15 % Euro: 20 % Euro: 30 % b) Rabatte für Kleinanzeigen: - Rahmenanzeigen: 100 Εuro: 10 % 200 Euro: 15 % 450 Euro: 20 % 1000 Euro: 30 % - Wortanzeigen: 3 bis 6 mal: 10 % 7 bis 10 mal: 15 % 11 bis 20 mal: 20 % über 20 mal: 30 %. Rabatte werden auf den Bruttowert berechnet
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks