REISEINFORMATIONEN PDF

Please download to get full document.

View again

of 20
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Categories
Published
REISEINFORMATIONEN 2018 Reise Spanien / Kanaren Lanzarote & Fuerteventura: bizarre Schönheiten aus Lavastein und Wüstensand Inhalt Bienvenido Herzlich Willkommen... 1 Ihre Reise von A Z... 1 An-
REISEINFORMATIONEN 2018 Reise Spanien / Kanaren Lanzarote & Fuerteventura: bizarre Schönheiten aus Lavastein und Wüstensand Inhalt Bienvenido Herzlich Willkommen... 1 Ihre Reise von A Z... 1 An- und Abreise... 1 Ausrüstungsliste... 2 Besonderer Blickwinkel... 3 Besonderheiten (VOR der Reise zu erledigen)... 4 Devisen- und Zollbestimmungen... 4 Einreisebestimmungen... 4 Feiertage Geld und Kreditkarten... 5 Klima... 6 Kurzfristige Erreichbarkeit vor Ihrer Reise... 7 Leitungswasser... 7 Nebenkosten... 7 Post... 8 Reiseprogramm... 8 Strom... 9 Telefon... 9 Unterbringung Verlängerungen Verpflegung Versicherungen Weitere Informationen Wichtige Adressen Zeit... 13 Bienvenido Herzlich Willkommen Feuer und Erde, zu finden in den bizarren und schroffen Lavafeldern Lanzarotes, treffen auf die vom ewigen Passatwind abgeschliffenen und sanften Vulkane Fuerteventuras. Dazu der azurblaue Atlantik, der mit seinem Rhythmus aus Ebbe und Flut das Leben auf diesen beiden beeindruckenden Inseln vorgibt... uns erwartet eine abwechslungsreiche Reise, auf der wir die beiden kanarischen Sonneninseln abseits der bekannten Ferienorte entdecken. Eindrucksvolle Landschaften und spannende Inselkultur in einer faszinierenden Mischung! Ihre Reise von A Z An- und Abreise Sie fliegen ab Deutschland zum Flughafen Arrecife auf Lanzarote. Ihre Reiseleitung oder ein Mitarbeiter unserer Agentur wird Sie am Flughafen in Empfang nehmen. Sie erkennen unsere Mitarbeiter am Wikinger Reisen -Schild. Der Rückflug erfolgt vom Flughafen Fuerteventura. Die Transferzeit zu Ihrer Unterkunft in San Bartolomé beträgt ca. 30 Minuten. Am 6. Tag erfolgt die Fährüberfahrt nach Fuerteventura. Die Rückfahrt von Ihrer Unterkunft in Tarajalejo zum Flughafen dauert ca. 60 Minuten. Bahn/Zug zum Flug Sie können über Wikinger Reisen die Bahnreise ab/an Ihrem deutschen DB-Heimatbahnhof (Wikinger-Bahnspezial / Rail&Fly) zu Ihrer Reise dazu buchen. Die genauen Preise und Bedingungen für die Bahnfahrt entnehmen Sie bitte unserer Ausschreibung im Katalog oder im Internet. In dem Bahn-Angebot von Wikinger Reisen ist die Sitzplatzreservierung nicht enthalten. Wenden Sie sich bitte rechtzeitig an eines der DB Reisezentren, ein Reisebüro mit DB Agentur oder die gebührenpflichtige Hotline-Nummer des DB Reise Service unter der Rufnummer (0049) (20 ct/anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/anruf, aus dem Ausland Tarif gem. Anbieter). Sie können die 1 Reservierung auch schon vornehmen, bevor Sie Ihre Fahrkarte in den Händen halten. Für Fahrten innerhalb Deutschlands ist die Sitzplatzreservierung auch online möglich auf der Webseite der Deutschen Bahn (www.bahn.de) - auch ohne dort ein Ticket zu kaufen. Ausrüstungsliste Personalausweis oder Reisepass Zahlungsmittel (Bargeld, EC- und/oder Kreditkarte) Fotokopien der wichtigsten Dokumente (getrennt von Originalen aufbewahren) Reiseunterlagen Führerschein (evtl. für Mietwagen an Verlängerungstagen) Tagesrucksack Wanderschuhe mit Profil, knöchelhoch und gut eingelaufen (* bitte unten stehenden Hinweis beachten) Regenbekleidung (Poncho + Rucksacküberzug) lange und kurze Hosen lang- und kurzärmelige Hemden / Blusen Pullover, Fleece-Pullover oder -Jacke Badesachen, Badehandtuch Kopfbedeckung, evtl. Halstuch Sonnenschutz, Sonnenbrille Wandersocken Picknickdose (für Wanderverpflegung) Trinkflasche (möglichst 1 Liter Fassungsvermögen) Verbandspäckchen, persönl. Medikamente, Seife & Shampoo Fotoausrüstung, Akku-Ladegerät, evtl. Speicherkarte evtl. Taschenlampe evtl. Teleskop-Wanderstöcke (möglichst zusammenschiebbar, da lange/starre Stöcke häufig als Sperrgepäck aufgegeben werden müssen und dafür zusätzliche Gebühren am Flughafen anfallen können) *Hinweis zum Schuhwerk Erfahrungsgemäß kann sich bei Wanderschuhen nach 5-6 Jahren der Kleber lösen, mit dem die Sohle am Schuh befestigt ist. Bitte prüfen Sie daher vor Abreise den Zustand Ihrer Wanderschuhe, da ein Neukauf während der Reise nur schwerlich bzw. gar nicht möglich ist. 2 Ideen für Reise, Abenteuer und Outdoorsport finden Sie bei unserem offiziellen Ausrüstungspartner Globetrotter Ausrüstung: Den beliebten Wikinger-Wanderrucksack sowie weitere Ausrüstungsgegenstände für Ihre Reise erhalten Sie zu günstigen Preisen im Wikinger-Shop unter: Besonderer Blickwinkel Sobald Sie auf Lanzarote gelandet sind, erblicken Sie den Nachlass des Hirten des Windes und der Vulkane, dem wohl bekanntesten Sohn der Insel, César Manrique. Seinem Traum, Lanzarote zum schönsten Platz auf Erden zu machen, haben wir es heute zu verdanken, dass die Insel nicht als Aschehaufen und Trümmerfeld, sondern als einzigartiges Naturschauspiel bekannt ist. Nach seiner Rückkehr 1968, inklusive abgeschlossenen Studiums als Bauingenieur und Meistertitel der Kunstakademie Madrid, engagierte er sich in einmaliger Weise für den Umweltschutz und Erhalt seiner Insel. Sein Ziel, nur noch zweistöckige, im traditionellen Stil erbaute Gebäude errichten zu lassen, die nicht höher sein dürfen als eine Kanarische Dattelpalme, als auch der Verzicht auf Werbeplakate, konnte er mit Hilfe seines Freundes Pepin Ramírez (Präsident der Inselregierung) verwirklichen. Bereits 1968 verabschiedete die Regierung einen Erlass zum Verbot von Reklameanhäufungen. Doch auch Manrique war der wirtschaftliche Faktor des Tourismus bewusst. Aus diesem Grund fing er früh an, Attraktionen nicht nur auf Lanzarote, sondern auch auf den umliegenden Inseln, für Touristen zu schaffen. Wichtiger Grundgedanke dabei war immer, die landschaftliche und kulturelle Identität Lanzarotes zu erhalten. Seine Bauweise besticht durch die Integration von natürlichen Begebenheiten wie Stein, Fels und Lavaströmen in eine moderne Bauweise mit großen Fenstern und breiten Terrassen. Berühmt sind seine zu Wohnräumen umgebauten Lavablasen, heute Sitz der Stiftung César Manrique. Diese trägt sich finanziell selbst und engagiert sich weiterhin für den Naturund Umweltschutz, wie es Manrique zeitlebens selbst tat. Ebenso berühmt ist der terrassenförmig angelegte Kakteengarten. Auch heute noch prägt der Grundgedanke der Symbiose von Mensch, Kunst und Natur die Landschaft. Windspiele und Skulpturen tauchen unvermittelt in Kreisverkehren und überall 3 auf der Insel verstreut auf und erinnern an den Traum Manriques: eine ursprüngliche, individuelle Heimat. Besonderheiten (VOR der Reise zu erledigen) Grundsätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Wünsche zur Buchung im Vorfeld Ihres Urlaubs ins Reiseland weiterzugeben. Häufige Wünsche sind z.b. vegetarische Verpflegung oder bei allein Reisenden auch getrennte Betten. Bitte bedenken Sie, dass die Weitergabe Ihres Wunsches nur möglich ist sofern Sie uns rechtzeitig informieren. Idealerweise geben Sie daher bitte Ihre Wünsche direkt bei Buchung an, spätestens jedoch bis 1 Monat vor Abreise! Später eingehende Wünsche können leider nicht mehr berücksichtigt werden und müssen ggf. direkt vor Ort geklärt werden. Devisen- und Zollbestimmungen Die Kanarischen Inseln sind, obwohl zu Spanien gehörend, nicht in die europäische Zollunion integriert. Es dürfen zollfrei ein- und ausgeführt werden: 1 Liter Spirituosen über 22 %Vol. oder 2 Liter unter 22 %Vol. oder 2 Liter Wein. 200 Zigaretten oder 100 Zigarillos oder 50 Zigarren oder 250 g Tabak. 50 g Parfum oder 250 cl Eau de Toilette. Andere Waren bis zu einem Warenwert von insgesamt 430,- EUR (Regelfreibetrag für Flugreisende). Einreisebestimmungen Zur Einreise nach Spanien benötigen Sie als Bürger des Schengen-Raums einen gültigen Personalausweis. Für Gäste, die aus einem Land außerhalb des Schengen-Raums kommen, können andere Bestimmungen gelten. Diese finden Sie einfach und schnell auf unserer Internetseite unter Bitte denken Sie an Ihren Führerschein, wenn Sie einen Leihwagen mieten wollen. 4 Feiertage Januar Año Nuevo (Neujahr) 06. Januar Heilige Drei Könige 19. März Día de San José 30. März Karfreitag 02. April Ostermontag 01. Mai Tag der Arbeit 30. Mai Día de las Canarias 15. August Mariä Himmelfahrt 12. Oktober Nationalfeiertag Spaniens 01. November Allerheiligen 06. Dezember Tag der spanischen Verfassung 08. Dezember Mariä Empfängnis 25. Dezember Weihnachten Neben diesen Feiertagen gibt es auch viele lokale Feste, über die Sie Ihre Reiseleitung bei Nachfrage gerne informiert. Geld und Kreditkarten In Spanien gilt der Euro. Mit Ihrer EC-Karte und Ihrer PIN- Nummer können Sie am Geldautomaten (z.b. am Flughafen oder in jeder etwas größeren Stadt) Geld abheben. Internationale Kreditkarten werden von größeren Geschäften, von größeren Autovermietungen und vielfach auch in Restaurants akzeptiert. Die Banken sind wochentags meist nur von 8.30 Uhr bis Uhr geöffnet. Bei Verlust/Diebstahl der EC/Kreditkarten: Sollten Sie den Verlust oder Diebstahl Ihrer EC oder Kreditkarte feststellen, informieren Sie sofort Ihre Bank/das Kreditkarteninstitut, damit von dort eine Sperrung veranlasst wird oder nutzen Sie folgende zentrale Rufnummern zur Kartensperrung (kostenpflichtig): EC-Karte: Sperr-Notruf (alle Karten): oder Die gängigen Kreditkartenfirmen bieten eigene, z. T. kostenfreie Nummern an, die speziell für die jeweiligen Länder gelten. Für Spanien lauten diese Nummern: Visa: Mastercard: American Express: (kostenfrei) (kostenfrei) (kostenpflichtig) Bei Anrufen vom Hotel- oder Mobiltelefon können, je nach Anbieter, dennoch Kosten entstehen. Klima Das angenehme Klima der Kanaren wird durch ihre Nähe zur afrikanischen Küste, durch die Passatwinde, in deren Wirkungsfeld die Inseln liegen und durch das jeweilige Relief der einzelnen Insel bestimmt. Auf Fuerteventura und Lanzarote können sich die Witterungsverhältnisse sehr schnell ändern. Da es auf beiden Inseln keine Gebirge gibt, an denen sich Passatwolken bilden können, gibt es nur sehr spärliche Niederschläge. Während des Jahres gibt es nur äußerst geringe Temperaturschwankungen, allerdings ist an manchen Tagen die Nähe zur afrikanischen Küste durchaus spürbar. Denn dann weht der Calima (allerdings nur wenige Tage im Jahr), ein heißer, trockener Wind hinüber und das Thermometer steigt plötzlich um 10 C an. Diese Hitze- und manchmal auch Staubwelle ist aber meist nach drei bis vier Tagen wieder vorbei. Lanzarote Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Ø Tagestemperatur Ø Nachttemperatur Ø Sonnenstd./Tag Ø Regentage/Monat Ø Wassertemperatur Fuerteventura Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Ø Tagestemperatur Ø Nachttemperatur Sonnenstd./Tag Regentage/Monat Ø Wassertemperatur Kurzfristige Erreichbarkeit vor Ihrer Reise Bitte teilen Sie uns, sofern noch nicht geschehen, unbedingt Ihre Mobilnummer (alternativ Festnetz mit Erreichbarkeit zwischen 9 und 18 Uhr) mit, damit wir Sie im Falle von kurzfristigen Flugverschiebungen, Streiks oder anderen dringenden Fällen vor Reiseantritt telefonisch erreichen können. Leitungswasser Auf Lanzarote und Fuerteventura ist das Leitungswasser nicht zum Trinken geeignet. Trinkwasser ist jedoch günstig in den Läden und Supermärkten zu erhalten. Nebenkosten Ihre Reise beinhaltet die im Katalog genannten Verpflegungsleistungen (siehe unter Punkt Verpflegung). Bitte planen Sie Kosten für Mittagsimbisse, Getränke, Trinkgeld, Souvenirs und fakultative Ausflüge/Besichtigungen ein. In Restaurants und für andere Dienstleistungen ist ein zusätzliches Trinkgeld von 5-10% üblich, wenn Sie mit der Leistung zufrieden waren. Auf Wunsch sind nach Absprache mit der Reiseleitung an den freien Tagen zusätzliche Wanderungen oder Ausflüge gegen Bezahlung möglich (Preis je nach Ausflug und Teilnehmerzahl). Das Preisniveau auf den Kanarischen Inseln ist mit dem in Deutschland vergleichbar. 7 Post Ihre Reiseleitung unterstützt Sie vor Ort gerne beim Versand Ihrer Urlaubspost. Sie wird Ihnen Aufschluss über Portokosten und Postaufgabemöglichkeiten geben. Reiseprogramm 1. Tag: Anreise nach Lanzarote Fluganreise und Transfer zu unserer Finca im Inselinneren. 2. Tag: Marktbesuch & Kaktusgarten Im beschaulichen Städchen Haría besuchen wir den sehenswerten Kunsthandwerkermarkt. Anschließend wandern wir im Tal der Palmen, das sich rund um Haría erstreckt (GZ: 2 Std., +/- 200 m). Am Nachmittag steht der von Manrique konzipierte Kaktusgarten bei Guatiza auf unserem Programm. 3. Tag: Vulkanische Ursprünge Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Vulkanismus. Auf unserer Wanderung bestaunen wir verschiedenste vulkanische Felsformationen (GZ: 2 1/2 Std., +/- 200 m). Danach Besuch der smaragdgrün schimmernden Kraterlagune von El Golfo ein faszinierender Anblick! 4. Tag: Zur freien Verfügung Möchten Sie eine weitere Wanderung unternehmen? 5. Tag: Weinanbau in La Geria Wir erkunden das Weinanbaugebiet La Geria, das sich rund um unser Hotel erstreckt und als größtes Anbaugebiet der Kanaren gilt (GZ: 2 1/2 Std., +/- 200 m). Aufgrund der herausfordernden geologischen Gegebenheiten wurde hier eine besondere Form des Trockenfeldbaus entwickelt. Im Anschluss an unsere leichte Wanderung Weinprobe in einer der hiesigen Bodegas. 6. Tag: Auf nach Fuerteventura Nach dem Frühstück Transfer zum Fährhafen Playa Blanca. Von dort setzen wir nach Corralejo im Norden Fuerteventuras über. Die hiesige Dünenlandschaft ist einen Zwischenstopp wert, bevor wir am Nachmittag unser Hotel erreichen. 7. Tag: Im Barranco de las Peñitas Vom beschaulichen Örtchen Agua de Bueyes wandern wir zunächst bis zur Kirche von Vega de Río Palmas. Dann geht es durch den Barranco de las Peñitas in Richtung Küste, wo wir uns bei einer fakultativen Einkehr mit typisch kanarischen Tapas stärken können (GZ: 3 1/2 Std., m, m). 8 8. Tag: Rund um Los Molinos Heute erkunden wir die Gegend rund um Los Molinos, eines der kleinsten Dörfer an der Westküste Fuerteventuras. Uns erwartet eine abwechslungsreiche Steilküste mit natürlichen Meerwasserbecken und bizarren Felsformationen (GZ: 2 1/2 Std., +/- 100 m). 9. Tag: Zur freien Verfügung Wie wäre es mit einem entspannten Tag am Strand? Alternativ Küstenwanderung in Richtung Giniginamar. 10. Tag: Ehemalige Inselhauptstadt Am Vormittag spazieren wir nach Betancuria. Die ehemalige Hauptstadt befindet sich in geschützter Lage im Inselinneren. Dort schlendern wir durch die hübsche Altstadt und besuchen das kleine Heimatmuseum. Nach unserer Mittagspause geht es weiter zur Felskapelle von La Tanguita (GZ: 2 Std., +/- 200 m). 11. Tag: Hasta pronto! Rückfahrt zum Flughafen und Heimreise. Die von Ihnen gebuchte Reise entspricht der Kategorie 1-2 Stiefel. Bitte beachten Sie, dass es zu witterungs- und organisatorisch bedingten Änderungen kommen kann. Der Reiseleiter vor Ort wird den aktuellen Ablauf mit Ihnen besprechen. Strom In den touristischen Zentren gibt es 220V Wechselstrom, Adapter sind bei unserer Reise nicht notwendig. Telefon Die Vorwahl für Deutschland ist 0049, für Österreich 0043 und für die Schweiz Danach folgt die Ortsvorwahl ohne die erste Null und dann die Rufnummer des Teilnehmers. Bitte bedenken Sie, dass das Telefonieren vom Hotel aus oft sehr teuer ist. Kartentelefone gibt es überall. Telefonkarten kann man in Postämtern, Zeitungsgeschäften und Tabakläden erhalten. Falls Sie mit Ihrem Mobiltelefon telefonieren möchten, informieren Sie sich bitte bei Ihrem jeweiligen Anbieter. 9 Unterbringung Die ersten fünf Nächte sind wir im ruhig gelegenen Drei-Sterne- Landhotel Finca de la Florida im Inselinneren Lanzarotes untergebracht. Das gemütlich eingerichtete Hotel befindet sich am Rande des Timanfaya-Nationalparks im größten Weinanbaugebiet der Kanaren, La Geria. Die Ortschaft San Bartolomé ist etwa 3 km entfernt. Die Anlage verfügt über einen kleinen, obstbaumbewachsenen Garten, einen Außenpool mit Sonnenliegen, ein Kaminzimmer sowie einen Fitnessraum und eine Sauna. Die insgesamt 15 Zimmer sind mit Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe, Klimaanlage/Heizung, Föhn und Balkon ausgestattet. Kostenfreies WLAN steht im gesamten Hotel zur Verfügung. Die Adresse Ihrer ersten Unterkunft lautet: Finca de la Florida El Parral, San Bartolomé Lanzarote, Spanien Tel.: Fax: Mail: Web: Auf Fuerteventura beherbergt uns anschließend für fünf weitere Nächte das moderne Vier-Sterne-Strandhotel R2 Bahía Playa, direkt an einem dunklen Sandstrand in der Bucht von Tarajalejo gelegen. Das gleichnamige Fischerdorf ist weitestgehend vom Massentourismus verschont geblieben. Unser Hotel verfolgt ein adults only -konzept und kann mit einer Bar, einem großzügigen Poolbereich und einer Sonnenterrasse aufwarten. Der angeschlossene Spa-Bereich mit Panoramablick bietet eine finnische Sauna, ein türkisches Bad, ein Solarium und verschiedene Wellness-Behandlungen (teils gg. Gebühr). Neben kostenfreiem WLAN verfügen die 163 geräumigen Zimmer über Klimaanlage, LCD-TV, Telefon, Mietsafe, Minibar, Föhn und Balkon/Terrasse. Frühstück und Abendessen werden an beiden Standorten in Büfettform im Hotelrestaurant eingenommen. 10 Die Adresse Ihrer zweiten Unterkunft lautet: R2 Bahia Playa Design Hotel & Spa Avenida de las Palmeras, s/n Tarajalejo Fuerteventura, Spanien Tel.: Mail: Web: Verlängerungen Gerne können Sie Ihren Aufenthalt auf Fuerteventura verlängern. Verlängerungspreise für die Apartmentanlage Las Marismas finden Sie im Europa-Katalog 2018 (Seiten 52/53) sowie auf unserer Website. Verpflegung Ihre Reise beinhaltet Halbpension, bestehend aus Frühstück und Abendessen in Büfettform bzw. als 3-Gang-Menü, das wir in den Hotels einnehmen. Prinzipiell bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Wunsch nach vegetarischer Kost als unverbindlichen Kundenwunsch in die Buchung mit aufzunehmen. Diesen Wunsch leiten wir bei der Reservierung an das jeweilige Restaurant weiter, wo man sich sicherlich bemühen wird, diesem nachzukommen. Bitte bedenken Sie aber, dass vegetarische Kost in Spanien, sowie in den meisten südlichen Ländern kaum verbreitet ist. Oftmals bedeutet es nur ein Weglassen von Fleisch und/oder Fisch. Versicherungen Prüfen Sie bitte rechtzeitig, ob Sie ausreichend versichert sind. Wir bieten Ihnen in Zusammenarbeit mit der ERV die Stornokosten/Reiserücktrittskosten-Reiseabbruch-Versicherung mit oder ohne Selbstbehalt sowie das Wikinger-Schutzpaket inkl. einer Reisekranken-Versicherung ohne Selbstbehalt an. Darüber hinaus ist der Abschluss einer Storno-Jahresversicherung mit oder ohne Reisekranken-Versicherung oder einer Gepäckversicherung möglich. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter 11 Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch unter der Telefonnummer Abschlussfristen: Die Versicherung ist direkt bei Buchung, spätestens 14 Tage nach Zugang der ersten Bestätigung abzuschließen. Bei Buchung innerhalb von 14 Tagen vor Reisebeginn ist der Abschluss nur am Buchungstag, spätestens am darauf folgenden dritten Werktag möglich. Gut zu wissen: In allen Versicherungen (außer dem Fahrrad-Schutz) ist der Verspätungsschutz bereits inkludiert. Kommt Ihr Reisegepäck verspätet an, erstattet die ERV Ersatzkäufe bis 500,. Weitere Informationen Für weitere Informationen erkundigen Sie sich bitte bei unserer Reservierungszentrale unter der Rufnummer: Wichtige Adressen Deutsches Honorarkonsulat auf Lanzarote Avenida de la Llegada El Varadero, N Playa Blanca, Lanzarote Tel.: Fax: Mail: Spanische Botschaft in Deutschland Lichtensteinallee Berlin Tel.: Fax: Mail: 12 Zeit Auf den Kanaren gilt die mitteleuropäische Zeit (MEZ) minus 1 Stunde. Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen angenehmen Aufenthalt auf Lanzarote und Fuerteventura und einen erlebnisreichen und erholsamen Urlaub. Stand: August 2017 Alle Angaben ohne Gewähr 13 Gemeinsam nachhaltig handeln. WWF: Als strategischer Partner des WWF Deutschland arbeitet Wikinger Reisen gemeinsam mit der Naturschutzorganisation an Konzepten für nachhaltigeres Reisen. Im Urlaub Natur erleben und dabei die Belastungen für die Umwelt so gering wie möglich halten das ist unser erklärtes Ziel. Der WWF hat mit Wikinger Reisen Nachhaltigkeitsziele vereinbart, die derzeit sukzessive umgesetzt werden. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden auch Reisen in einzelne WWF-Projektgebiete angeboten. TourCert: Die unabhängige Zertifizierungsgesellschaft für Nachhal
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks