Vereinbarung zum friedlichen Zusammenleben in der Pater-Delp-Schule

Please download to get full document.

View again

of 6
All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Categories
Published
Wir leben, arbeiten, lernen und feiern miteinander. Katholische Grundschule Pater Delp Im Kamp Köln Telefon Fax
Wir leben, arbeiten, lernen und feiern miteinander. Katholische Grundschule Pater Delp Im Kamp Köln Telefon Fax Vereinbarung zum friedlichen Zusammenleben in der Pater-Delp-Schule Gemeinsam sind wir stark und halten zusammen! wankelstraße 57 d köln- rodenkirchen fon Gedruckt mit freundlicher Unterstützung von und durch Vereinbarung zwischen Kindern, Eltern, Schule und Ganztagsschule Regeln für unsere Grundschule und für unsere Offene Ganztagsschule Wir achten alle gemeinsam auf diese Vereinbarungen, damit wir uns alle in unserer Schule wohlfühlen und gerne miteinander lernen, arbeiten und feiern. Schüler Eltern ICH achte darauf, den anderen nicht zu verletzen, weder mit dem was ich sage, noch mit dem was ich tue. Auch mich darf keiner verletzen. ICH bin zu allen freundlich, höflich und rücksichtsvoll. ICH denke über mein Verhalten nach, äußere mich dazu und kann Fehler zugeben. ICH achte auf meine Sachen und auf das persönliche Eigentum anderer Kinder, der Lehrer und das der Schule. ICH verhalte mich auf allen Schulwegen so, dass ich mich und andere nicht gefährde. ICH helfe mit, dass unsere Schule sauber und ordentlich bleibt. Lehrer OGTS Achte auf diese Regeln, damit wir uns alle in unserer Schule wohlfühlen 10 und gerne miteinander arbeiten. 3 Das bedeutet weiter: Erziehen LEHRER halten sich genau so an unsere Regeln, wie Schüler und Eltern. LEHRER machen die Regeln verständlich, damit diese im Schulalltag bewusst gelebt und hinterfragt werden können. LEHRER vermitteln den Kindern grundlegende christliche Wertvorstellungen: gerecht und hilfsbereit sein, rücksichtsvoll, friedlich und freundlich sein Zusammen arbeiten LEHRER pflegen zum Wohle des Kindes einen regelmäßigen Austausch mit den Eltern und stehen ihnen beratend zur Seite. LEHRER geben regelmäßig Hausaufgaben auf. Diese werden von den Kindern notiert und von den Lehrern kontrolliert. 4 Informationen über das Schulleben werden transparent gemacht! 9 Für die Mitarbeit der Lehrer in unserer Schule bedeutet das:: Persönlichkeit entfalten LEHRER kennen die Persönlichkeit jedes Kindes mit seinen Stärken und Schwächen und nehmen sie ernst. LEHRER gestalten die Lernumwelt so, dass die Kinder sich positiv entfalten und ein gesundes Selbstbild aufbauen können. LEHRER stärken das Wir-Gefühl der Kinder in der Klassengemeinschaft und Schule. Unterrichten LEHRER erkennen die Fähigkeiten jedes Kindes und entwickeln sie möglichst individuell weiter: Fordern Fördern - Ermutigen Loben Ermahnen! LEHRER verfügen über den aktuellen Kenntnisstand der Pädagogik und Methodik, hinterfragen ihren Unterricht entsprechend und entwickeln ihn flexibel weiter. LEHRER und Eltern bauen eine positive Lernhaltung auf. Wenn ich mich nicht an unsere Regeln gehalten habe, denke ich über mein Verhalten nach, z.b. an der Säule (Auszeit). folgen Gespräche mit Schülern und Lehrern, z.b. im Klassenrat. entschuldige ich mich und mache den Schaden wieder gut, z.b. per Handschlag, Entschuldigungsbild oder -brief, durch Hilfeleistung. muss ich im 1. Schuljahr erzählen oder später aufschreiben (Klasse 2 4), was ich getan habe und was ich darüber denke (Streitprotokoll). kann ich für kurze Zeit vom Unterricht ausgeschlossen werden (Parallelklasse). folgen im Wiederholungsfalle Gespräche mit meinen Eltern. kann ich von schönen gemeinsamen Veranstaltungen ausgeschlossen werden (für den Klassenfrieden oder aus Sicherheitsgründen). wird in gravierenden Fällen eine Klassenkonferenz einberufen. 8 5 Ich muss die versäumte Zeit und Arbeit nachholen, wenn ich den Unterricht häufig störe und mich selbst oder meine Mitschüler von der Arbeit abhalte. wenn ich meine Hausaufgaben öfter vergesse. Dann muss ich an einem angekündigten Tag in einer zusätzlichen Stunde die Arbeit in der Schule nachholen. Wir sitzen alle in einem Boot, wenn es um unsere Kinder geht! Die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrern und Erziehern ist von großer Bedeutung. Für die positive Lern- und Persönlichkeitsentwicklung sind die Eltern in hohem Maße mit verantwortlich. Für die Mitarbeit unserer Eltern in unserer Schule bedeutet das: ELTERN akzeptieren unsere Schulregeln als verbindlich. ELTERN interessieren sich aktiv für die schulische Arbeit ihrer Kinder (aktuelle Themen, Hausaufgaben, Lernzielkontrollen, Ausflüge etc.). ELTERN informieren Lehrer und Erzieher über mögliche Probleme, die das Schulleben des Kindes beeinflussen. ELTERN respektieren und wertschätzen die Arbeit der von ihnen gewählten Elternvertreter sowie allen ehrenamtlichen Helfern im Schulleben. ELTERN nehmen regelmäßig an Schulveranstaltungen teil und wirken aktiv mit. ELTERN nutzen das Mitteilungsheft ihres Kindes und die angebotenen Sprechstunden zum Informationsaustausch. ELTERN suchen bei Unklarheiten das Gespräch mit den Betroffenen. 6 ELTERN, die im Unterricht mitwirken, verhalten sich diskret. 7
Similar documents
View more...
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks